Dienstag, 14. September 2010

Stolz...

Nicht nur unser Zuhause - auch der Blog - will immer mal wieder umgestaltet werden. Mir war danach - hoffentlich erkennt Ihr mich bzw. den Blog wieder...

 

Ja - Rosine - vielleicht hattest Du Recht und es war zu dunkel....


*










Stolz bin ich auf unsere neue Ecke im Wohnzimmer...Herrlich, wenn frau umgestalten, umstellen, umdekorieren kann und hinterher zufrieden ist!


*





Und hier könnt Ihr noch eine kleine Kreation betrachten. Es soll ein Muffin sein... Mein Wunscherfüller hat es weder erkannt noch den Sinn gesehen... Ich finde es aber entzückend und wer mag darf die Anleitung mitnehmen...

 
*






Mit diesem Herzchen und den Blümchen möchte ich mich noch bei all den lieben Leserinnen für die vielen Kommentare bedanken...
wenn ich es mal nicht schaffe, alle zu beantworten, seid mir bitte nicht böse!
Habt es schön! Katja

Kommentare:

  1. Hallo liebe Katja,
    ja, mir ist schon aufgefallen, dass du "umgebaut" hast hier. :)
    Sieht toll aus!!! Genauso wie dein neues Eckchen im Wohnzimmer und dein schickes weißes Regal mit deinem Häkelmuffin, der echt zum Anbeißen aussieht!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Katja,
    willkommwn auf meinem Blog, ich habe mich bei Dir etwas umgeshen un des gefällt mir gut. Ich glaube ich komme jetzt öfter vorbei. Das haste nun davon.
    Eierstockhaus fand ich auch witzig denn es hat absolut nichts damit zu tun. Sondern ein Te3ppichhändler mit eben diesem Namen hat dort 1956 ein Teppichhaus eröffnet. Und daher stammt der Name.

    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katja,
    also ich finde man erkennt dein Muffin sehr gut. Sieht total schnuffelig aus. Ich habe Muffins genäht. Mein Mann sagt mittlerweile gar nichts mehr und entwickelt sogar schon den einen oder andern Sinn für meinen Schnick-Schnack.
    Ich habe neulich einen MANN!! kennengelernt, der für seine zukünfitige Frau ein ganz tolles Dreieckstuch gehäkelt hat. Nun ist er bei einem Rundhalsschal dabei. Abgefahren oder??

    Liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,
    klar hab ich dich noch erkannt :) es ist richtig schön geworden.
    Natürlich habe ich auch gesehen, dass das ein Muffin ist - ich mag diese gehäkelten Süßigkeiten,
    die bleiben meist da stehen wo ich sie hindekoriet hab und werden nicht sofort von meiner hungrigen Familie verspeit.
    Das Tellerbord ist auch wundervoll.
    Meine Pulswärmer ist fast fertig - eine Freundin war zu besuch - die hat sie neben dem Kaffeetrinken ganz lässig hochgestrickt *jippi*
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe es bei Dir reinzuschauen. Es ist immer alles sooo stimmig.
    Vielen Lieben Dank auch für Deine Anleitung, so etwas habe ich schon lange auf Deutsch gesucht.
    Lieben Gruss
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hin und wieder muss ALLES UMdekoriert werden. Möbel lassen sich ja leider nicht immer und in jedem Fall beliebig verschieben, aber die Deko muss sich verändern, um neue Eindrücke zu bekommen. Schrecklich, wenn das Brokatdeckchen auch nach 50 Jahren noch am selben Platz liegt :-))

    Mir geht es zur Zeit so, dass ich endlich die Basis für eben diese Möglichkeiten fertig stellen möchte. Aber es ist immer noch sooooo viel zu tun, dass ich irgendwie überhaupt kein Ende sehe. Und wenn doch eines Tages, habe ich wahrscheinlich schon wieder Millionen neuer Ideen oder Wünsche ;)

    Leider gibt es aber neben diesem "netten Hobby" auch noch zig andere Jobs, die um Erledigung betteln oder nicht warten können. Schade, dass Frau sich niiiiiiiiieeeeeee auf eine Sache konzentrieren darf! *grumpf*

    Ganz liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
  7. .....die neue Ecke finde ich superschön - das ist Dir wirklich gelungen !!!!!!....ich glaube meine Held hätte es auch nicht erkannt - nicht weil der Muffin nicht schön ist, sonder ich glaube, Männer kämen überhauptnicht auf die Idee, dass Frau sowas häkeln würde - schließlich ist er ja nicht essbar - und nur schön stellen sich Männer wohl nur selten hin !!!!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen TAg
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja, schön ist Deine Ecke. Dein Wandregal finde ich toll, so viel Platz für Deko. Den Muffin (vielen Dank für die Anleitung) kann Frau sehr wohl erkennen. Männer haben leider nicht immer den Überblick was Deko betrifft. Aber es gibt auch Ausnahmen, was mich dann auf unseren Märkten immer wieder in Staunen versetzt.
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Moin, moin liebe Katja,

    leider kenn ich dich noch nicht lange genug, um die Blogveränderung zu bemerken, meine Hirnzellen hatten das noch nicht abgespeichert, aber egal wie es vorher war, wie es jetzt ist, ist es wunderhübsch!

    Dein Regal ist ein Knaller und überhaupt erst das Eisenbänkchen, wo hast Du das denn her? Einfach nur zauberhaft!

    Deinen Muffin hätte ich leider auch nicht erkannt, schäm, hätte gedacht, es ist ein kleines Häuschen, macht aber nix, finde ihn trotzdem zuckersüß! Leider kann ich nicht häkeln (oder ist der gestrickt??? Peinlich, peinlich)!

    Wünsch Dir eine wundervolle Woche!
    Ganz viele liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Ach liebe Katja, wie herrlich frisch und hell kommt dein Blog nun daher. Ganz ohne Muster mußte ja nun auch nicht sein, wirkt aber trotzdem schön. Wenn eins im Layout wichtig ist, dann sind es klare, wiederkehrende Formen. Das mag der Leser. (War mal mein Beruf).
    Ansonsten ist Umstellen immer toll. Früher habe ich ständig umgestellt. Wenn Mr. Big abends nach Hause kam, hat er oft gestaunt.
    Das mit dem Herz ist süß. Habe auch schon mal versucht, aus einem dieser geschenkten Kleiderbürgel etwas zu formen, naja versucht eben.

    Ganz liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,

    Vielen Dank für deinen Besuch mit Kommentar!
    Das obere Regal sieht ja traumhaft aus, also eine wirklich gemütliche Ecke hast du geschafft.

    Genieße den Herbst und liebe sonnige Grüße aus Georgia/USA

    MariettesBacktoBasics

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es super schön hast du toll gemacht...vielen Dank für deinen herzlichen Kommentar.Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja,

    Du hast Dich auch getraut und um gestellt...sieht schön aus, das neue Layout...ich hab`Schiss dass ich`s nicht hinkriege..war es ein großer Aufwand ?.....die größeren Bilder finde ich toll dabei...ja und Dein Eckcchen...wunderschön...Bufffet, Regälchen , süß...
    Wünsche Dir einen schönen Herbsttag,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja,
    die Umgestaltung sowohl des Blogs als auch Deines Wohnzimmers finde ich absolut gelungen. Es sieht alles so frisch aus und hat seinen ganz eigenen Zauber.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja!
    Schön ist dein neuer Blog geworden!
    Er hat nicht gesehen, dass es ein Muffin ist? Also ich erkenn es sofort! Süß ist er geworden!
    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar;-)
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Katja! Das Tellerregal ist echt ein Knaller, soooo schön! Das gibt es echt nicht, ich habe gestern erst ernsthaft darrüber nachgedacht einen "weißen" Hintergrund für den Blog zu wählen...und schwupps ist es bei dir schon geschehen! was soll man dazu schreiben...? Bei mir dauert es immer etwas länger, bin ja auch älter!!!!A.

    AntwortenLöschen
  17. Ach das sieht alles so schön aus; das Tellerregal ist toll und der Muffin sieht zum Anbeissen aus. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschönes Regal hast du da....;O))
    Ich meine Blogseite auch vor kurzem weiß gestaltet...sieht echt schön aus. Und weiß ist ja eh unsere Farbe, oder??? "zwinker"
    Vile liebe Grüße, Kirsten

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja...
    ja, lille Weiß in Drelsdorf kenne ich schon. Süßer Laden. Auich sehr schön und viel größer ist ein Shabby-Laden in Struckum. Mir fällt nur gerade der Name nicht ein. Ist ein einer kleinen Seitenstrasse, zur Bundesstrasse, von Husum nach Bredstedt.
    Kennst du den in Kappeln? Dort soll es einen sehr schönen Laden geben??
    ganz viele liebe Grüße...Kirsten

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Katja,
    schön ist dein neues Blogoutfit. Passt gut zu dir und deine neue Deko im Haus finde ich super. Die Bank gefällt mir gut zu dem Schrank, past meines erachtes super gut.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja,
    Boah das ist ein toller Blogauftritt und Rosine hat recht, so helle Farben passen besser zu Dir ;-)). Na, dass das ein Muffin ist, sah ich sofort...also ehrlich diese Männer. Der ist so zum reinbeissen süss, dass ich mir schwupps die Anleitung geschnappt habe ;-)). Mir geht es wieder besser und ich habe im Moment das Häcklein gegen die Nähmaschine getauscht...aber weitere Pilze, Kürbisse und Co folgen ;-)).
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  22. oh, was fuer ein herrlichen Teller-Zeitungs-Bilder - und Dekoregal !!!!!!

    Da wuensche ich dir viel Spass bei allen "Um's.....(Stellen, dekorieren..usw ;o))


    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  23. wow, schön schauts aus!
    so ein regal wünsch ich mir auch...

    liebe grüße von andi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katja,
    das Tellerregal ist traumschööön!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  25. Oh Katja,

    das ist sooo ein hübsches Eckchen! Das Regal ist der Hammer -das sieht wunderschön aus!

    Liebe Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Katja!!!!

    Mir gefaellt Dein neues Eckchen SEHR!!! Und ich musste grinsen: ..Mein Wunscherfüller hat es weder erkannt noch den Sinn gesehen... WIE ich das kenne!!! :) hihi!!!!!! Immer gut zu wissen, dass es einem nicht alein so geht....!!!

    Deine Fotos aus dem letzten post habe ich gerade regelrecht verschlungen - das war sich nicht nur ein SUPER gemuetlicher und leckerer Nachmittag, sonder auch TOTAL interessant!!!!!!!

    Lieben Dank auch fuer Deien Kommentar!!! SO toll wenn man so Rituale mit guten Freundinnen hat!!!! Kann mir gut vorstellen, was Ihr immer fuer eien netten TAg habt!!!! Und Flamant steht auch IMMEr auf meienr Liste - allerdings habe ich noch nicht gefruehstueckt, nur Kaffee getrunken (aus tollen TAssen :)1) . Das es einen Gudrun Sjoeden LAden gibt, wusste ich gar nicth....wo denn? Ich habe auch immer eiene TAg in der Innenstadt und dann Eppendorf - kann ich Euch SHER empfehlen -ich finde es fast besser als die Innenstadt dort....solltet Ihr mal Lust auf eine Weihnachtsshopping-Planaenderung haben....gebe Euch da GERNE meine Lieblingsadressen!!!!

    Ich habe auch gerade meinen Hamburg Flug gebucht...und plane schon meine shopping Strategie....moechte geren Luebeck dabei haben.....

    So, ich muss los.....

    GANZ lieber Gurss!!!!!


    Nicola

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja