Montag, 27. September 2010

Einfach schöne Sachen...









Ich habe bei Bine diese tollen Armstulpen bestellt und heute bekommen!

Liebe Bine, die Stulpen sind einfach genial, wunderschön und so liebevoll gearbeitet!!!
Danke!

Eigentlich dachte ich von mir, dass ich häkeln kann, aber so etwas Filigranes... unglaublich!
Falls Du mich bewichteln solltest, weißt Du, was ich mir wünsche ;-)


*


Dann sind meine Eltern heute aus dem Urlaub (aus der Pfalz) wiedergekommen und haben Präsente mitgebracht.
In der Pfalz gibt es ein Geschäft namens Beppler - ich selbst war noch nie dort, aber meine Eltern schwärmen davon...
Hihi. Und ich hab gut davon...







In diesem Sinne - "das Besondere erleben" - wünsche ich Euch einen schönen Wochenanfang!
Ich bin immer noch am Weißeln...
Bald gibt es (hoffentlich) Bilder.
Katja

Kommentare:

  1. Hallo Katja!
    Na das ist ja schon fast wie Weihnachten...
    Die Armstulpen sind wirklich ein Traum! So schön mit der Blüte! Toll!
    Hihihi, ich bekomme auch immmer noch was von Mama und Papa mitgebracht, wenn sie in Urlaub fahren. Ist doch immer schön! Oder?
    Freu mich schon auf deine Weißel-Bilder :-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. ... ui, wie edel sind die denn ?!!
    Ich bin hin und weg.
    GGLG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Schicke Stulpen!!! :)
    Dein Geschenk hat ist auch klasse, aber ich hätte bestimmt einen Herzkasper bekommen, wenn mich da einer SO anguckt! *hihi*
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    bin gerade durch einen anderen Blog bei Dir gelandet und ganz verliebt in diese herrlichen Stulpen.
    Habe gelesen bei Tini, dass Du im Moment Möbel weißt und Angst hast, dass es mißlingt. Mit welcher Farbe arbeitest Du???
    Ich möchte vielleicht einige meiner alten Möbel weißen und habe auch arge Bauchschmerzen bei dem Gedanken, dass es hinterher nicht so geworden ist, wie ich es mir vorstelle.....Ich glaube, es kommt auch sehr auf die Farbe an, die man nimmt?
    Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Sorry, aber der Fehlerteufel hat beim ersten Kommentar heftig mitgemischt. Deshalb nun ein zweiter Versuch.
    Die Stulpen sind wirklich traumhaft schön und ich bedauere es aufrichtig, dass mir fast immer zu warm ist und ich solche Stulpen nicht tragen kann.
    Die Mitbringsel Deiner Eltern sind in der Tat etwas Besonderes und ganz ganz sicher ein besonderes Erlebnis.
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  8. Die Armstulpen gefallen mir auch. Ein paar schöne Stücke. Über das Mitbringsel hätte ich mich auch riesig gefreut. :-)

    Liebe Herbstgrüße!

    AntwortenLöschen
  9. jaja, ich sehe schon, du bereitest dich schon langsam auf weihnachten vor und beschenkst dich selbst schon mal als übung!
    finde ich gut, vielleicht sollte ich auch gleich damit anfangen...*zwinker*
    wie kommst du beim weißeln voran? ich habe auch umräumungspläne, aber verzweifel immer daran, wenn ich sehe, was ich alles wegräumen muss! *panik*

    dir wünsche ich noch viel freude!
    lieben gruss lioba

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,
    die Stulpen sind echt ein Traum, so zart und schön.
    Das Mitbringsel deiner Eltern ist auch ganz wundervoll, das war heute ja fast wie Geburtstag.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,
    was hast du denn wieder ein Glück! Die Armstulpen sind ja wohl der Wahnsinn!!!! Wunderwunderschön!!
    Und dann diese tollen Mitbringsel, freu mich für dich :O)))
    Hab einen schönen Abend, irgendwie ist heute gar noch nicht Tag geworden...

    ღallerliebste Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  12. Wie wunderschön!!
    Die gefallen mir sehr gut!!
    Und diese tollen Mitbringsel lassen einen Vergessen, daß man nicht mit war.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja!
    Ohhhh- sind die Stulpen toll? Die Blume ist doch aber nicht selbstgehäkelt, oder? Das wär ja unglaubliche Feinstarbeit...
    Schönen Abend und lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Katja, ich glaube bei Dir ist wirklich schon Weihnachten. Die Stulpen sind ja so was von schön. Ich nähe ja welche aus Walkloden. Die können auch so schön verziert werden.
    Für die Deko hast Du bestimmt auch schon ein schönes Plätzchen gefunden.
    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,
    vielen, vielen lieben Dank für Deine Werbung! Die nächsten Armstulpen, die ich zwischenzeitlich gefertigt hatte, sind nun schon verkauft und ich glaube, daran bist Du nicht ganz unschuldig. Aus diesem Grund sind momentan in meinem Kruschkramladen keine mehr vorrätig, aber ich bin fleißig am Arbeiten.
    Übrigens, diese Märkte besuche ich natürlich nie, ohne mindestens ein bis zwei Kleinigkeiten zu erjagen "g". Sonst wäre es ja wirklich Masochismus ;-).
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  16. Die Armstulpen sind echt suuper-super-schön!!!!
    Toll!!!!!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katja,

    die Armstulpen sind ja richtig süß. Ein großes Lob an Bine. Einen schönen Abend noch.

    Liebe Grüße

    lady-lila

    AntwortenLöschen
  18. Guten Abend, Katja,

    was zeigst Du uns für schöne Sächelchen...ich bekomm`immer Wohnzeitschriften von meiner Mutter mitgebracht...was geht`s uns doch so gut ...

    Wünsch´Dir noch einen schönen Wochenbeginn,
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  19. Wow, die Stulpen sind wirklich sehr schön und die Geschenke von deinen Elten wundervoll.

    GLG Edith

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Katja,

    so schön würde ich auch gern einmal beschenkt werden. Es ist ja nicht nur das Present als solches, sondern auch die Verpackung und der Gedanke. Ebenso die Stulpen - so wunderschön. Ok, hast du dir bestellt, aber es ist irgendwie ja trotzdem ein Geschenk ;)

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  21. Halli Hallöchen,
    da hat dein Wunscherfüller aber Recht!!! :)
    Hab einen schönen (regenfreien) Tag!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  22. Vielen Dank für's verlinken liebe Katja!!
    Noch einen schönen Tag und liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  23. liebste katja!
    deine armstulpen sind wunder-wunderschön - ich habe mir im letzten jahr auch welche gegönnt, zwar nicht bei bine, aber auch ganz hübsch und weißt du was? die hole ich jetzt gleich mal wieder raus… und wenn ich es mir so überlege… eigentlich könnte ich auch welche für den hals, den bauch, die beine, die ohren, die nase brauchen… naja, wir befinden uns eben doch im herbst!
    ich wünsche dir einen schönen tag und viel spaß an der „leiche" (kichernden gruß an deinen wunscherfüller!). so, jetzt geh ich mich ein bisschen beim „beppler" umsehen - virtuell natürlich und mit einem schööönen heißen käffchen.
    allerliebste grüße von der ungeriebenen dette.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katja,
    danke für Deinen lieben Kommentar bei mir!!! Hast Recht, werde erstmal unser Fußbänkchen bearbeiten...:-))
    Sag mal, Du schreibst, dass Du nicht anschleifst....Hält denn dann die Farbe trotzdem?? Ich kann dieses Schleifen nämlich auch gar nicht leiden...
    Also ich habe gerade Dein Lädchen entdeckt...ist das schööön!!! Wo genau ist es zu finden??
    Übrigens, apropo Laura Ashley.....In der Lüneburger Heide gibt es ein Hotel, dass aus lauter kleinen Apartments besteht, und diese sind alle mit Laura Ashley Stoffen und Tapeten ausgestattet.Soll ich Dir das mal raussuchen???
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Katja ,
    die Armstulpen sind sehr edel und wunderschön !!!
    Die Mitbringsel von Deinen Eltern .... gaaanz toll :-)))
    GGGLG. Diana

    AntwortenLöschen
  26. Ich nochmal...Ich kann leider keine Emailadresse von Dir entdecken, daher schreibe ich Dir den Link dieses einzigartigen Hotels mal hier hin zum Gucken:
    http://www.hotelbaerenhaus.de/bildergalerie/
    Schau Dir die Bildergalerie mal an...einfach nur herrlich. Wir waren vor vielen Jahren mal dort und ich habe selten so ein liebevoll dekoriertes Hotel gesehen. Die momentanen Stoffe in den Zimmern dort sind jetzt zwar alle aus England, aber da es Laura Ashley ja nicht mehr gibt, von anderen Anbietern, aber der gleiche Stil!!
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  27. hmmm…
    das mit den „kleinhundgenen" (fast verschluck vor lachen) hab ich übrigens gesehen! nur mal so zur info… :o)

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Katja,
    mich gibt es auch noch und ich schäme mich ganz doll, dass ich mich noch nicht gemeldet habe. Das Kissen ist sooo schön und wohnt jetzt auf der Bank im Esszimmer. Und alle streiten sich darum, weil es nicht nur gut aussieht, sondern auch noch echt knuffelig ist. Und dann hatte ich auch noch doppeltes Glück und habe das Inlett gleich mit gewonnen! DANKE!!!! Ich habe mich so über meinen (allerersten)Gewinn gefreut. Und das hat mich auch echt aufgemuntert. Ich hatte einige Sorgen und jede Menge Stress.
    Aber bald (wahrscheinlich am Wochenende) gibt es bei mir was ganz neues!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  29. Die Stulpen sind himmlisch!!! Ich glaub', ich würde sie nicht mehr ausziehen!!!
    Viel Freude damit!!! Vanessa

    AntwortenLöschen
  30. hallo katja!
    was lesen meine müden äuglein da: kleinhundgene?
    absolut! ich gebe es zu, ich stehe auf dackel, die kleinen wadenbeisser, teppichporsche, etc.
    die lassen sich einfach besser knuddeln als eine dogge.
    tja und sir mortimer und graf iras vom rosengrund sind echt dicke kumpels, die keine schlammpfütze auslassen! *lach*
    ich werde mich morgen ans weißeln eines grünen fensterladens machen und hoffe, dass ich nicht beim anschleifen bereits verzweifel.
    viele liebe grüsse
    lioba

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja