Mittwoch, 22. September 2010

Herbstsonne...


Als ich so nach 6 Wochen Regen aus unserem Wintergarten aufblicke, guckte mich die Sonne an...
und ich ging in den Garten...












Und wieder das Ratespiel: Könnt Ihr im Urwald den Pavillon erkennen?




Vielen Dank Euch allen, die mir die Sonne hochgeschickt haben :-)
Leider soll es ab Freitag wieder regnen und am Samstag sollen sich die Temperaturen halbieren!


Dann habe ich noch eine Frage:

Beim Spaziergang fand ich folgende rosafarbene Früchtchen am Knickrand (grünblättrige Büsche).

Wißt Ihr was das ist?


Habt es wieder schön! Katja

Kommentare:

  1. Liebe Katja, wunderschööööööööööööne Impressionen, ich habe richtig das Gefühl einen Spaziergang mit Dir gemacht zu haben, ganz wohltuend... DANKE !!!

    Meinst Du das letzte Foto ??? ... sind das nicht die *Pfaffenkäppchen* ...

    Liebste Grüße in Deinen Tag hinein ♥

    woman

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja!
    Genau so ging es mir heute auch .. grins.
    Aufgewacht und gedacht - ist das die Sonne???
    Leider sieht mein Garten ja noch aus wie kurz nach einem Atomkrieg, deswegen freue ich mich umso mehr über deine schönen Fotos.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katla,
    das sind Paffenhütchen. Und sie sind giftig, also keine Marmelade davon kochen! :-)
    Und zur Mütze: Männer sind manchmal komisch! Ausserdem ist die Mütze ja noch nicht fertig. Mache doch ein Bild davon, wenn Du fertig bis.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Katja!
    Dein Garten ist ja TRAUMHAFT schön... ich beneide dich wirklich um den Platz, den du hast... Und so schön gestaltet ist er! *träum, schwärm* Sehr schön!

    Keine Ahnung, was das für Früchte sind, die du gefunden hast. Auf jedenfall sehr dekorativ ;-)

    Liebe Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Katja!!


    Ist das nicht herrrlich - Herbstsonne ist die BESTE, finde ich - die weiss man so richtig zu schaetzen!!!! (Einziges Problem, was soll frau anziehen - fuer Sommergarderobe zu kalt, Winterklamotten sind noch nicht ausgebpackt...). Wundervolle Eindruecke in Deinen Garten!!!!! Geniessen die nachsten Sonnentage - heir sagen sie uns auch, dasss die Temperaturen in den Keller gehen zum Wochenende!!!!!

    GANZ lieber Gruss

    Nicola

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen!

    Wunderschöne Herbstbilder - euer Garten ist ein Traum!!

    Das sind "Pfaffenkapperl". HOCHgiftig, aufpassen, gel?
    Schau mal: http://seelensachen.blogspot.com/2010/09/von-pfaffen-und-riegeln.html

    Liebe Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,

    vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Aber du hast was von Garten geschrieben, das ist doch mehr ein kleiner Park. Wunderschön zum Seele baumeln lassen. Genieße den Tag mit Sonnenschein.

    LG
    Biggi

    Nächste Woche ist mein Sideboard dran, habe es schon zurechtgerückt gestern.

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie hast du es wunderwunderschön in deinem PARK!! Danke für die schönen Bilder!
    Danke auch für deine lieben Worte zu den Schildern, hab mich sehr darüber gefreut :O)))

    Hab es auch schön heute in deinem Garten!
    ♥lichst, Tini

    AntwortenLöschen
  9. Hach liebe Katja, wenn es hier einer schön hat, dann ja wohl du! Schöner Garten, aber
    es ist irgendwie doch herbstlich oder?
    Also ich und mein Sofa sind eigentlich abends auch unzertrennlich! Wundere mich selbst über so viel Aktion. Aber im Winter sitzen wir dann alle wieder vorm gemütlichen Kamin.
    Bis denn liebe Katja,
    die Rosine grüßt dich ganz lieb!!!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,

    ein sonniger Gruß als Zeichen meiner Verbundenheit mit dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja...

    mensch sieht das toll aus bei dir!!!
    Da würde ich jetzt gerne sitzen, ausruhen und so manches einfach vergessen.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen sonnigen Tag.
    Herzlichst Annie

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katja,

    na Du weißt ja jetzt schon wie sie heißen...und Dein Garten...was sag ich Dein Park( sieht sooo riesig aus) ist so schön...die Steinmauern gefallen mir besonders...
    Ganz liebe , supersonnige Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja, das sind ja schöne Impressionen von deinem Garten. Schön, wenn sich die sonne blicken läßt. Bei uns war es ja schon eine ganze woche so schön und am wochenende solls wieder kalt werden!

    Danke auch für deinen netten eintrag! Und zur Erklärung: Challenges sind herausforderungen/Anregungen, die in einigen Foren oder Blogs gestellt werden - z.b. ein Liedtext, wo dann ein teil des textes oder ein wort verwendet werden soll. Hoffe das war ein wenig verständlich für dich :)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  14. Garten????...sieht mehr nach Park aus :o)

    Den Strauch den Du da gefunden hast haben wir auch...bei uns sagt man "Pfarrerkapperl" dazu...warum?....manchmal sieht man bei Bischöfen so eine purpurrote Kappe....die sehen der Frucht ähnlich.

    Wünsch Dir einen schönen Tag!!
    gglg
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  15. Liebste Katja! ICH hätte auch den Namen gewußt...Sehr hübsch bei dir, wie immer! Bin fleißig am häkeln. Gestern habe ich noch einen Topflappen geschafft und kleine Pilzchen. Sooo schön. A.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Katja, und DIESE Bilder hast du uns sooo lange vorenthalten? *tzzz....
    Wie wunderschön ist denn euer Garten, sag mal?! Genieß die Tag an denen sie Sonne scheint und wenn es kalt ist, na und... Du kannst doch deinen Ofen anmachen! ;o)
    Hab einen tollen Tag!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane
    PS. Ich weiß leider nicht, was das für´n Busch ist...

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katja,

    vielen Dank für Deine lieben Zeilen, habe eben Deinen Sam angeschaut und bin auch für Dich ganz traurig..... da haben wir ja fast den gleichen Jahrestag...... Ich kann zwar keinen neuen Hund haben, bin aber fest davon überzeugt, dass es besser ist einen gehabt zu haben und gehen lassen zu müssen, als nie die Freuden als Hundebesitzer kennengelernt zu haben! Und all Eure lieben Kommentare (und ein Stößchen mit meiner Nachbarin) helfen mir über den Tag heute hinweg!

    Euer Garten ist wunderschön und ja, ich kann den Pavillon erkennen!!!

    Wünsch Dir noch einen wundervollen Tag!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katja,

    dein Garten ist so wunderschön...unserer eher pflegeleicht und überall steht Spielzeug rum;o)
    Genieße die Sonnenstrahlen, denn sie werden uns wohl nicht lange erhalten bleiben (leider)

    LG Pedi

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja,
    du gingst durch den Garten - solltest du nich lieber Park sagen? Das ist so wunderschön bei dir, den Pavillon konnte ich gerade noch erkennen :). Aber nett von der Sonne, dass sie sie sich auch bei dir mal blicken lässt. Bei uns ist es zur Zeit richtig sommerlich aber zum Wochenende wirds wohl herbstlicher.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  20. Wow, liebe Katja, Du hast ja einen tollen Garten! Aber ich glaub, damit bist Du immer ein bißchen beschäftigt "g".
    Und die roten Dinger sind, wie die Mitkommentatoren schon schreiben, Pfaffenhütchen.
    LG
    Bine
    PS.: Und nochmal DANKE für Deine Bestellung und dass Du auch noch Webung machen willst!

    AntwortenLöschen
  21. Oh liebe Katja,
    danke für deinen lieben Kommentar! Hab mich soo gefreut;-) Ich streiche und gärtnere ja nicht den ganzen Tag - muss ja auch noch arbeiten;-)
    Also ein bisschen Abwechslung hab ich ja..grins..
    Gaanz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katja, dieser Park ist Dein Garten??? Ein Traum in Grün!!!! Nach langen Bürotagen träumt man von sowas nur....
    Genieße ihn!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katja, was für ein traumhafter Garten.......der ist ja rieeeesig und mit einem richtigen Wald....einfach himmlisch!!!!! Und du hast´s ja schon gelesen........die Beeren heißen Pfaffenhütchen und sind sehr giftig!!!!! Herrliche Spätsommertage und gaaanz liebe Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katja,

    Du hast einen wunderschönen Garten und so groß, da hast Du aber bestimmt auch eine Menge arbeit.

    Viele liebe Grüße und noch ein paar sonnige Tage

    Angela

    AntwortenLöschen
  25. hallo :)

    was hast du bloß für einen wunderschönen garten?! da könnte man ja direkt neidisch werden ;)

    vom wintergarten will ich gar nicht reden... ich hätte auch sooo gern einen *schmacht*

    bei uns war das wetter heute auch traumhaft, allerdings soll es auch hier zum wochenende hin wieder regnerisch werden :P

    naja, hilft ja eh nix - wir könnens ja nicht ändern *g*

    lg
    salma

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja,
    Ohh hast Du einen tollen Garten...so er sieht doch so schön verwunschen aus...neid. Der Wintergarten und der Pavillon sind echt schön. Du hast ja schon Antworten zur Blüte bekommen...ja Pfaffenhüttchen sind wunderschön anzuschauen aber eben hochgiftig....leider. Hier soll es ab Morgen auch regnen und kälter werden...ich geniesse noch einmal die Sonne....und ab Sonntag noch einmal den Sommer in Griechenland ;-))
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katja,
    Du hast ja einen wunderschönen Garten, hoffentlich kannst Du im Herbst noch ein paar schöne Tage draussen verbringen! Bei uns hatte es gestern noch 28° und ab morgen soll es auch nur noch halb so warm sein...
    Ganz liebe Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  28. Danke! Ich probiere es gerade aus. Dekosonne nimmt es auch. Habe auch schon erste Erfolge.
    Liebe Grüße
    die Rosine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katja,
    Du hast einen Märchengarten.
    Gern würde ich darin herumstreifen.

    Sicher genießt Du Dein Idyll oft ganz besonders.

    Tja, im "Wettermachen" sind wir wohl ganz machtlos ... (wie gut, gell?)

    Deine Früchtchen weiß ich leider nicht einzuordnen,
    aber ganz herzliche Grüße kann ich Dir senden!
    Gisa

    AntwortenLöschen
  30. Guen morgen - Du hast einen traumhaften Garten / Park ......wunderschön und Ihr scheint auch Steine im Überfluss zu haben - bei uns liegen sie auch auf den Feldern rum und an den Feldrändern. Sie gehören halt zur Landaschaft und das Bischofshütchen, so hieißt der STrauch bei uns, wächst hier wild.....und jedesmal, wenn wir an einem solchen Strauch vorbi gehen, erzählt mein Held die Geschichte, dass er sich an solch einem Strauch mal eine Blutvergiftung zugezogen hat......ich wünsche Dir ein schönes Wochenende (bei uns strahlt zum Glück wieder die Sonne)
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Katja,

    ihr habt ja einen Traum von Garten. Herrlich wie dieser im Herbst aussieht.

    GLG Edith

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja