Donnerstag, 26. März 2015

Es ist so einfach...




Hej Ihr Lieben,


ich stelle ja relativ selten Rezepte vor,
aber dies MUSS ich vorstellen.

Mein Wunscherfüller ist ja auch unser Bäcker &
er hat neulich wieder aus einem sehr einfachen Rezept
- wie er behauptet -
etwas sooooooooo Leckeres gezaubert...








Tassenküchlein a la Wunscherfüller








Für 4 Portionen:

2 kleine, säuerliche Äpfel schälen, vierteln, entkernen, 
quer in Spalten schneiden & sofort mit
  2 EL Zitronensaft mischen
100 g Marzipan zerkrümeln & mit 
150 ml Milch pürieren.
3 Eigelb & 30 g Zucker mit dem 
Handrüherer 5 Minuten cremig rühren.
25 g Mehl & 25 g Speisestärke
mischen, mit Marzipanmilch und Eigelb verrühren.
3 Eiweiß & 1 Prise Salz steif schlagen, 
20 g Zucker zugeben & 1 Minute weiterschlagen.
Unter den Teig heben. 
Masse in 4 gefettete, ofenfeste Tassen (ca. 250 ml) geben.
Äpfel und 30 g Mandelstifte darauf verteilen.
Im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad auf dr 2. Schiene
von unten 25-30 Minuten backen (170 Grad Umluft).
Mit 1 EL Puderzucker bestäuben.



Ich finde ja, es hört sich gar nicht so einfach an, 
aber wenn er das sagt....




*




Gebacken wurde, weil wir Besuch hatten.
Wir heißt in dem Fall - auch Willow :O)












Aber entweder ist er zu schüchtern oder
ein 12-jährige Bordercollie-Hündin ist ihm doch zu schnell... ;O)




*



Auch wenn es mir zzt. schwer fällt...








Ich mache eine kleine Osterpause.

Es fällt  mir schwer, weil so viel schönes Garn angekommen ist:







Mandarin petit von SandnesGarn






Tilda limited von Svarta Fåret


... aber Bestellungen sind ja wie gehabt möglich &
so habe ich mehr Zeit zum Häkeln :O)

Der Versand findet dann wieder 
ab dem 13.04. statt!



Habt es schön!
Schöne Ostern!

Bis bald!
Katja








Mittwoch, 18. März 2015

Blütengranny...





... vielen, vielen Dank für die ganzen aufmunternden &
lustigen Kommentare zu meinem Sessellift.
Ach, ich habe mich richtig gefreut über die ganzen
Fahrgäste, Fahrkartenabreißer & schönen Bezeichnungen wie
Königinnen-Beförderungs-Thron... 
herrlich.
Ich fahre nun immer mit einem Lächeln nach oben ☺



*








Endlich habe ich es mal geschafft, ein Blütengranny
zu häkeln & die Anleitung einzustellen. 
Eine ganz schlichte Blüte auf einem ganz normalen Granny war
das, was ich wollte...












Wer mag, kann hier gucken...









Bei dem Garn handelt es sich um Tilda Bamboo.








*




Und dann möchte ich noch ein Weißelprojekt zeigen...

Das Enkel hat hier ja so einiges an Spielzeug, 
was gerne mal bunt (wirklich bunt) herumliegt.

Nun haben wir einen alten Sitzhocker mit Klappdeckel
vom Dachboden geholt.
Er wurde geweißelt und erhielt einen Leinenbezug &
nun...
ist das Bunte da drinnen...
so wohltuend...








*




Vom Wunscherfüller bekam ich ein schönes Buch über Hunde.
Wobei schön eigentlich Geschmackssache ist...








Nun habe ich gesehen, dass es auch ein Video gibt.

Wer es schauen möchte, dem empfehle ich auch
den Ton anzumachen,
dann wirkt es noch harmonischer ☺









Nun wißt Ihr, wie es ist...
so oder so ähnlich auch bei uns *heul*


Bis bald!
Katja








Donnerstag, 12. März 2015

Es geht aufwärts...




...mit dem Wetter & mit mir ☺


Am Montag waren wir zur üblichen Quartalsuntersuchung
& alles war gut. Nun habe ich wieder Pause bis zum Juni.



*



Es geht im wahrsten Sinne des Wortes aufwärts mit mir...








Denn hier ist ein "Sessellift" 
- wie mein Wunscherfüller gerne sagt -
eingezogen...

Es musste sein, auch wenn es mich wirklich einiges gekostet hat
- nicht nur Überwindung -.

Aber da ich leider immer noch so kurzatmig bin, es wohl
immer bleiben werde & fast schon einen Horror vor unseren
Treppenstufen entwickelt habe, ist es nun so.
Wer Fahrkarten erwerben möchte, meldet sich bitte bei mir... ;O)



*



Beim Wetter geht es ja auch aufwärts, nur bei
den Temperaturen hier oben noch nicht...









ABER dafür habe ich ja noch meinen Schal
(wie letzte Woche angekündigt)...








Mit Pus in Nadelstärke 8 gehäkelt & so schön schnell fertig.








Die Anleitung stammt aus dem Buch 
"Lieblingssachen häkeln" 









&
ich habe den Schal hier schon mal mit anderer Wolle gehäkelt.
In der dickeren Version gefällt er mir jedoch besser...








*



Da sich mein kleines Baby immer noch nicht gerne
fotografieren lassen möchte...












...muss ER eben wieder "herhalten":








Habt es schön & bis bald!
Katja










Mittwoch, 4. März 2015

Spontanverliebt....



Hej Ihr Lieben!








Ein neuer Geselle ist hier eingezogen...








Wie so vieles ist es nicht lebensnotwendig,
aber es erfreut bei jedem Hinschauen.
Ich bin ja fürchterlich tierlieb auch gerade,
was Schafe angeht...

Und ein wenig österlich ist es ja auch..
Auch wenn es wohl ein Ganzjahresschaf wird.








Es guckt so lebendig & auch die Größe ist "erschreckend" lebensnah...
Übrigens habe ich es gefunden bei Princessgreeneye,
aber es ist ein Einzelstück ☺








Genau wie dieses Kamel - eine alte Spielkarte in einem alten Rahmen.
Vor gefühlten 100 Jahren gekauft begleitet es mich immer noch...












Oder dieser Gargoyle. 
Gefunden in London begleitet auch er mich schon ewig.








Solche Wesen finden sich übrigens bei genauem Betrachten 
an einigen Stellen in Haus & Garten...




*




Spontanverliebt habe ich mich auch in dieses Garn....








Pus heißt im Norwegischen "kleines Kätzchen"
& so weich ist es auch...

Leider gibt es ja noch kein Fühlinternet,
aber vielleicht kann man es erahnen...

Zzt. häkel ich spontan einen Schal.
Vielleicht kann ich ihn schon nächste Woche zeigen...


Ein wenig Neues habe ich auch im Lädchen








Wer mag, kann hier gucken.



Bis bald!
Katja











Mittwoch, 25. Februar 2015

Meistens kommt es anders...








Ich erzählte ja neulich von meinen ganzen Vorhaben.
Nun ist das erste beendet :O)








Ich selbst hätte nicht gedacht, 
dass ich mit der Stola so schnell fertig werde.

Aber es machte so viel Spaß, die Wolle ist so schön
(und sie verzeiht Fehler ☺) & das Muster
machte ein wenig süchtig...








So ist die ein wenig "outlandische" Stola entstanden...
Ganz leicht & weich...












Das Muster ist aus der neuen "Verena" :








...allerdings habe ich es etwas verändert
(also nicht nur die Farbe...),
da die Nadelstärke eine andere ist. 
Zudem habe ich die Stola nicht ganz so lang gestrickt...
Und wie gesagt, "meine" Wolle verzeiht Zählfehler...hihi...




*



Die Verlosung ist nun auch entschieden...

Dieses Mal hat der Wunscherfüller dreien 
den Wunsch erfüllt zu gewinnen.


Den 1.Preis (einen Gutschein über 35,00 €) hat gewonnen:



Hallo katja, alles liebe zum Bloggeburtstag. Mach weiter so und vor allendingen bleib gesund. Ich freue mich immer von dir zu hören und denke immer an dich wenn ich mein riesiges Kerzenhaus anschaue. Gebe gut auf deine Schätzchen acht. Liebe grüße Ute aus Rottendorf



Der 2.Preis (einen Gutschein über 25,00 €) geht an:



Dein Blog ist einer meiner Favoriten. Immer so ansprechend gestaltet und liebevolle Fotos.
Vielleicht gewinne ich ja einen Gutschein. Wollprojekte habe ich grad einige im Kopf.
Herzliche Grüße Donna G.




Den 3.Preis (einen Gutschein über 15,00 €) hat gewonnen:



vielen,vielen Dank, dass du uns durch deinen tollen Blog auch an deiner Freude teilnehmen lässt.


Ich freu mich immer wieder an den tollen Beiträgen.




Danke und Grüße Ramgad




Herzlichen Glückwunsch!

Bitte meldet Euch unter katja@versponnenes.de bei mir!!!




*

Und nun noch ein alter Witz ☺


Was ist der Unterschied zwischen Hund & Katze?













Ein Hund schaut seinen Besitzer an und denkt bei sich:

"Wow, dieser Mensch füttert mich, 
spielt mit mir, hält mich sauber und gibt mir Schutz. 

Er muß Gott sein!"








Eine Katze dagegen denkt:

"Diese Leute geben mir Futter, 
spielen mit mir, halten mich sauber und geben mir Schutz.

Ich muß Gott sein!"



Bis bald!
Katja




Ach.. und wer noch ein Minütchen Zeit hat, 
kann dieses geniale Filmchen anschauen (mit Ton!):