Montag, 24. Januar 2011

Etwas verschätzt...



... habe ich mich nicht bei Juliane. Ich sah bei ihr dieses Schildchen und nun ist es meines!!!




Ich bin ja nicht ganz so für Osterdeko, deshalb erfreut mich dieser dezente Hinweis auf Ostern um so mehr...

Danke, liebe Juliane, das Schildchen ist so schön!


*


Ne, etwas verschätzt habe ich mich beim Endbearbeiten der Granny-Decke... deshalb... gibt es leider doch noch keine Bilder von der fertigen Decke, da sie nicht fertig ist!






Aber es macht mir ja Spaß und so freue ich mich auf weitere fröhliche Häkelstunden...


*




Zwischendurch renovieren wir ja auch noch das Gästezimmer...

Kennt Ihr das auch? Sooo viel zu tun und sooo wenig Zeit?


Ich wünsche Euch einen schönen Wochenanfang!
Katja

P.S.: Ich wollte Euch noch für die ganzen lieben Kommentare danken, die Ihr immer so fleißig schreibt. Auch das macht mich fröhlich! Deshalb sind diese Blümchen für Euch...




Kommentare:

  1. Boah, hast DU mir einen Schreck eingejagt! :o)
    Ich bin wirklich froh, dass dir das Schild gefällt!!!!!!
    Und deine Decke wird sicherlich wieder toll! Genauso wir euer Gästezimmer. Wenn das so schön wird, wie euer Schlafzimmer, habt ihr ganz bestimmt demnächst das Haus immer voller Gäste!
    Ich wünsche dir eine tollen Tag!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. .....Danke für die Blumen!!Die Decke ist jetzt schon ein Traum...und das Schildchen ist wirklich süß!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Katja,
    die Blümchen sind so ein wunderschöner frühlingshafter Morgengruß. Was man von Deiner Decke sehen kann, sieht sehr sehr vielversprechend und toll aus. Das kleine Schildchen finde ich auch sehr schön. Ansonsten geht es mir ähnlich wie Dir, viel zu tun und immer zu wenig Zeit. Aber gut Ding will Weile haben und am Ende wird doch immer alles gut.
    Viel Freude und Kraft für Deine Projekte
    G♥G Bernstein

    AntwortenLöschen
  4. Da bin ich ein klein wenig froh!... meine Decke ist ja noch lange nicht fertig...
    Auf Euer Gästezimmer bin ich schon gespannt. Das Gte ist ja auch, da braucht man nur die Tür zumachen, wenn man nicht mehr mag.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die Blumen,nun beginnt der Montag mit Schwung und Fröhlichkeit.Bin schon auf deine fertige Decke gespannt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Guten morgen Katja - das bist Du mit der Dekoration für Ostern aber früh dran - ein süßes Schild. Da ging es Dir ja wie mir - als ich glaubte, es fehlen nur noch die Ränder waren es auf einmal dann doch noch 4! lange Reihen - und wie Du ja auch schreibst - es macht Spaß!
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja, so fröhlich blitzende Augen... da braucht sich der Rest nicht hinter der Decke zu verstecken!!!!!!!
    Fröhlichen Wochenanfang!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Katja..na klar das schild ist wirklich schön und deine decke auch...aber klar ist dass zuviel Arbeit auf einmal...mein tag hat auch immer zu wenig Stunden. Ganz liebe Grüße

    Colli

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,
    die Decke wird bestimmt wunderschön,ich wünsche Dir viel Freude beim zusammenhäkeln, es ist doch toll,wenn die Arbeit immer fertiger wird!
    Liebste Grüsse
    Dea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja, mir geht es sooo oft so ,dass ich soviel schaffen will und mir doch die Zeit fehlt. Deine Decke wird ein Traum werden , bin schon auf das Ergebnis gespannt ,natürlich auch vom Gästezimmer.
    Dir einen schönen Start in die neue Woche und liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Katja und schönen Dank für die Blumen . . . schönen Dank dadidada!
    Also das Zusammenwerkeln einer Grannydecke kann wohl niemand zu seiner Lieblingstätigkeit erklären. Endlos. Ich habe gerade gestern nur 9 Felder zusammengehäkelt und war froh als die aneinanderbaumelten.
    Es ist schön, dass du bei all der Arbeit noch Zeit findest uns zu unterrichten, wie der Stand der Dinge im Katjaland gerade so ist.
    Hab es trotzdem bei allem was du tust schön!
    Liebste Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!
    I am so glad that i found your blog! Like it! :)
    Have a nice day!

    Irene

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Katja,

    erstmal danke für die Blumen, die nehm ich gleich mit...habe nämlich im Moment keine ...
    Das Regälchen samt Schil sind total goldig...und die Decke , ich wiederhole mich, ist ein Frühlingsschatz !!!
    Was ich dich ganz e Zeit schon fragen wollte :
    Kanns6t du in Ruhe , ohne Attacken bezüglich deiner Katzen häkeln ??
    Also bei mir hängt eine im Knäul während der andere die Wolle als Zahnseide benutzt ( Sabber klebt so beim häkeln... )...es ist ein Kampf und oft werden sie des Zimmers verwiesen...
    Wünsch dir noc
    h viel Freude beim Fertigstellen der Decke ,
    lieber Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebste Katja! Die Blumen, nun das wäre doch nicht nötig gewesen....Die Decke wird soooo schön, ich muß mind. noch 100 Quadrate häkeln, aber der Weg ist das Ziel, oder?????? Dafür, das du ja Ostern nicht so magst hast du aber recht frühzeitig "geschmückt"!....so, jetzt warte ich auf deinen Anruf! ich

    AntwortenLöschen
  15. Hallo meine liebe Katja, bist Du gut in die neue Woche gestartet? Ich bin heute so verschnupft, dass ich kaum noch denken kann ich glaube, dass wird doch eine richtige Erkältung bei mir :( aber bei Dir ist es so schön ich bewundere Deine grandiose Decke!!! Die Idee ist perfekt und Du schaust so süßt hinter deinem Häckelkunstwerk versteckt :* ich wünsche Dir eine perfekte Woche meine liebe Katja. Sonnige Grüße - deine Alice

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Katja,
    vielen Dank für die Blumen (hörst du mich durchs Internet singen?)!
    Das praktische am Decke zusammen häkeln, stricken, nähen ist, dass man keine kalten Beine bekommt!
    Ich wünsche dir noch viel Spaß dabei und beim Renovieren. Wir haben mit unserer Küchenplanung begonnen und ich hoffe, dass alles bis Ostern klappt.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Du renovierst MEIN Zimmer??? Das ist aber lieb von Dir:)))
    Deine Häkeldecke sieht jetzt schon soooooo traumhaft aus!!!! Du kannst mega stolz auf das Ergebnis sein!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  18. meine güte, die decke ist so traumhaft schön!! :) ich lieg meiner mutter ja schon seit wochen in den ohren, dass sie mir doch bitte bitte auch solche hübschen grannys häkeln soll... *g*

    die decke auf dem header-bild (die, am schlitten...) ist auch ganz toll!

    glg
    salma

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja, danke für die Blumen.
    Das Schild finde ich super, du kannst es ruhig das ganze Jahr hängen lassen, da eh niemand weiß, dass es frohe Ostern heisst. ;-)

    Liebe Grüße
    Sybille

    AntwortenLöschen
  20. Hallo!
    Danke für die Blümchen...die gibts bei mir heute auch... so ähnlich :-)
    Ohhh, ihr seid ja im Renovierungsfieber... super! Da bin ich ja schon sooo gespannt!

    Liebe Grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  21. Danke für die Blumen, Katja,
    deine Grannydecke wird ja der Hammer. Meine liegt zur Zeit im Handarbeitsgeschäft, die Inhaberin wollte sie unbedingt zum dekorieren haben. Deine Farben sind wunderbar. Ich bin schon gespannt wenn sie fertig ist, aber ich kann sie mir auch gut vorstellen.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  22. Danke, für die Blümchen! :-)

    So langsam entsteht doch deine neue Decke...schön.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Das macht doch nix liebe Katja! Dann kannst Du doch noch länger dran arbeiten und musst Dich nicht nach etwas Neuem stressen!

    Die Decke wird super-schön!

    Viele, viele Grüssla aus dem Frankenländla

    AntwortenLöschen
  24. Vielen Dank für die Blumen, vielen Dank, wie lieb von Diiiiir (tirili, das soll gesungen sein). Ich bin doch schon so gespannt auf die Granny-Decke, mach mal hinne ;-). Aber wenn man ein ganzes Haus so peu a peu renovieren darf, dann hat der Tag immer zu wenige Stunden. Also dann, viel Spaß beim Arbeiten.
    GLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  25. ... wow, wird die Decke toll, ich kann mir´s leibhaftig vorstellen, dass die Endarbeiten auch ganz schön anstrengend sind.
    Liebe Grüße
    Gabi, die sich ein rosa Blümlein mitgenommen hat.

    AntwortenLöschen
  26. Diese Schildchen habens echt in sich. Komisch, dass so etwas Einfaches einen solchen Charme hat ...

    Aber es ist ja schon immer so gewesen: Weniger ist mehr.
    Und in diesen Dingen steckt einfach Seele.

    Deine Decke - ohne Worte! :O)

    Lieben Gruß - und danke für die Blumen! *lol*

    GglG von Gisa

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Katja!
    Huch, wollt ihr denn etwa den rosa Streifen aus eurem Gästezimmer verbannen?
    Meins ist sehr rosa, ich hoffe unser erster männlicher Gast wird das überstehen;-)
    Bin schon gespannt auf die Bilder vom fertigen Zimmer und der fertigen Decke - aber bloß keinen Stress;-)
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  28. hi! ja, das kenen ich nur zu gut, das die zeit nie reicht ;o) aber irgendwann ist dann doch alels fertig! und dann: ist es sooooooo schön! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  29. Danke für die Blumen und das Schild ist wirklich schoen! Viel Spass beim machen der Decke.
    Schoene Woche wünscht dir,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  30. Liebste Katja, deine Post lese ich gar zu gerne und die schönen Fotos erst. Natürlich bin ich ganz begeistert von deiner Häkeldecke und ein wenig neidisch, dass du schon so weit damit bist. Und das Gästezimmer wartet doch bestimmt dann auf mich????? Danke für deine mail, schreibe dir noch. Sei ganz ganz lieb gegrüßt Katrin

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Katja,
    bist ja bald fertig mit Deiner Decke, oder? Zumindest hast Du schon jede Menge aufm Schoß...
    Das Schild zu Ostern finde ich superschön. Bis auf einige Shabby-Eier wird es bei mir auch nicht mehr geben.
    Liebe Grüße und einen schönen Nachmittag,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebes Versponnenes, wenn dein Ort nicht so weit von meinem Ort entfert wäre, oder wenigstens gut zu fahren, dann hätte ich als allererstes natürlich an dich gedacht!!
    Liebste Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Katja...irgendwann werde ich vielleicht auch mal so eine tolle Decke häkeln,denn beim Schal stricken habe ich wieder bemerkt wie entspannend das sein kann:-)) irgendwie kommst du auch sehr entspannt rüber:-)) das ist doch schön....LG Irene

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Katja,

    ich bin schon sehr gespannt auf die fertige Decke - alles was bis jetzt zu sehen ist, sieht schon wunderschön aus!!

    Das Schildchen von Juliane finde ich auch sehr süß - wenn auch die Osterdeko bei mir noch ein wenig warten muss...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja,
    die Decke sieht echt schon vielversprechend aus, ich bin schon sehr gespannt auf das fertige Exemplar :)
    Auf das Gästezimmer bin ich auch schon sehr gespannt - ich schau so gerne vorher-nachher Bilder *grins* aber da hast du ja echt noch eine Menge Arbeit vor dir.
    Das Schildchen vom Julchen ist auch total süß, aber sie ist ja auch die Königin der Säge.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Katja,
    Wow, diese Häkeldecke ist soo schön! Und du bist schon fast fertig, ich versinke in Erfurt äh Ehrfurcht!! Ich bin nämlich bei 102 Granny und muss noch 198 buhuuhu. Aber das habe ich mir vorgenommen und nun muss ich weitermachen. Aber das Fädenvernähen und Zusammenhäkeln, malsehen ob ich es dieses Jahr noch schaffe...
    Ganz ehrfürchtige Grüße von der
    Dana

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja