Montag, 13. Dezember 2010

every time a bell rings....

an angel get its wings....




Kennt Ihr den Weihnachtsfilm
 "Ist das Leben nicht schön?"




Unser Weihnnachtsfilm!
Früher habe ich ihn schon immer mit meinem Pappi an Weihnachten gesehen!

Zwei weitere gibt es noch, die jedes Jahr sein müssen:






Gestern habe ich diesen schon gesehen....!


Habt Ihr auch einen typischen Weihnachtsfilm, den Ihr gerne guckt?



*


Apropos Weihnachten....

Dieser müde Geselle paßt doch eigentlich auch zu Familie Griswold und Familie versponnenes:







Ist der nicht süß? Wie er da so rumliegt....

In diesem Sinne... habt eine schöne Woche!
Katja





























Kommentare:

  1. Hallo liebe Katja,
    oh ja, Deine Weihnachtsfilme kenne ich auch.
    3 Nüsse für Aschenbrödel ist ein absolutes Muss und ich seh mich überhaupt nicht satt an diesem Film.
    Und wenn ich an meine Kindheit denke, dann verbinde ich mit Weihnachten auch immer Pippi Langstrumpf :o)
    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja, also ich LIEBE den Film "Ist das Leben nicht schön?". Und "Drei Nüsse für Aschenbrödel" muß auch jedes Jahr sein. Und ein Film muß auch noch sein. Ich weiß grad nicht, wie er heißt, aber Peter Ustinov spielt mit. Er handelt von drei Gefängnisausbrechern auf einer karibischen Insel mit ihrer Schlange "Adolf" (man beachte den Namen!). Eigentlich wollen sie einen Ladenbesitzer ausrauben, bringen aber stattdessen sein und das Leben seiner Familie wieder in Ordnung. Und zum Schluß bekommen alle einen kleinen Heiligenschein, sogar die Schlange.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Den Film "Ist das Leben nicht schön" mag ich sehr - nicht nur zur Weihnachtszeit!
    Als unser Sohn noch klein war, haben wir vor der Bescherung immer "Michel aus Lönneberga" im Fernsehen angeschaut - ach, ich liebe die Filme (und Bücher) von Astrid Lindgren sooo sehr!
    GGLG und eine besinnliche Adventswoche,
    anja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,
    drei Nüsse für Aschenbrödel schaue ich auch jedes Jahr.
    Bei mir gibt es auch noch den kleinen Lord!
    Und nach Weihnachten, wenn alles vorbei ist , Gibt es Abenteuer in Rio mit Jean Paul Belmondo. Kenne das noch jemand?
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Definitiv auch die letzten beiden UND Santa Clause. :o)
    Hab einen tollen RTag, liebes Katjalein!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. ähem... nur Tag! Was - bitte - ist ein Rtag?

    AntwortenLöschen
  7. Der "faule Elch" ist soooo süß! Zum Verlieben!
    Die Familie Griswold ist zu Weihnachten ein absolutes "Muß":)))
    "Drei Nüsse für Aschenbrödel" habe ich noch nie gesehen... schäm:(((
    Ich wünsche Dir eine ganz tolle Woche, mit viel Schnee, trockenen Straßen, viel Kerzenlicht, Gemütlichkeit, Kuscheleinheiten und alles was Du Dir wünscht!
    GGGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja,
    der Elch ist ja klasse, aber dass er schon vor Weihnachten so schlapp ist ... hoffentlich geht es den anderen besser ;o)
    Drei Nüsse für Aschenputtel - auch wenn alle bei uns genervt sind, ich muss in jedes Jahr wieder sehen!!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Hej liebe Katja, drei Haselnüsse für Aschenbrödel ist immer mein *Muss* aber eben genau diese Verfilmung auch, es gibt ja noch einige andere, aber die gefallen mir nicht so gut. Mich erinnert das immer an Kindertage. Ich schaue eh, wenn es mir seelisch mal nicht so gut geht, Filme, die ich in Kindertagen gern gesehen habe. Dann kuschel ich mich mit den Katerchen auf die Couch und die Welt ist in Ordnung *hihi*.
    Hab einen schönen Wochenstart, Nasenstüber auch an alle felligen Mitbewohner. Liebste Grüße woman

    AntwortenLöschen
  10. Ö
    Liebe Katja,

    ohhh, da gibts Einige !!!! 3 NfA, ist Pflicht , genau wie Michel , Ist das Leben nicht schön, kommt ja immer recht spät am Heilih´gen Abend, da sind dann schon alle im Bett ( Mann inclusive..) Mutter genießt die Ruhe und ich lass den Tag dann so in die Nacht ausklingen...so wars die letzten Jahre...

    Wünsche dir eine wundervolle Adventwoche,
    ganz liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja,

    3 Halselnüsse für Aschenbrödel muss ich in er Weihnachtszeit mindestens einmal sehen. Zum Glück haben wir den Film auf DVD;o) Ich glaub ich schmeiss gleich mal den DVD-Player an, denn die Kinder und ich laufen noch in Schlafis rum und haben gerade gefrühstückt *kicher*
    Wir haben nämlich das Wochenende in HH bei meiner Schwester Maren (die kennt Dein Wunscherfüller auch) verbracht mit Besuch beim Schweden und in einem Stofflädchen, in den ich mich gerne einmal über Nacht einschließen würde:o)

    LG Pedi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Katja,
    unser Familienweihnachtsfilm heißt "Tatsächlich Liebe" und ebenfalls " Schöne Beschehrung" mit Familie Griswold,beides auf DVD. Was wir aber neuerdings auch immer wieder gern sehen ist "Liebe braucht keine Ferien", super kuschelig süß.
    So von Returkutschen halte ich nichts, aber man muß hier auch mal seine Meinung sagen dürfen oder für immer schweigen! Hihi!

    In der Bloggerwelt ist momentan nicht so viel los, oder täuscht mich das? Vielleich sind alle so mit Geschenkebasteln beschäftigt. Mir fehlt auch noch ein Ahageschenk für Mr. Big. Ich suche schon seit Wochen im Internet nach einer Handpuppe. Hab sie alle schon gesehen, aber die richtige, mit der richtigen Visage war noch nicht dabei. Schade. Mr. Big kann nämlich zwar nicht Bauchreden, aber lustige Geschichten mit solchen Handpuppen erzählen. Naja, sollte ja auch nur ein verrücktes Geschenk sein. Muß ich wohl selber nähen. Irgendwie geht das aber auch nicht.
    Hab einen schönen Tag und ich hoffe Wilson geht es wieder gut.

    Liebe Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  13. Ja "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein Muss zu Weihnachten!!! Ohne dem geht es gar nicht. Aber "Der kleine Lord" in der alten Verfilmung gehört unbedingt dazu.

    Ich habe beide noch nicht geschaut in diesem Jahr. :-(

    Na mal schauen!

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  14. Huhuu liebe Katja,,ich freue mich auch immer auf manche Weihnachtsfilme,,und der Fiilm "Ist das leben nicht schön" ist wirklich wunderbar...trotz des Schreckens finde ich ein Muss zum Schauen...Deine Dekoteile sind wunderbar in szene gesetzt ich freue mich schon auf weitere Hilder..liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,erstmals danke für deine lieben Kommentare.Oh ja Wihnachtsfilme liebe ich so sehr,deinen Tip werde ich gerne folgen ich kenne keinen deiner vorgestellten Filme.Mein absoluter Tip ist,Das Wunder von Manhatten,einfach süß!So ein bißchen Filmwelt tut doch gut,meist sitze ich da und weine dazu,aber das ist halt so bei mir.Liebe Grüße und eine schöne Woche für dich-Edith.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Katja,
    Dein Elch ist ja superklasse. Der sieht so richtig edel-geschafft aus. Der wird den Schlitten wohl bis Weihnachten nicht mehr bis vor die Tür kriegen.
    Weihnachtsfilme schauen wir am liebsten die Griwolds. Man entdeckt jedesmal eine neue Szene oder Einzelheit, über die man noch nicht gelacht hat.
    Eine schöne Woche wünscht Dir Lydia

    AntwortenLöschen
  17. Liebste Katja, daaaaaanke für die wundervolle Weihnachtsstimmung!!!! Es ist so schön so zauberhaft so traumhaft so, so...weihnachtlich eben! Und ich liebe es, denn ich bin mit meinen 36-Jahren wohl immer noch ein Kind ;)
    Deine ALICE
    PS Ein Hoch auf "unseren" ;) süßen PT, ich habe ihn am Fr beim Extremwetter getestet(Schneesturm und Glatteis) ganze 500 km von Hannover bis nach Alice-Wonderland hat er mich nicht im Stich gelassen ;)))

    AntwortenLöschen
  18. hallo katja,
    mein absoluter lieblingsfilm ist...ist das leben nicht schön....habe ihn auf dvd.dann noch little woman.
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja,
    ersteinmal vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar. Hab mich natürlich sehr gefreut. Ich muss sagen ich liebe 3 Haselnüsse für Aschenbrödel oder auch die Schöne und das Biest.Und sowieso alle Märchenfilme. Gestern habe ich auch König Drosselbart gesehn. An Weihnachten werde ich einfach wieder zum Kind :).
    Ganz liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  20. Ich liebe diese Filma auch liebe Katja!
    Drei Nüsse für Aschenbrödel, - aber auch Sissi, und so weiter. 100 mal gesehen und immer wieder geheult und mitgelitten.
    Liebe Grüsse, bine

    AntwortenLöschen
  21. Oh meine liebe Katja...
    ich liebe diesen Film.. allein die Musik ist für mich ein Genuß.... Sissiiiiii mag ich so gern.. und kennst du Singel Bells?? ist zwar ein lustiger Weihnachtsfilm.. Aber der ist bei mir auf Nr. 1 ;o)))
    ggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katja,

    Drei Nüsse für Aschenbrödel ist auch DER Weihnachtsfilm von meiner Mutter und mir - und auch der aller anderen weiblichen Verwandten. Den kann ich auch ohne Probleme drei, vier Mal anschauen - je nach dem, wie wir es erwischen. Ansonsten schaun wir ebenfalls den Kleinen Lord oder auch Michel aus Lönneberga - je nach dem, was und wie wir es erwischen - und (nicht verraten!!) *flüster* Familie Becker *rotwerd*. Das ist zwar albern, aber irgendwie auch Kult.

    Aber insgesamt bin ich wirklich ein Kinderfilmefan: Unser sonntägliches MUSS ist der KiKa ab 11:30: Sendung mit der Maus (oft mit Shawn dem Schaf) und danach das Sonntagsmärchen.

    Sorry, soviel wollte ich ja gar nicht schreiben... Vielleicht wollte ich damit ja wettmachen wie wenig ich zur Zeit kommentiere? Entschuldige bitte, ich komme zur Zeit einfach nicht dazu...

    Eine schöne vierte Adventswoche und viele schöne vorweihnachtliche Stunden
    wünscht Dir Verena

    AntwortenLöschen
  23. Oh ja, den ersten Film kenne und liebe ich auch!! Den habe ich immer mit meiner (vor 2 Jahren verstorbenen) Mutter geguckt, seit meiner Jugend... jedes Mal freuten wir uns darauf... die letzten Jahre lief er nicht so oft....
    Was ich auch noch liebe ist "Single Bells"...
    Jetzt schaue ich erstmal, welches die anderen Lieblingsfilme bei den Vorkommentatorinnen sind.
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katja ,
    der Engelsflügel ist wunderschön und der Elch sieht schon richtig fertig aus ... kein Wunder hat er ja in der Weihnachtszeit viel zu tun ;-)
    Klar der Film " 3 Nüsse für Aschenbrödel " ist ein Muß ... aber auch " Der kleine Lord " und an erster Stelle natürlich bei mir " Sissi " ohne die geht es gar nicht !!!
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe KAtja, ja auch bei uns sind genau diese Filme angesagt, vielmehr eigentlich nur für mich lach!! Mein Mann schaut nicht sehr gerne fern ausser den Nachrichten und Dokumentationen, naja und die beiden Großen haben ihr eigenes Programm aus dem Internet!
    NUn habe ich gerade ein wenig bei Dir gelesen und deine tolle Siphon-Flasche bewundert, super schön! Darf ich mal fragen was Du dafür bezahlt hast? Denn bei uns in einem sehr teuren Deko und Wohnaccessoires-Geschäft stehen zur Zeit 3 "alte" Siphonflaschen im Schaufenster, die durchsichtige kostet 99,-, die blaue 109,- und die grüne sage und schreibe 139,- ich war einfach nur sprachlos!!!
    NOch mal zu dem weit weg Wohnen, ich hoffe Du hast es nicht böse auggefasst, das sollte es nämlich nicht sein, eher als Scherz!! Dies nur zur Klärung, falls es einer bedarf lach!!
    Dir noch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    MArlies

    AntwortenLöschen
  26. Moin liebe Katja,

    genau... Familie Griswold.... suuuupergeil..... so ähnlich sah es bei uns beleuchtungstechnisch in den letzten Jahren aus! Nur dass sich mein Liebster weigerte auf's Dach zu klettern! Aber wir haben hier das ganze Wohngebiet beleuchtet! Nun sind die Lichtschläuche alle ab und ich bin froh darüber...... keine Luscht mehr! Jetzt wohnen wir im Dunkeln, nur mit Kerzenschein, grins! Und die Katze lebt bei uns auch noch!

    Wünsch Dir noch eine wundervolle Woche!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Katja...ich mag die typischen Weihnachtsfilme auch sehr..vor allen Dingen die,die mich an früher erinnern,als ich sie mit meinen Eltern und meiner Schwester geschaut habe...eigentlich noch gar nicht soooooooooo lange her:-))) ich habe eben dein Sperrmüllschränkchen bewundert..das ist echt klasse...ich habe in der Garage noch 2 alte Fenster stehen,aber dort ist es zum Streichen leider viel zu kalt:-((( übrigens habe ich letztens als ich mir Wolle gakauft habe an dich gedacht...Pomponwolle...die Strickanleitung habe ich mir ausgedruckt und hoffe,das ich das hinbekomme..bin handarbeitstechnisch nicht so dolle..aber es ist eine schöne Beschäftigung für meine kommenden Nachtwachen...Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  28. Hallo du Liebe, das eine hat ja mit dem anderen nichts zu tun.
    Auf Binis Hochzeit haben Mr. Big und ich eine Live-Band engagiert, die von der Empore in der Kirche ebendiesen Song: All your need is love" mit Gitarrenbegleitung gesungen hat. Gestern haben wir alle den Film Tatsächlich Liebe geguckt und alle eine 5 cm Gänsehaut bei der Szene bekommen.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag und möge dein Haar zwischen den Zehen niemals ausfallen (Hobbitspruch der guten Wünsche).

    AntwortenLöschen
  29. Ha...ha...ja, der passt wirklich.
    Ich finde übrigens die Weihnachtsgeschichten von Astrid Lindgren schön. Für mich gehören sie dazu.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  30. Oh liebe Katja, das sind genau meine Weihnachtsfilme, die ich mir jedes Jahr anschaue. Mich jedesmal vor lachen kringeln muss, verzaubert bin oder am Ende am schluchtzen wie Schloßhund :-))) Freue mich jetzt schon drauf!!! Viele liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  31. Hej,
    Ohh so ein süsser Elch...der ist ja so total genial. Ja, wir haben auch unsere Filme...der kleine Lord gehört bei uns unbedingt dazu. Danke für Deine lieben Worte....komisch wie schnell so etwas plötzlich geht. Erst noch Gartenträume und nun dies. Du weisst ja wie ich mich fühle....es ist einfach so doof...so unnötig so ...hach ich weiss auch nicht. Das Kleid werde ich immer in Erinnerung haben...es war so ein tolles Gefühl ...auch unsere Lehrerin war noch nie so emotional drauf wie dieses Jahr...sie sagte mir heute dass sie wie ein Schlosshund geweint hat als wir uns nach dem Derniere Essen verabschiedet haben....und sie ist schon sehr lange im Business. Auch ich weinte weil es eben sooooo schön war.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Katja, ich bin beruhigt von einigen hier zu hören, dass sie jedes Jahr den gleichen Film gucken, ich dachte, dass ich eine der wenigen bin. Mein Mann und ich gucken den Film "es begab ich aber zu der Zeit" seit den es ihn gibt, immer zu Weihnachten.
    Wunderschöne Adventzeit Dir.
    Taty

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Katja,
    grins, ich bin sogar schon mehr als einmal durch Deinen Wohnort gefahren :-))
    Einen speziellen Weihnachtsfilm habe ich nicht. Und überhaupt, oftmals gehts mir vor dem Fernseher so wie Deinem müden Gesellen *g*.
    Ich schick' Dir liebe Grüße ausm Schneegestöber,
    Catherin

    AntwortenLöschen
  34. Heeeeeeeeeeeeeeeeeee!
    War da wieder der Wunscherfüller im Spiel, hm?

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Gewinn!!!!

    *mitfreu*

    Und gestern kam Dein Packerl bei mir an! *dichknutschkönnt*

    Ich wünsch Dir eine wunderschöne Nacht,
    bine

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja