Mittwoch, 6. Oktober 2010

Endlich fertig...

Zunächst einmal vielen Dank für die ganzen lieben Kommentare zu meiner Häkelstola!
Ich habe mich sooo darüber gefreut!

Und bin ganz erschrocken über Eure wunden Kniee und ausgetrockneten Münder... hihi.



Heute zeige ich Euch endlich das Ergebnis des Schrankweißelns.

Vorher / Nachher...




Endlich ist auch die Wohnzimmer-Baustelle weg...









Obwohl... irgendwelche Projekte gibt es ja immer... ;-)


Und übrigens war mein Wunscherfüller begeistert, Juliane!

Habt es schön! Katja

Kommentare:

  1. Guten Morgen Katja!

    Ohhh, das schaut toll aus! Die ganze Arbeit hat sich wirklich gelohnt! Bin immer wieder sprachlos, was man aus Möbeln wieder neues zaubern kann... Sieht auf jeden Fall besser aus und die schönen Schnitzereien, Bogen, etc. kommen viel besser zur Geltung! Toll gemacht!
    Freu mich für dich!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    ja irgendwann hat man die "Kiefer"-Zeit dann hinter sich - bei uns im Kinderspielzimmer steht auch noch ein Regal, wenn ich deinen wunderbaren Schrank so anschaue, dann würde ich da maliebsten gleich anfangen, wenn da das Ausräumen nicht wäre, und unser Oktoberfest.
    Sei lieb gegrüßt
    von
    Gabi,
    die absolut fasziniert ist von dem schönen Stück !!!

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Katja,
    ich sitze hier und bestaune Deine Bilder und mir wollen nicht so recht die passenden Worte einfallen, die beschreiben würden, wie gut mir Dein neuer Schrank und das neue Zimmer gefällt. Das sieht so schön und stimmig aus, dabei auch noch gemütlich und lebendig ohne aufgesetzt zu wirken. Dann hast Du es auch wieder geschafft, so liebevolle Bilder zu machen. Ich bin wirklich beeindruckt.
    Genieße Dein neues Wohngefühl
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  4. Was ein wenig weisse Farbe doch bewirken kann.Der Schrank ist wunderschön geworden.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    ich beneide Euch sehr! Das Wohnzimmer ist soo schön geworden!! Nächst Woche hat der Mann im Haus Urlaub. Mal sehen, vieleicht kommen wir dem weißem Traum dann etwas näher.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja, was für eine Verwandlung ! Das sieht tausendmal besser aus; genau nach meinem Geschmack. Alles andere sieht toll aus und ich sehe Du hast auch so einen tollen Gartenstuhl drinnen stehen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Katja,
    der Schrank ist ne wucht. Unsere Kiefernphase ist glücklicherweise auch vorbei ;OD
    Ich wünsche dir einen schönen sonnigen Tag
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen, du Liebe!
    Das sieht so klasse aus! Ich bin immer wieder erstaunt, wie viel so´n bißchen weiß doch ausmacht!!! Ich muss schon wieder auf die Knie fallen!!! (man, eh die sind wirklich bald wund!)
    Mein Wunscherfüller war übrigens auch begeistert vom weißen Tisch, obwohl er sich eigentlich geweigert hat. Ich hab am Wochenende gemacht, als er Dienst hatte - und was soll ich sagen - er war begeistert, wie deiner. :)
    Herzlichen Glückwunsch zum Schneesternchen-Gewinn!!! ich hab mich so für dich gefreut, dass es mal geklappt hat!!!!!
    Hab einen tollen Tag und ganz ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,
    der Schrank sieht in weiß wunderschön aus. Und ich kenne das Gefühl, wenn man so ein großes Möbelstück endlich fertig hat. Hier ist auch noch so einiges weiß zu streichen, denn wenn man einmal angefangen hat.... :-)
    Ich hab mal ne Frage zum Streichen. War das vorher Kiefer lackiert oder gelaugt/geölt?
    Ich habe schon einige Möbel gestrichen, die gelaugt/geölt waren und hatte da einige Probleme, weil das Öl oder die Lauge natürlich immer wieder durch kam. Da entstanden da, wo die Äste im Holz sind, immer wieder gelbe Flecken. Den ersten Schrank hab ich ungefähr 5x gestrichen, bis das nicht mehr passierte. Und beim nächsten Schrank hab ich mir eine Absperrgrundierung gekauft, die verhindern soll, dass noch Harze oder Öle aus dem Holz kommen. Hat aber auch nur bedingt geholfen. Wie war das bei Dir? Hast Du den Schrank vorher angeschliffen?
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Katja,,,super das vorher nacher Bild,,bin begeistert,aber weiss ist auch eben meine Farbe-ich finde er wirkt nun um vieles edler..ganz liebe Grüsse Belinda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,

    ja, hab doch sofort angefangen mich für Dich und Deinen Gewinn zu freuen !!!
    Und so lieb ich das , direkte Vorher-Nachherfotos...toll zusammengestellt und das Ergebnis ist sooo schön, verändert den Charakter des Zmmers sofort ...bleibt der Tisch braun ?
    Da helfen ja Tischdecken..jedenfalls lass ich meinen auch braun..
    Wünsche Dir einen schönen Tag,
    liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katja,
    bei Dir schaut´s ja aus wie in einem Foto von "Jeanne D´Arc Living"!. Da kannst Du echt Führungen anbieten und einen Haufen Kohle für einsacken!!! ;-)
    Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar bei mir und übrigens: Das Top hatte ich schon lange angefangen, war so ne Art UFO und ich mußte es jetzt endlich mal fertigstellen, sonst wär ich wahnsinnig geworden.
    GGLG
    Bine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja!
    Der Schrank schaut wirklich toll aus in dem weiß. Es ändert gleich soviel, wenn man ein Detail verändert. Super ist das geworden!!!!

    Lg Tina

    AntwortenLöschen
  14. Lieeb Katja,
    Wahnsinn was das ausmacht! Sieht ganz toll aus und die häkelstola ist wirklich ein Traum!!!
    liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Katja....Dein Schrank ist toll geworden...das war bestimmt sehr zeitaufwendig...Dein Wohnzimmer schaut sehr gemütlich aus!....und die weiße Heide in Deinem Tontopf gefällt mir sehr gut!!!
    Ganz liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Katja,
    Du bist der Wahnsinn!
    Sieht das schön aus. Wir haben auch gaaaanz viel in Pinie.
    Gästezimmer für Dich ist schon fertig. Wann dürfen wir Dich hier erwarten?
    Weil, ich traue mich einfach nicht. Im Kopf habe ich das schon lange, weil -in einem Kommentar habe ich das gelesen- man irgendwann die Kiefer- und Hölzerzeit nicht mehr so mag.
    Hast Du mit Pinsel auf den Flächen gearbeitet? Und darf ich Dich fragen, welche Farbe Du verwendet hast?
    Vielleicht könnte man dann auch Bilder von unseren Schränken erwarten.
    Ganz viele begeisterte Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    gefällt mir !!!!

    Darf ich fragen, wie du das gemacht hast?? bzw. welche Farbe du genommen hast...

    Ich habe noch weiße Wandfarbe vom Tapetenstreichen da..kann man die auch für Holz nehmen???

    AntwortenLöschen
  18. ojeh…
    und schon wieder muss ich alte frau runter. auf die knie. der holden katja huldigen. und das in meinem hohen alter… diese frau kennt einfach keine gnade. aber was soll man tun? sie ist eben einfach anbetungswürdig.
    also, nicht jammern euer ladyschaft - die röcke raffen und runter, auch wenn die kniescheiben knirschen…
    nun hoffe ich, dasss sich das ganze auch auszahlt, und katja sich plus farbeimer endlich auf den weg in meine gemächer begibt!
    bis dahin wünsche ich eine gelungene wochen-mitte und grüße allerliebst, die dette.

    und mal ganz unter uns… sieht ja keiner… DER SCHRANK SIEHT KLASSE AUS!!!

    AntwortenLöschen
  19. das sieht ja ganz klasse aus. ist dir wirklich super gut gelungen. mich verblüfft doch immer wie sie das möbel nach einer neuen farbe doch so arg verändern kann. arg zum guten!!! :)
    deine häkelstola finde ich auch ganz zauberhaft. ich kann nur immer sagen das ich dir geduld nicht hätte.
    ggglg annie

    AntwortenLöschen
  20. Du Glückspilz, du!
    Herzlichen Glückwunsch zum deinem Gewinn!
    Musst du uns unbedingt präsentieren...
    ich bin ja gaaaar nicht neugierig!

    ;-)

    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja,

    vielen lieben Dank nochmal für die freundliche Auskunft in Sachen Kleingewerbe!!! Und Dein Schrank ist ja der Knaller. Er sieht so schön aus, kein Vergleich zu vorher, war schön, jetzt aber 10000 mal schöner. Toll. Da steckt viel Arbeit drin, aber Du kannst darauf stolz sein.
    Ich drück Dich,

    liebe Grüße

    lady-lila

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katja,schon lange bin ich ein stiller Genießer von deinen schönen Blog.Nun möchte ich dir aber ein Kompliment machen und ich muß dir auch sagen ,das du extrem fleißig warst,was du alles gemacht hast seid ich deinen Blog anschaue.
    Dein neuer Header ist wunderschön.Liebe Grüße Edith.

    AntwortenLöschen
  23. Katja, gestern habe ich mich dabei erwischt, wie ich gedanklich meinen ollen Kleiderschrank im Schlafzimmer geweisselt habe. Der ist nichts besonderes, schon 30 Jahre alt und ich weiß genau, ich bekomme keinen neuen mehr in meinem Leben. Konnte gerade noch die Kurve kriegen und mein Blick wanderte auf die Kiefernachttische und die Kommode. Engelchen und Teufelchen kämpfen in meinem Hirn. Weiß oder Kiefer ist hier die Frage.
    Und nun sehe ich deine schönen Sachen in weiß, was mir die Entscheidung auch nicht leichter macht. Bin nicht entschlusskräftig und gehe jetzt einkaufen.
    Liebe Grüße von Rosine

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katja,

    der Schrank ist wirklich gelungen und fügt sich jetzt wunderbar ein: ein Hingucker, der nicht nicht so dominant ist, dass er von den vielen anderen Schönheiten ablenkt. Auch passt er in weiß sehr schön zum Boden. Tolle Arbeit!!!

    Jetzt könnte ich mir passend dazu die Tischbeine in weiß (bis Unterkante Platte) auch noch gut vorstellen. Und auf dem Tisch - wenn nicht gerade gegessen wird - eine alte, überhängende Leinendecke mit Monogramm ;)

    Liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Katja, wirklich gelungen !!!!!!!!!!!!!! Sieht ganz zauberhaft und sehr gemütlich warm aus... zum wohlfühlen :)

    Ich wünsche Dir einen lichtvollen Tag , hab auch Du es schööööööööön ♥

    woman

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Katja!
    Du hast einen neuen Header - mit der tollen Häkelstola;-)
    Der Schrank sieht super aus - total schön. Ich mochte Kiefer früher so gerne, aber wenn man sich jetzt den Unterschied ansieht...und tschüß langweiliges Holz;-)
    Viel Spaß beim nächsten Projekt;-)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Katja!

    Der Schrank sieht soooo wunderschön aus ♥♥♥
    Die Vorher-Nachher-Bilder sind unglaublich! Da kann man mal wieder sehen, wie wichtig es ist IMMER weisse Farbe im Haus zu haben :-)))
    Glückwunsch zur gelungenen Umgestaltung!

    Viele liebe Grüsse,
    die renaade

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Katja ,
    also da hat sich die Arbeit gelohnt !!! Was Farbe alles ausmacht ... sieht spitzenmäßig aus !!!
    Sehr schön finde ich auch die tolle Deko dazu !!!
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  29. WOW!!!!

    Ich gratuliere euch - ihr habt euch definitiv richtig entschieden! Der Schrank ist ein wahrgewordener TRAUM! Wunderschön ist er geworden, Katja!


    Einen lieben Gruß schick ich dir!

    Nora

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Katja...ich kann mich den anderen nur anschließen,dieser Schrank ist KLASSE geworden. Ich würde meine alte in die Jahre gekommene Kiefervitrine auch zu gerne streichen,aber mein Mann kriegt dann die Krise:-)) und die Kinder meinen auch schon immer..Mama, die Wohnzimmerschränke streichst du aber nicht:-((naja..der Winter wird noch lang:-)) übrigens gefällt mir deine Stola auch sehr gut.. Hab noch nen schönen Tag..bis bald liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Katja, das hast Du wirklich schön gemacht. Der Schrank wirkt ganz anders in weiß. Sieht toll aus! Ich habe auch noch 2 Regale in Kiefer, die ich noch weiß streichen muss...
    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag!
    Liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  32. Katja, der Schrank ist einfach ein Hammer!
    Nie, nie, nie, nie, nie sieht er in natur so schön aus wie ein weiß!
    Das ist ein Traum. Du hast uns letzthin nicht zu viel versprochen.
    Kannst stolz auf Dich sein. Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  33. Katjaaaaaaaa, ist das toll bei Dir! Und der Schrank ist auch supertoll, wow, soooo schöööön! Und Deinen Esstisch mag ich auch gerne, mit den verschiedenen Stühlen und so, ich nehme gleich mal Platz :-)
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  34. wow Katja, deine Schränke sind wunderschön geworden. Unglaublich was so ein bißchen Farbe alles ausmachen kann.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  35. Wunderschön ist er geworden, Dein neuer alter Schrank! Und nach meinem letzten "Großprojekt" weiß ich Deine Arbeit noch mehr zu schätzen!!
    Viel Freude wünsche ich Dir daran & lG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  36. Liebste Katja! Wundervoll, ich huldige mit....Aber es ist echt der Hammer wie die Farbe weiß alles verzaubert! Herzlichst, ich muß jetzt schlafen A.

    AntwortenLöschen
  37. Guten Morgen!!!
    DEEEPOOT??? Was ist das??? ;-) *dreckig-grins*

    Dieser Laden wird mich noch in den finanziellen Ruin treiben ...

    Aber woher weißt du, dass die Sachen von dort sind *2x-dreckig-grins*

    :o)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  38. AHA! Das Fräulein Versponnenes hat das gleiche Band, soso!!! Ist schön, oder???
    Und so geht mir jedes Mal mit der Schnappatmung... Vorallem weil sie jetzt schon schönes Weihnachtszeug haben...
    Wo soll das bis Weihnachten noch hinführen, wenn die JETZT schon 2 Monate vorher Weihnachtskram haben und ich das Bedürfniss habe, den ganzen Laden leerzukaufen...

    hihihi!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Katja,
    es ist super schön geworden. Der Schrank hat jetzt eine ganz andere Wirkung!!! Sieht toll bei euch aus! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Katja,

    was ein schöner Blog!
    Der Schrank ist wirklich sehr schön geworden, und die Stola ist ein Traum! Wahnsinn!!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  41. Oh mein Gott.. ich bin hin und weg.. mal wieder bei dir ;O)) irre.. ich kanns nicht glauben. aber stimmt, bei mir wars damals auch so.. ich habe nach und nach geweisselt.. es war ein Unterschied wie Tag und Nacht..
    Liebe Katja dein Zuhause ist wunderschön..
    einen tollen und gemütlichen Abend in deinem wunderbaren Zuhause..Susi

    AntwortenLöschen
  42. Superschön..

    ja, wie schon erwähnt:
    Die Kiefer-Natur-Zeit ist VORBEI!!!

    Wir sind in der Weiß-Zeit angekommen..
    LG
    Gina ;o)

    AntwortenLöschen
  43. hallo katja,
    schaut sehr sehr schön aus, die arbeit hat sich gelohnt.
    und deine stola ist ein traum!!!

    liebe grüße von andi

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Katja,

    da sieht man mal wieder, mit wie wenig man viel verändern kann!! Sieht toll aus, Dein Schrank... und ich schiele immer wieder nach Deiner tollen Stola - da ist Dir wirklich ein Meisterstück gelungen. Willst Du da nicht in Serie gehen?

    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Katja,

    habe über einen anderen Blog hierhergefunden und bewundere gerade Deine schöne weiße Kredenz. Was für ein Unterschied zu vorher. In unserem Wohnzimmer haben wir auch alte Holzmöbel, weil die aber so eine schöne Maserung haben, darf ich sie nicht streichen.
    Deine kunstvolle Häkelstola gefällt mir auch sehr. Ich häkle ja auch gerne (wenn ich Zeit dafür habe), aber ich glaube so eine schöne Stola würde mich überfordern. Hast Du die nach Anleitung gemacht oder einfach so?

    Viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  46. So viel Mut (und Arbeit) hat sich gelohnt. Der Schrank sieht WUNDERSCHÖN aus! Toll!

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja