Freitag, 6. Mai 2011

Aus etwas negativem.... Teil 1

... etwas positives machen!!!!

Das haben wir am Donnerstag & Freitag -
so wurde aus einer
Untersuchung im Krankenhaus
(danke für Eure lieben Wünsche - es war nur eine Kontrolluntersuchung) -
ein schöner Aufenthalt in Hamburg!


*


Wir waren u.a. im Laden

"Das 7.Zimmer"
Hegestraße 7
(leider noch keine Internetseite vorhanden!)

Ich durfte Bilder machen... juhu!


Hier die Bilderflut (setzt Euch hin):










(Ein dezenter Hinweis auf den Eigentümerwechsel dieses Stücks!)


















Unglaublich, oder?


*


Wie Ihr seht, lautet der Titel 'Teil 1'.
Beim nächsten Mal geht es weiter mit 'Teil 2' des schönen Ausfluges!
Und im 'Teil 3' zeige ich Euch, was mich nach Hause begleiten durfte!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!
Katja

Kommentare:

  1. ....liebste Grüße von einer sooooooooooooo gespannten Gabi,
    es scheint du warst im Paradies!

    AntwortenLöschen
  2. Nur eine Kontrolluntersuchung ist gut - ich weiß, welche Gefühle und Sorgen damit jedes Mal verbunden sind. Hoffe, es ist alles ok?!
    Und nun zu deinen Bildern:
    Teil 1 zeigt uns also, wie das Paradies für Shabbyfans aussieht - ein absoluter Traum!!!
    Auf Teil 2 bin ich auch schon gespannt aber am meisten froi ich mich (natürlich) auf Teil 3 ;-)
    Ein zauberhaftes Wochenende,
    anja
    P.S. Lass und bitte nicht zu lange warten...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,
    komm, Du hast doch da nicht wirklich nur das eine Teil gekauft ;o)
    Ob den Laden schon meine Schwester kennt?? Muss ich ihr dann mal zeigen!
    Kontrolluntersuchung klingt zum Glück nicht sooo kritisch! (Ist an mir vorbei gegangen..bin momentan nur sporadisch hier...)
    Bin ja schon auf die anderen Teile gespannt!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. Wa für ein Fundus an schönen Sachen.
    Jetzt bin ich gespannt auf Teil 2.
    Und Teil 3 kommt bestimmt erst wenns seinen Platz gefunden hat.
    Und dir geht es hoffentlich gut.
    Ein wunderschönes sonniges Wochenende
    wünscht dir Maike

    AntwortenLöschen
  5. hej duuuuuu
    liebe katja....
    alles gut???? schön das du wieder da bist....und so viele schöne bilder hast du mitgebracht ....
    ich freu mich auf teil 2....
    hugs and Kisses
    mona

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja,
    gut, dass alles o.k. ist. Wir haben hier ja auch alle an dich gedacht!
    Der Laden ist ja der HAMMER!!! Wie ein Flohmarkt voller Sahnestücke! Toll, hast Du ihn komplett leer gekauft? Ich hätte ja auch zu gerne mitgestöbert!
    Bin auch schon total auf Teil 2 und 3 gespannt!!!
    Dein Paket ist schon da, tolle Sachen, die Decken sind traumhaft, danke schön für die tollen Beigaben!!! Mal sehen, ob es bald krumpelige Häkelklumpen (aber mit toller Wolle und Farben)auf meinem Blog zu sehen gibt. :O)
    Ganz liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja
    Wie schön, von dir zu hören. Hoffe, es ist alles gut. Danke für die tollen Bilder. Von diesem Laden habe ich mal in einer Wohnzeitschrift gelesen. Und genau so was hab ich heute bei uns gesucht. Bin verzweifelt auf der Suche nach rostigen Haken und alten Werkzeugen. Für was, werde ich noch zeigen. Ich wünsche Dir ein ganz schönes Wochenende und freu mich schon auf Teil 2 und 3.
    Ganz liebi Grüessli Moni

    AntwortenLöschen
  8. WOW da geht mir die Luft aus, liebe Katja Du hast wohl ein Paradies besucht :) Sind das Fensterläden die Du gekauft hast oder ist es ein Paravent? Ich wünsche Dir ein wuuuuunderschönes Wochenende :)
    LG alice

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin Sprachlos.
    Das ist doch das reinste Paradies.....
    Und was hast du dir gekauft?


    gglg Conny

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja
    Oh, das wäre was für mich. Ich liebe solche alten Sachen.
    Ein wunderschönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. WOW da wäre ich ja STUNDEN nicht wieder rausgekommen.... Gucken, stöbern, anfassen, wieder hinlegen, weitergehen, ach noch mal zurück, noch mal gucken, stöbern, anfassen..... ;o)))
    Lieben Gruß
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Ich hoffe das alles ok war bei der Kontrolluntersuchung?
    Der Laden scheint der Hammer zu sein,da muss ich wohl auch mal hin.
    Ich bin auf Teil 2 gespannt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Katja ,
    muß auch immer Kontrolluntersuchungen machen ... aber wenn der Zeitpunkt immer näher rückt werde ich gaaaanz schön wuselig !!! Schön das alles ok ist !!!
    Im 7. Zimmer hätte ich mir auch bestimmt viel gefunden ... das ist ja der Oberhammer !
    Herzliche Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja,

    ich hoffe bei der Kontrolluntersuchung war alles ok.
    Oh, im 7. Zimmer hätte ich bis zum Umfallen kaufen können. Wie genial...
    Da weiß ich ja, wo Branka und ich bei unserem Hamburg-Besuch unbedingt vorbeischauen müssen.

    Freu mich auf Teil 2 und 3...

    GGGGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Sag mal, was ist das denn für ein böser, böser Laden. Wie gut das er in Hamburg ist und dort sein Unwesen treibt. Finde ich wirklich nicht gut, dass du so was grausames hier vorstellst.
    Der ist bestimmt auch noch ansteckend ...!
    Was denkst du denn, wie schmerzhaft es ist fast 500 km weit weg zu sein, dieses furchtbaren Bilder sehen zu müssen, die mich schnappatmen lassen ...! Oh Katja, bist du unter die Folterknechte gegangen! Diese Schmerzen lassen frühestens in 2 Stunden nach!!

    Und hey, du hast eine TÜR gekauft!?! Herzlichen Glückwunsch!!!
    Bin gespannt wie es weiter geht.
    Schön, dass du wieder Zuhause bist ;-) !!
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank, liebe Katja! Jetzt freue ich mich wiedermal mit dir und bedauere mich, das ich soweit wegwohne!!! VLG Carmen

    AntwortenLöschen
  17. Ich meine mich zu erinnern, über den Laden mal irgendwo gelesen zu haben... ? Scheint sehr gefährlich für den Kontostand ;)
    Viele Grüße und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
  18. Hab ich doch wohl glatt vergessen vor lauter Bestellwahn dir auf dem letzten Post einen Kommentar zu hinterlassen?! Tztztzzzz....
    Mach mal ruhig weiter so! Bin gespannt auf wie vielen Bildern noch das Wort MEINS steht! ;o)
    Ganz liebe Grüße und ein wundervoll sonniges Wochenende,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  19. Ich breche zusammen - WAS IST DAS DENN FÜR EIN PARADIES???? Einfach traumhaft schöne Sachen - wie praktisch dass du offensichtlich mit dem Kombi dort warst - DU GLÜCKSPILZ!

    Ich wollte mich sowieso bei Dir melden und hab ja nun erfahren, dass alles gut gegangen ist - bei mir auch. Wie schön!

    Ich wünsche Dir ein herrliches Wochenende und bin gespannt wenn Du berichtest, wo Deine Errungenschaften gelandet sind - hachja

    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  20. wasistdaswasistdas WAS IST DAS?????? Also, das glaube ich nicht, was ich da sehe!!!! Unglaublich, sensationell, spektakulär, formidabel, ich habe keine Adjektive mehr....
    die dana
    schnauf!

    AntwortenLöschen
  21. Hallo!?!?!?! Wieso kenne ICH als gebürtige Hamburgerin und seit Jahrzehnten dort lebend diesen Laden nicht?????
    Viele Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  22. Dana hat mich gerade zu dir geschickt, ich hab Schnappatmung und sage nur : "Kreisch"... allein die Tische auf dem zweiten Bild, so welche such ich schon soooo lange!
    Menno HH ist soooo weit weg, aber DA muß ich unbedingt auch mal hin - am besten mit einem kleintransporter!!Danke für diese wundervollen Bilder, die mich gleich in den Schlaf begleiten!
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  23. Ich nehm den kleinen weißen shabbylookigen Tisch!

    LG Rosine♥♥♥

    AntwortenLöschen
  24. Super, was ist das den für ein genialer Laden.
    Aber klaro in hamburg weit weit weg und sicher vor mir...leider.
    Aber die Bilder sind schon klasse und einiges davon dürfte ich garnicht erst in natura sehen , so viel Platz hätten wir garnicht im Auto.

    Danke für die tollen Bilder.

    Lg Gabi

    AntwortenLöschen
  25. KREISCH!!!! Was für eine Fundgrube! Ich glaub, ich muss mal Urlaub im Norden unseren Landes machen. Aber ich befürchte, dass die Urlaubskasse dann schon am ersten Tag total geplündert ist.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja
    Wenn ich da reingegangen wäre, hätte ich zuerst meinen Geldbeutel und meine Kreditkarte verlieren müssen, sonst wärs übel geworden ;-)))
    Das ist ja ein WAHNSINNSLADEN - und für mich, Schweizer-Landei, so unerreichbar wie der Mond grins grins

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Muttertagsweekend und grüsse dich herzlich

    Marianne

    AntwortenLöschen
  27. Da bin ich aber maechtig gespannt hoffentlich verpasse ich nicht den Dritten teil....Ich wuerde mich Aergern....
    glg Conny

    AntwortenLöschen
  28. Ich hab dir gemailt - schau mal, dass ich nicht im Spam gelandet bin ;-)
    Hab direkt schon wieder Herzrasen bei den BIldern hier ....

    Liebste Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katja - das ist tatsächlich unglaublich. Ich bin richtig fassungslos - auch, dass es solche Läden gibt ... Der Name des Ladens ist ja so was von neugierig machend. Was es wohl damit auf sich hat?

    Ich bin nun sehr gespannt, was da noch kommt - was Du Dir da Schönes ergattert hast. Die Tür ist schn mal - hach - der Knaller!

    Ganz, ganz liebe WE-Grüße!

    PS: Mach Dir mal bitte keine Gedanken wegen des Päckchens ...
    Ich habe zu tun.
    In jeder Variation. :-)

    Alles Liebe, Gisa

    AntwortenLöschen
  30. PS2 - Eben las ich, dass Zwergenwelt "Schnappatum" hatte - *lach* - kann ich so gut verstehen!!! Nochmals LG!

    AntwortenLöschen
  31. Oh schade, hätte ich von dem Laden was geahnt, da wär ich auch mal reingesprungen, als ich vor kurzem in Hamburg war, toll!!!! Ich freu mich auf Teil 2!

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Katja,
    dieser Laden ist ja wohl der Oberhammer! Da dürfte ich wohl besser nie niemals nicht alleine hin, sondern nur in Begleitung meines Alleskönners! "gg"
    Warum er unbedingt dorthin mitkommen muss, das überlasse ich erst einmal deiner Phantasie: Entweder zum "heimschleppen" der diversen gefundenen Schätze "gg", damit ich mich nicht verhebe..."gg" oder vielleicht auch zum Bremsen meines Kaufrausches! "gg" Tja, weshalb wohl??
    Ich freue mich mit dir, dass dein KH-Aufenthalt o.k. war und bin schon total gespannt, was du mit der Tür vorhast!
    Heute hatte ich auch ganz schöne Post von dir, über die ich mich riesig gefreut habe! Du kriegst noch eine Mail!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Katja
    Ich komme mir vor wie ein Mäuschen....ich muss sooooo lange scrollen, bis ich meinen Kommentar schreiben kann, weil schon so viele da sind :-)))). Ohhhhhhhh, dieser Laden ist ein Traum....ehrlich....ich könnte ALLES kaufen. Wunderschön, wunderbar, genial!!!! Ich bin total gespannt auf die weiteren Fotos......emeiös,dmcjdiesmdjss.......was heisst: ich kann mich fast nicht mehr erholen....soooo toll! Ich freue mich für dich, ganz liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Katja,

    ein schöner Tag nach dem KH-Aufenthalt spricht
    eher für "alles ist gut", würde mich freuen.

    Der Laden ist ja eine einzige Überraschungstüte, bei uns gibt es nie so etwas spannendes :(.

    Ach ja, die Wolle ist heute angekommen, danke
    dir.

    Herzliche Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Hallo Katja....
    Ich habe schon viel von diesem Laden gehört, aber bei diesen Bildern schlägt mein Shabbyherz im 3/4 Takt.Das ist wirklich ein Traum !!!
    Danke für die Inspiration und schön dass alles ok bei Dir ist.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Katja!!

    OH!! Oh, oh oh, ohhhhhhhhhhhhhh!!!! Davon wusste ich noch gar NICHTS!!Werde mich mal gleich bei all meinea 'Freunden" :) beschweren,haben mir die doch glatt vorbehalten (inkl. meiner Mutter! - Frechheit!) - was HH angeht also ueberhaupt nicht mehr im Bilde!).

    Und dann in Eppendof - genau meine Leiblingsecke wenn ich in Hamburg bin -ALL meine Lieblingslaeden sind dort!....Freu mich jetzt schon auf mein HH Wochenenden im WInter. Und warst Du auch im Petit Cafe??????? Ohhh!!!!!

    GGLG Nicola x

    p.s. Keine Ahnung wer das da auf dem Cupcake Topper war -ich denke eine junge Queen Elizabeth? Sieht ja aus wie auf den Briefmarken.......es gab noch welche mit den Corgies und "Let them eat cake' - lustig, oder?

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Katja,

    schön, dass es nichts akut schlimmes war und due daraus noch etwas gutes machen konntest! Hamburg ist eine tolle Stadt und das Geschäft sieht sehr verführerisch aus!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  38. ohh ich hätte da alles mitgenommen. ♥

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Katja,
    das Löwenzahngelee begleitet jetzt fast jede Mahlzeit ;o) unbedingt weiterempfehlen! Unsere Nachbarn freuen sich auch, weil im Moment sind wir hier die "Züchter"...tolle Methode der Unkrautbekämpfung...
    Liebe Grüße, warte auf Teil2,
    Irina

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja