Mittwoch, 26. Juni 2013

Was gibt's Neues?...




....zunächst nochmals vielen Dank für Eure
ganzen Kommentare & Emails
zum letzten post...

Unglaublich.

Ihr seid toll :O)



*



Heute möchte ich die neuen versponnenen Dinge zeigen:







Candy = Bonbon

& nun im Bonbonglas!






Die 10 g-Knäuelchen aus Schweden waren bei der Messe, 
als ich sie 'kennenlernte', 
auch in Bonbongläsern &
man erklärte mir, dass das auch die Idee dahinter war:
die Bonbons so wie früher bei 'Tante Emma' in Gläsern.


Die Candys gibt es bei mir natürlich einzeln,
als Set & als Set im Bonbonglas :O)









Ich bin schon länger um die Emailletöpfe von Ib Laursen
herumgeschlichen...
Nun habe ich sie auch!






Die kleinen Seifen sind auch wieder da!






...einen richtig tollen Seifenhalter gibt es auch...






& die schöne Jumbotasse
wobei ich finde, dass sie eher eine Cafe-au-lait-Tasse
mit Henkel ist, was von Vorteil ist, weil man
keine heißen Finger bekommt...



*



Cafe au lait oder Tee oder was auch immer
Wärmendes benötigt man auch in dieser Phase
des "Sommers"...






Ich habe die wenigen Sonnenstrahlen, die wir zzt. haben,
ausgenutzt & bin in den Garten gerast, um zu fotografieren...






Vorsicht: Fingerhut-Bilderflut...















Und als Beweis:






...unsere Rosen blühen nun auch ENDLICH...






An den Wettergott:
mit wäre es sonst ganz lieb, wenn noch ein paar warme,
regenfreie & so richtig sommerliche Tage kämen :O)


Habt es schön & bis bald!
Katja


P.S.:

Gestern bekam ich eine liebe Mail einer Leserin,
die mir einen 'screenshot' & link von facebook
zusandte:






Demnach finden ganz viele Australier meine Decke & Lloyd gut :O)

Ich bin ja bislang ein konsequenter facebook-Boykotteur,
aber DAS finde ich toll...

Habt Ihr überzeugende Argumente für facebook?
Bin gespannt :O)










Kommentare:

  1. Guten Morgen, du Liebe!
    Jo, ich bin Boykottiererin aus tiefsten Herzen - und werde es bleiben!!!
    Aber das muss jede/r für sich selber rausfinden, gelle?!

    Sagen will ich eigentlich, dass ich deine Sachen so einmalig schön finde - und rieche diese zauberhaften Seifen (hab ein bissel Werbung gemacht ;)).
    Nun freue ich mich auf deine Post (du bist so fix! - dankeeeeeeeeeeeee).

    Und grüß dich von ganzem Herzen.
    Gisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,

    da ich wirklich schockiert bin, über diverse Dinge, die im Schulbereich (5. Klasse!!!) über *FB* laufen, werde ich es hier im Hause so lange boykottieren wie es irgend geht!

    Aber nun zu den schönen Dingen (wobei das Photo der Szene in Deinem Zuhause einfach nur Wohlgefühl auslöst ♥)! Deine Werbeposts machen immer so Lust und lösen das Habenwollengen bei mir aus ;o) Selbst der Fingerhut ist so reizend... aber der geht hier wegen der ständigen Windboe wirklich nicht!
    Deine Bitte an den Wettergott würde ich unterzeichnen... die Sehnsucht ist groß!
    Einen schönen Tag und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja!

    Ich bin nicht bei FB...das war mir immer alles zu öffentlich.

    Die schönen Garten- und Blumenbilder sind aber wieder sehr herzerwärmend! In dieser Kälte und Nässe... .
    Der Fingerhut sieht hübsch aus...gehen denn da Eure süßen Vierbeiner nicht ran? Ich frage das nur, weil unser großer Kater liebend gerne alles anknabbert... . Die Rosen sehen auch so lieblich aus - und Rosen sind ja sogar gesund, wenn man sie verzehrt! :-)
    Die ganzen "rostigen" Pflanzstäbe machen sich auch so gut - die mag ich auch so gerne! Ebenso die hübsche Seifenschale! :-)
    Die Candys im Glas sind ja sehr verlockend...:-) !

    Hab einen schönen Tag...mit ein paar Sonnenstrahlen wäre es doch fein!
    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Hej Katja,
    die Miniknäuel sind so schon der Hammer (habe schon 4 verkauft) und im Bonbonglas sehen sie sehr "lecker" aus. Ich habe sie im Körbchen, da können die Kunden besser reingreifen...

    Bei FB bin ich auch seit 4 Wochen, da es dort auch viele Strick- und Nähgruppen gibt, man seinen Lieblingsläden- und -serien folgen kann und den Kontakt zu seinen Kindern ganz zwanglos hat. Ich bin dort nicht die Posterin und muß der Welt nicht gerade zeigen, was ich mache und wo ich bin; ich bin dort mehr die Beobachterin in der Stille.

    Dein Fingerhut blüht wunderschön, den hätte ich auch so oft fotografiert. Meiner kommt jetzt auch, mal sehn ob ich ihn noch einfangen kann, wenn mal die Sonne scheint...
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Katja,
    Ich bin sprachlos. Die vielen schönen Dinge die neu in Deinem Shop sind, herrlich. Leider habe ich mir vorgenommen, mir erst wieder etwas "unnötiges" zu kaufen wenn ich den 03.08. hinter mich gebracht habe. Da werde ich heiraten und ich wunder mich jedes mal wie teuer alles ist, wenn das Wort Hochzeit fällt. Aber egal. Ich glaube das Candyglas mit Wolle gehört trotzdem mir:-)

    Nun zu FB. Ich war immer dagegen. Ich bin es nicht mehr. Wir haben uns dort angemeldet wegen unserer Süssen. Um alles unter Kontrolle zu halten. Mittlerweile hat mein zukünftiger dort eine Seite für seinen Betrieb ( kostenlose Werbung), und ich habe viele Gleichgesinnte dort kennengelernt. Man kann mit seinen Lieblingsautoren kommunizieren und und und. Dort bin ich auch nur so öffentlich wie ich es zulasse.


    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Moin Katja!
    Leider begrüßt Steffi uns allmorgentlich nicht mehr mit diesen Worten, aber soll sie doch mit Porky glücklich werden.
    Ich könnte mich ja über Aussagen wie : Facebook ist mir zu öffentlich." amüsieren.
    Was ist den Blogger? Privat?
    Zwar kenn ich mich bei FB auch nicht aus, aber man kann sein Konto doch komplett, oder nur für bestimmte Freunde öffnen.
    Ich sehe da kaum einen Unterschied.
    Deine Fotos sind wie immer wunderschön.
    Demnächst fahren wir an die Schlei in den Urlaub. Vielleicht weht ein Hauch Deines guten Geschmacks bis zu unserem Ferienhaus.
    Liebe Grüsse, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Katja,
    die kleinen Wollknäuel in dem Bonbonglas sehen ja klasse aus!!! Überhaupt sind Deine Fotos, auch die Fingerhut-Bilderflut mal wieder sehr schön!!! Das ist ja sehr süß, was Deine Leserin Dir da geschickt hat!!! FB ist eher nicht so mein Ding und ich kann die Begeisterung vieler nicht wirklich nachvollziehen. Wobei Miriam natürlich auch recht damit hat, dass Blogger genauso öffentlich ist... Und ja, ich habe es mir anders überlegt und wieder angefangen, so ganz ohne hat mir doch etwas gefehlt... Versuch und Irrtum! :-)))

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen.
    Ich bin ganz hin und weg von den tollen Photos....und ganz doll angetan hat es mir ja diese geniale Seifenschale und das Bonbonglas...ich glaube, ich muss shoppen gehen ;-)
    Und zu FB... auch dort kann man wirklich in den verschieden Gruppen tolle Leute kennenlernen und sich jede Menge Inspirationen holen. Und eine Fanseite ist doch ein guter Werbeträger.
    Und was ich nicht im Internet preis gebe, das bleibt dann auch privat, eben genau wie beim bloggen, daher sehe ich FB nicht so kritisch. Ich denke, der richtige Umgang macht es, und dann kann auch FB Spass machen.
    Viele liebe Grüsse aus der Schweiz
    Carola

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Katja!
    Ich habe leider ein Problem beim bestellen in deinem Shop, immer wenn ich mit meinem Bestellvorgang fertig bin kommt ja die Auswahl welches Land, aber wenn ich dann Österreich eingeben will geht das leider nicht.
    Ich möchte doch so gerne ein paar Hübschigkeiten von dir bestellen.
    Ganz liebe sonnige Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      Du kannst aus Österreich nur bei mir bestellen, wenn Du "Deutschland" eingibst und bei den Anmerkungen dann den Hinweis gibst, dass Du aus Österreich kommst. Ich berechne dann individuell die Versandkosten, da diese ja leider höher sind :O(

      Oder Du schickst mir eine Mail unter katja@versponnenes.de mit der Angabe, was Du gerne bestellen möchtest.

      Liebe Grüße
      Katja

      Löschen
  10. Liebe Katja ich bin auch bei Facebook und was da steht ist ein minimaler Bruchteil dessen, was ich in vier Jahren schon gepostet habe, lächerlich, und es sehen nur meine Freunde, die ich markiert habe.
    Ich verstehe auch die Aussage nicht, Fb wäre zu öffentlich, während hier von Manchen die Eheschlafzimmer, Kinderzimmer, Bad und Klo nebst Eheproblemen, Kindersorgen, Schulprobleme und Krankheiten gepostet werden.
    Es gibt immer noch Blogger, die glauben dass nur Blogger ihre Seite lesen.
    Dass der Chef, die Frau des Chefs, die Kollegin des Mannes, die Lehrerin, die Nachbarin, der Arzt, der Rechtsanwalt des Gegners , der Steuerberater sich auch mal hierhin verirrt und sich über manche Art zu bloggen amüsiert, erschrickt oder gar entsetzt ist, und daraus sogar Konsequenzen entstehen, ist vielen nicht klar.
    Was bitte ist FB dagegen. Dort hat man es viel mehr unter Kontrolle, wer was liest. Also so sehe ich es, ist nur ein Statement, also nicht falsch verstehen.
    Deine Fingerhüte sind ein Traum. Ja und Sonne, bitte, ich möchte auch.
    Sei ganz lieb und von Herzen gegrüßt, ja? Cornelia

    AntwortenLöschen
  11. ...liebe Katja,
    ich würde dich sehr gerne bei FB begrüßen,
    dort sind viele liebe Mädels aus dem Blog (auch unser Suserl und Ursel *Hotel Mama*)
    es ist oft recht lustig dort, kannst es ja mal probieren und
    wenn es dir nicht gefällt, kannst du dich ja wieder abmelden...
    also ich würde mich über dich sehr freuen <3

    deine Blumenbilder sind wunderschön und die Wolle im Bonbonglas einfach zuckersüß!

    liebe Grüße,
    schöne Woche und ich schicke dir ein paar Sonnenstrahlen aus dem Rheinland

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine Fingerhut-Pracht, klasse, die werden bei mir immer nichts. Ich kann machen was ich will, einmal blühen und fertig.
    Auch die Candy-Knäulchen sind ja süß.
    Ich schicke dir liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  13. Juhu, und viele grüße aus dem gerade sonnigen, aber doch etwas kühlen Süden Baden-Württembergs
    liebe Katja,
    ich finde Deine Tiere soooo klasse, immer wieder zeige ich meinem Mann Bilder hauptsächlich von Willow, mit den Worten " schau mal neue Bilder von Willow, oder ich habe etwas neues gehäkelt nach der Anleitung von Versponnenes, Du weißt doch der schöne Blog mit dem Neufundländer :) " oder so ähnlich :), bald schon ist auch endlich meine erste Grannydecke, nach ca. 2 Jahren fertig, ich werde Bilder auf meinen Blog stellen, deswegen möchte ich Dir kurz mal danke sagen, für Deine inspirierenden Ideen und deine kostenlosen Häkelanleitungen, darüber freue ich mich wirklich sehr und seit ich Deinen Blog kenne, schon über zwei Jahre glaube ich, häkel ich immer wieder super gerne. Lieben Dank dafür !!!
    zu FB möchte ich kurz folgendes schreiben. Ich selber bin nicht auf FB und hoffe ich muß mich auch noch nicht bald anmelden ( mein großer Sohn ist erst 9 Jahre alt und kennt soetwas zum Glück noch nicht ) ich denke auch einfach bei jungen Menschen gibt es da schnell Probleme in verschiedenen Situationen. Aber ich habe für mich immer wieder gedacht, ich habe nicht die Zeit mich auch noch auf FB umzuschauen und ab und an etwas zu posten. Wann soll ich denn ( bei drei bezaubernden Kindern, Mann, Hund, Hasen, Haushalt und Minijob ) noch zu meiner geliebten Handarbeit und meinen Bärchen kommen, wenn ich auch noch mehrer Stunden am Tag mit dem PC beschäftigt bin. Ich freue mich einmal am Tag meine Lieblingsblogs zu lesen, kommentieren tu ich fast gar nicht mehr, und deswegen ist es bei mir einfach eine Prioritätenfrage :) Aber es fehlt mir definitiv auch nichts !
    Somit sei ganz lieb gegrüßt und entschuldige den laaangen Kommentar *grins*
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Katja,
    meine Mädels sind bei FB und kommunizieren nicht nur mit ihren Freunden, sondern auch mit unseren. Da wir viele Freunde im Raum Hannover haben, die wir nicht so oft sehen :0(, finden wir es ganz klasse, dass die Kinder den Kontakt halten.
    Ich bin (noch) nicht bei FB. Das Bloggen frisst ja schon viel Zeit und ich würde FB eher als Shop-Begleitung führen wollen.
    Deine Blumenpracht ist ja toll! Meine Rosen sind auch endlich erblüht, ein Wunder bei diesem Wetter.
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,
    gerne sehe ich mir Deine Fotos an..... Wirklich wunderschöne Gartenaufnahmen hast Du gemacht. Da sehne ich mich gleich noch mehr nach der Sonne.
    Die Candys im Glas sind so süß!
    Hab einen schönen Tag, liebe Grüße auch an die Vierbeiner...
    Edda

    AntwortenLöschen
  16. Die kleinen Candys sind ja sooooo niedlich im Glas drin. Könnt' ich mir glatt mitnehmen :o)) Vielleicht tröstet es Dich: bei uns scheint zwar die Sonne, aber es ist noch sooo kühl, vor allem der ständige Wind. Und meine ganzen Knollen, die ich so gesetzt habe, kommen auch nicht so wie ich mir das vorgestellt habe. Da ist Dein Garten schon wunder-, wunderschön. Meine Akelei scheint wohl sowas wie eine Bonsai-Akelei zu werden ...
    Echt, an Facebook trau' ich mich auch noch nicht wirklich dran. Da bin ich ja mal auf die Argumente bei Dir gespannt.

    Hab' noch eine schöne Woche!

    Mil besitos, Christl (und Knutscherle an Willow)

    AntwortenLöschen
  17. Ich glaub irgendwann bestell ich mir die Candys auch mal, sobald ich eine Idee zur Verwendung habe :-)
    Ich bin nicht bei FB. Klar ist Blogger öffentlich, aber ich zeige nie zuviel von der Wohnung oder nenne mein Kind beim Namen, etc. Ich achte immer darauf, was ich poste. FB privat wäre mir zu heikel und beruflich (ich bin Tätoowiererin), bin ich nicht gewillt meine Bildrechte abzugeben. Gerade bei Tattoos und vorausgegangenen Zeichnungen ist die Kopiergefahr extrem und ich möchte nicht wissen, was mit meinen Arbeiten und Gedankengut in Amerika passiert. Ich lebe ja quasi von meinen Arbeiten. Ich habe ein HP, wo man gucken kann, da liegen alle Rechte bei mir und gut.
    Desweiteren finde ichs traurig, kaum noch was von meinen Klassenkameraden zu hören. Unser Klassentreffen wird über FB organisiert, offiziel weiß ich quasi noch gar nix davon.
    Auch wenn man sein Profil privat stellt, verlinkt einer meiner Freunde mein Bild oder liked es - sehen es seine freunde, usw. Der Katzenschwanz wird mir zu lang. Nicht umsonst ist FB umstritten..

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Katja,
    Liebe Grüße aus dem "Süden", es ist immer wieder inspirierend, bei Dir vorbei zu schauen.
    Dein Team "Versponnenes" arbeitet ja mit vollem Körpereinsatz!!
    Leider ist mein Zimmer noch im Rohzustand, sprich alle Kisten unausgepackt und keine Möbel aufgebaut, ich hätte solche Lust, mal wieder kreativ zu sein. Um so schöner ist es, sich bei Dir umzuschauen
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Katja,

    das sind wieder so schöne Fotos.
    Und die Candys im Glas sind eine einzige Verlockung.

    Ja, Facebook scheidet die Geister.
    Nachdem wir mit unserer Tochter erlebt haben, was Mobbing in sozialen Netzwerken anrichten kann, war ich entsetzt.
    Aber nur was man kennt, kann man wirklich bewerten, und deshalb habe ich mich dort angemeldet.
    Ich habe nicht sehr viele Freunde und meine Seite nicht öffentlich zugänglich gemacht, aber was ich praktisch finde, ist, dass ich in den privaten Nachrichten mit meiner Tochter ganz kurzfristig Informationen austauschen kann und das besser als mit SMS.
    Außerdem bekomme ich mit, wie es Menschen geht, die weit weg wohnen und mit denen ich nicht regelmäßig telefoniere obwohl ich Kontakt halten möchte.
    Und außerdem werden immer mal wieder lustige oder sehr berührende Sprüche und Bilder gepostet und die Infos aus den Abos (Häkeln und Stricken) sind auch interessant.

    Vielleicht versuchst Du es mal, nur bei den Fotos ist es inzwischen sinnvoll eine Signatur einzubinden. Das finde ich vor allem bei Deinen tollen Handarbeitsbildern wichtig. (Wenn ich Dir das vorschlagen darf.)

    So, genug geschwatzt, die Arbeit wartet.
    Liebe Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  20. Nein, liebe Katja, ich habe keine überzeugenden Argumente für Facebook. Sogar meine 16 und 14 Jahre alten Mädels kommen ohne aus und sind dennoch in der Schule und im Freundeskreis "up to date" und nicht außen vor.
    Ich bewundere Deine schönen Fingerhüte und wünsche uns allen SONNE !!!!
    Alles Liebe von Anja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja
    Wieder so schöne Dinge die es bei dir gibt und der Fingerhut ist zum verlieben!
    Zum Thema facebook... ich war auch sehr sehr lang dagegen. Und habe auch jetzt nur ein Konto um in den vielen schönen Handarbeits- und Spinngruppen zu stöbern.
    Liebe Grüße Lydia :-)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katja,

    also deine "Fingerhut-Bilderflut" ist toll!!
    In diese "Candys" bin ich soooooo verliebt, habe nur kein Bonbonglas zum Befüllen ;-)
    Falls sich die Sonne bei dir zeigt, dann schicke sie doch bitte, bitte, bitte auch zu mir ♥♥♥

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  23. Die Töpfe sind ja toll!! Kenn ich noch gar nicht obwohl ich Ib Laursen liebe.
    Ich kann dich leider auch nicht von Facebook überzeugen.
    Wir lassen da die Finger von und hoffen, dass auch unser Sohn OHNE auskommt.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katja,
    meine Candys tummeln sich auch immer noch im Bonbonglas und ich glaube, das wird auch so bleiben! Zum Verarbeiten sind sie definitv zu schade! ;-)
    Ich mag die Ib Laursen-Töpfe auch sehr, einen hab ich schon!
    Und die Decke auf dem Facebook-Bild finde ich nach wie vor hammerschön!
    Argumente für Facebook kann ich dir leider keine liefern, ich bin überzeugte Nicht-Facebook-Nutzerin. Aus vielen vielen Gründen!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Hej Katja,
    dein Garten ist sosososo wunderschön! Ich glaub ich wiederhol mich da *grins....aber wenn´s doch so ist...
    Und verlock uns nicht immer mit so tollen Schätzen...
    Tja mit fb...da bin ich auch nicht, aber wohl viele Blogger mit shops und da gibts viel eher mal Neuigkeiten, weil´s wohl schneller geht mit dem Posten...find es im Blog aber viel schöner, persönlicher und übertsichtlicher :O))
    Einen schönen Abend wünsch ich dir
    und ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja, tolle Dinge zeigst du uns heute wieder!^^
    Ich bin auch bei FB... ;o)))
    ggglG zu EUCH!!*Manja*

    AntwortenLöschen
  27. Die Candy's im Bonbonglas find ich ja super... echt tolle Idee! Und das sieht richtig süß aus...

    Deine Blumen sind ja traumhaft schön,... kaum zu glauben wie man das schaffen kann. Bei mir vergehen selbst Kaktusse ;-)
    hihi ich hab ja so gar keinen grünen Daumen.

    Liebe Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
  28. Huhu Katja!

    Sooo schöner Fingerhut! In weiß, das ist selten oder?:-)

    Ganz liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen
  29. Ich schließe mich Zwergenwelt an, öffentlicher als Bloggen ist FB kaum. Habe mich dort auch wegen der Kinder angemeldet, damit ich den Überblick behalte, was sie so machen. Inzwischen sind sie erwachsen und ich bin trotzdem noch bei FB, weil ich schnell mal Nachrichten schicken kann. Und auch nette Seiten gefunden habe, die ich gerne angucke.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Katja dein Post ist wieder wunderbar. Dein Garten ein Träumchen. Ein bisschen Sonne für dich wäre schön damit du deine kleine Oase genießen kannst. Die Töpfe von IB Laursen sind auch schön hab sie schon öfters bei anderen bestaunt. Behältst du auch von jedem Teil aus deinem Shop etwas? Liebe Grüsse und schönes Wetter gewünscht ( hex hex) Bine.

    AntwortenLöschen
  31. Schöne neue Sachen Katja!
    Ich finde Fb toll, mann kann sich Berichte schreiben, die
    andere nicht lesen können, aber du kannst auch eine Seite für dein Geschäft machen!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  32. Huhu liebe Katja, ich glaube Facebook ist unvermeidbar... Deine Fingerhüte sind wunderbar, ich habe zur Zeit einen Zweig in meiner alten Milchkanne aus Frankreich. Schatzi hatte den Fingergut abgemäht:-)) So san`s, die Schatzis♥ In Kappeln hab ich am Dienstag einen schneeweißen Fingerhut gesehen. Die Blätter waren auch mit einem weißen Pelz überzogen- so schön. Ich dumme Nudel war zu geizig- jetzt ärgere ich mich, grummel grummel...
    Hab einen schönen Tag und sei gggg lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen
  33. Ui, hier ist es aber schön!!
    Da könnte ich ewig gucken und komme ganz bestimmt oft hierher ;-)).

    Liebe Grüße von der Puppenliesl-Micha

    Apropos: mit echtem Erstaunen las ich, dass es außer mir noch jemand gibt, der kein facebook-Fan ist ;-))
    Die Decke ist es aber mehr als wert!

    AntwortenLöschen
  34. Wolle im Bonbonglas, geniale Idee!!! Die übernehme ich doch sofort!!!
    Danke!
    Liebste Grüße,
    Nine

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja,
    der Fingerhut steht ja prächtig!!
    Wunderschöne Bilder :-)
    Ganz viele liebe Grüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  36. Ich habe leider keine Argumente für FB und verweigere mich da auch. Aber es ist unvorstellbar, dass irgendwer NICHT toll finden könntest, was du mit deinen Händen schaffen kannst... Und wer könnte die Pelznasen nicht lieben?! Deine tollen Anleitungen... Ok, evtl. wäre ein Argument für FB, dass deine tollen Sachen dann noch mehr Leute finden würden ;o) Da hab ich dann doch noch was gefunden...

    Sei ganz lieb gegrüßt :o)
    N.

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebe Katja,
    oh da hast Du aber was angesprochen...Facebook!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! auch ich wehre mich mit Händen und Füßen dagegen und habe zur Zeit eh das Gefühl das sehr viel Blogger nur noch auf FB unterwegs sind und für ihren Blog keine Zeit mehr haben.Da meine Kinder schon erwachsen sind, kann ich nicht merh darüber entscheiden, aber ich weiss das sie im Umgang mit dem was sie zeigen und veröffentlichen sehr verantwortungsvoll sind (zum Glück!) Mein momentanes Problem ist jedoch diese zum 1.Juli angekündigte Umstellung. Da ich ja "Experte" auf diesem Gebiet bin, habe ich natürlich keinen Plan wie ich was oder wo umstellen muss. Da viele nun bei Bloglovin angemeldet sind und auf den Button hinweisen, habe ich diesen auch mal angeklickt....aber es öffnet sich ein Fenster mit dem FB-Logo, das heisst für mich das wenn ich diesen Blog weiterhin lesen möchte, ich mich wohl oder übel mit Fb abfinden muss!
    Aber möchte ich das?
    Eigentlich nicht.... nur welche Altenative gibt es denn?
    Wie hast Du das denn geregelt oder wartest Du einfach ab?
    Puuh ich habe hier echt die Panik, denn ich möchte doch gerne weitehin hier aktiv sein!
    So das war das was mir auf der Seele brannte, nun möchte ich Dir aber auch noch einsupergroßes Lob für diese fantastischen topflappen aussprechen, die sehen einfach nur SCHÖN aus und ich würde sie eh nie als Topflappen einsetzen ;))
    Ach ja und das mit Wollknäulchen gefüllte Bonbonglas...ein toller Hingucker :)))
    So ich mach mich mal auf die Socken (zur Zeit geht es nicht OHNE!)
    sei ganz lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja