Montag, 1. Juli 2013

Ein verhäkeltes Wochenende..




...eigentlich hat so ein ungemütliches Wochenende ja
auch etwas gemütliches...






...man kann Anleitungen ausprobieren...






...und hat auch noch etwas Praktisches 'geschaffen'...






Anleitung Topflappen mit Blume: hier

Wolle: Life in mint, Cotton fun in naturweiß,
Joker in pink & moosgrün



*



Dann mag ich ja an verregneten & windigen Wochenenden
zu gerne in Büchern blättern &
Anregungen holen...






Wenn man denkt, dass ich das Buch 'Zeitlos shabby'
schon fast 2 Jahre habe...
das nenne ich wirklich zeitlos, denn ich
schaue immer wieder sehr sehr gerne hinein...













&



dann habe ich ja auch noch ein Häkelbuch entdeckt,
das ich ja aus 'aktuellem Anlaß' benötige (also fürs Enkel...)
Es ist teilweise äußerst bunt
(aber das kann man ja für seine Bedürfnisse ändern)
&
ob man 'Babynester' benötigt, möchte ich anzweifeln,
aber sonst finde ich es toll,
denn es beinhaltet auch einige Häkeltipps...












Wenn ich etwas daraus gehäkelt habe,
werde ich 'nachberichten' ;O)



*






Wir sind zzt. 'etwas' mit Umbauen beschäftigt,
so dass wieder mal zu wenig Zeit fürs Bloggen übrig ist...

Es ist NICHT das Bad (das ist erst einmal auf Eis gelegt...).






Wenn wir fertig sind, werde ich auch hier natürlich 'nachberichten'...

Auf jeden Fall 'darf' ich nach längerer Zeit diese Woche
mal wieder zum SCHWEDEN!!!!


Einen schönen Wochenanfang & bis bald!
Katja




P.S.:

Vielen Dank für Eure Gedanken zu facebook im letzten post!
Ich bin immer noch am Grübeln,
denke aber, dass ich noch nicht so weit bin,
mich auf noch ein 'System' einzulassen...

Hab mich ja schon auf 'Bloglovin' eingelassen...

Warum müssen die von google eigentlich alles
durcheinander bringen?






Big Brother Willow (oder wer auch immer) is watching you....







Kommentare:

  1. Katja- die Topflappen sehen wunderschön aus!
    Googlereader ist heute noch da- ich finde es auch dumm sowas zu ändern------ immer wenn was gut ist wird es wieder abgeschafft
    Schönen Tag wünscht Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  2. Liebe katja,
    wunderschöne " praktische " Dinge sind da entstanden! WUNDERschön!
    Und ... ich bin gespannt, was da so entsteht!
    Ganz liebe Grüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. moin, moin liebe katja,
    also ich bin auch "noch nicht" bereit für fb, hehe, werde es wahrscheinlich auch nie sein. ;) man muss aber auch nicht alles mitmachen. ;) deine topfies sind super geworden, mit meiner lieblingswolle :). dein renovierungsprojekt klingt spannend. häkeln fürs enkel, aha, darf man gratulieren?
    einen schönen wochenstart wünscht dir die biene!

    AntwortenLöschen
  4. Wunderhübsche Topflappen...Habe gestern meine ersten Häkelversuche gewagt, unter Omas Anleitung (verkrampf doch nicht die Finger so, Kind!) Wenn ich sowas Schönes auch irgendwann könnte, wär ich mehr als glücklich...
    Viele liebe Grüße von Eva,
    die auch keine Lust auf Facebook hat

    AntwortenLöschen
  5. Hui - spannend, was ihr wohl macht? Aber wenn man dafür zum Schweden muss... ist es wohl eine größere Sache. Zu FB kann ich sagen: Ich war jahrelang Verweigerer und bin im Dezember des Blogs wegen dann doch dorthin. Allerdings nicht unter meinem privaten Namen, sondern als Mina Villa-Vanilla und mit meinem Blognamen dann auch. Ich bin dort nur mit Bloggern befreundet, privat findet man mich dort nicht. Sollte ich irgendwann keinen Blog mehr haben wollen, verschwinde ich auch auf FB wieder und mich als Person hat es da dann nie gegeben. Der Austausch dort ist wesentlich schneller, als ohne FB. Und während meiner noch immer bestehenden Blogpause kann ich dort einfach mal ein Bild posten, was im Blog nicht geht.
    Grüß mir den süßen Willow (wir sind ja nun auch auf den Hund gekommen und ich könnte nie mehr ohne sein!)
    <3 lichst, Mina

    AntwortenLöschen
  6. Hej Katja,
    an den Schweden habe ich heute morgen auch schon gedacht. Würde ich auch gerne mal wieder hin...
    Ja, das WE ließ viel Raum für kreative Ideen. Ich bastele auch an meinen Modellen für die nächste Saison. Ab heute habe ich immer nur vormittags geöffnet und werde mich dann meiner Homepage widmen. Vielen Dank noch für Deinen Tipp, das hört sich sehr gut an.
    GGLG Lydia

    AntwortenLöschen
  7. Morgen Katja,

    schlechtes Wetter am Wochenende ? Nöööö, wir waren in Holland an der Nordsee und hatten zwei wunderschöne Tage.
    Aber die Topflappen sind toll !!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  8. die topflappen sind wunderschön.die würden in meiner küche toll aussehen.ich glaube,ich traue mich da mal ran ;) unsere badrenovierung ist im vollem gange.horror.....hatte es immer wieder verschoben,weil auch das dach runter musste...liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katja, die Topflappen sind wunderschön geworden und das Häkelbuch scheint ja echt süße Sachen zu beinhalten.
    Kannst Du mir sagen, warum viele schreiben von bloglovin usw. Hat google eine Mitteilung herausgegeben, daß man umstellen muß? Ich habe darüber keine Info. Wünsche Dir eine schöne Woche und sende liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katja,
    die Topflappen sind so schön geworden. Die Farbkombination gefällt mir so gut.
    Diese Anleitung werde ich auch ausprobieren, danke für den Tipp.
    Bei uns liegen die Arbeiten an Haus und Garten still, weil wir unser Häuschen auf 2 Rädern fitmachen, am Wochenende waren wir bei allerbestem Wetter an der holländischen Nordseeküste, haben viel gesehen und - gebastelt. Es wird immer mehr so, wie wir es gerne hätten und macht sooo viel Spaß.
    Wenn ich die Fotos bearbeitet habe und Zeit finde, werde ich darüber berichten.
    Ich wünsch Euch frohes Schaffen und bin sehr neugierig
    Alice

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja!

    Alleine die süßen Baby-Fotos sind ja schon sehenswert...:-)!
    Ich freue mich auf die Nachberichte eins und zwei! :-) Ich bin gespannt, was Ihr zu Hause werkelt!

    Die Topflappen sind aber wirklich ein toller Lohn fürs Wetter-Aussitzen! Sehr hübsch und auf jeden Fall prima zu gebrauchen!

    Viel Spaß beim Aussuchen für die geheime 'Haus-Aktion ohne Bad Renovierung' :-) !

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katja,
    die Topflappen sind wunder schön!
    Werde ich auf jeden fall mal ausprobieren!

    Oh Umbau...... ich liebe Veränderungen und bin schon ganz gespannt was ihr genau macht....

    Lass es Dir gut gehen und viel Vergnügen beim Schweden¨

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  13. Danke , dass du dich auch bei mir umgemeldet hast Katja .
    bin auch kein Fan von Facebook , gerade nachdem was da so in der letzten Zeit geschah --- hat es mich bestärkt , mich dort nicht anzumelden . !
    Ein kreatives Wochenende hast du dir gegönnt , das shabby Buch ist gut ,.... nicht wahr , ich habe es auch .
    Dein Willow schaut mich gerade wieder so an --- hilfe ich habe gerade das Gefühl unser Bobby schaut durch ihn hervor .
    Allerliebste Grüße ,
    ich hoffe du hast deine "Rose am auf der Hüfte "gut überstanden
    mach es gut & hab es fein ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  14. Oh, liebe Katja, schon wieder so herrliche Topflappen. Das ist ja fein. Ich glaube, ich muss vor den Ferien noch ein Topflappen-Woll-Geamt-Paket bei Dir bestellen, damit dann im Urlaub auch bei mir so schöne Dinge entstehen können. Werde mal meine Vorräte sichten und sehen, was fehlt.
    Danke für die immer wieder soooooo schönen Anregungen. Du bist ein Schatz!
    Bis bald, Deine Anja

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,

    da hast ja was schönes gehäkelt die schmücken bestimmt jede Küche.

    Viel Spass beim Umbau und einkaufen.

    LG Herta

    AntwortenLöschen
  16. Du bringst einen auch immer wieder zum Lachen, wie kommst du auf sowas?! Die Topflappen sind wunderhübsch! Viel Spaß beim Baby behäkeln und Renovieren :O) Die "Nester" sind wohl auch nur für Fotoshootings gedacht, dabei machen die sich allerdings wirklich sehr gut, so inkl. Mützchen mit gaaaaanz langem Zipfel ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Katja,
    die Topflappen sehen super aus und sind genau meine Farben.
    Deine Bücher sind bestimmt lesenswert und es ist doch schön,wenn man fürs Enkelkind etwas machen kann.
    Meine sind leider aus dem Alter raus,aber meine Enkeltochter hat jetzt angefangen zu nähen und macht das schon recht gut.
    Ich frage mich,warum ich gestern stundenlang im Netz war und mich überall bei Blog Connect angemeldet habe und heute ist noch alles beim Alten.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Tilla

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katja
    Deine Topflappen sehen wirklich toll aus. Wunderschön! Auch ich hab gestern gehäkelt. Ein Muffin ist entstanden. Beim Häkeln habe ich mir gedacht: "Hätte ich meinen Blog nicht, wäre ich wohl nie auf solche Häkel-Ideen gekommen ;o)" Auch ich blättere immer wieder gerne im "Zeitlos Shabby-Buch".
    Einen guten Wochenstart mit ganz viel Sonnenschein wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Katja,
    ist das Wetter nicht zum verzweifeln!!!!!!!!!!!!!!!
    Man schaut morgens aus dem Fenster und alles ist grau & es regnet auch noch.Man kann gar nicht die schönen Blumen im Garten genießen.Meine schöne Rose hat soviel Regen abbekommen,das ihre ganzen Knospen schon braun werden.....
    Das Häkelbuch für Babys ist ja suuuuuper süß!
    Das Projekt *Badezimmer* sieht ja auch sehr vielversprechend aus.Freue mich schon auf weitere Bilder.
    Viel Spaß beim Schweden!
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Katja,
    schön deine Topflappen die sehen klasse aus. Und danke für die Anleitung, du machst dir immer so viel Arbeit für uns. Aber ich mag deine Sachen unheimlich gerne.
    Liebe Grüße und viel Spaß beim Schweden ( da findet frau ja immer was )
    Annerose

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja,

    deine Topflappen sind wunderschön geworden. Vorallem die Farben gefallen mir sehr gut ♥♥
    Die Bücher kannte ich bisher noch nicht, werde sie aber wohl mal genauer unter die Lupe nehmen ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Katja!

    Ich halte es wie du! Bevor mich der Frust packt (und das ist momentan seeehr grenzwertig), nutze ich solche Tage gerne, um zu häkeln oder stricken. Wenn es so heiß ist, kommt man ja nicht wirklich dazu.
    Deine Topflappen sehen übrigens ganz toll aus! Ich bin schon gespannt, was du fürs Enkelchen :) machst!
    Wegen Facebook: Ich bin zwar angemeldet, teile dort Dinge aber hauptsächlich nur mit meiner Familie und bin in der nadelspiel-Gruppe aktiv. Das war es dann aber auch!

    Hab einen schönen Tag!

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Katja,
    Deine Topflappen sind wunderschön geworden.
    Und das Stöbern und Blättern in den Büchern an solchen Tagen ist wirklich schön und sehr gemütlich.
    Eine schöne Woche wünscht Dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  24. Hi Katja, the potholders are beautiful and I since I already bought yarn to make a few different potholders, I can now add this pattern too. Facebook fatigue is definitely setting in. I use it to keep in touch with all my expat friends who live all over the world, but all of us use the platform less and less. Facebook is outdated, rather explore Google+ as an alternative. The focus on Facebook is on the "Self" - on Goole+ the focus is on discussion, interests and community. Enjoy Sweden!

    AntwortenLöschen
  25. liebe Katja,
    du hast dein Wochenende toll genutzt, die Topflappen sind wunderschön romantisch.
    Und solche Bücher sollte man auch nie weggeben je nach Laune findet sich ja immer noch etwas, das einen inspiriert... und dann wünsche ich dir viel Spass im staatlich verordneten Besuch des I**kealadens, wenn das bei uns so ist ist das auch immer irgendwie "offizieller" und man hat irgendwie kein so schlechtes Gewissen, weil man ja "mußte", witzig, oder?
    Ganz liebe Grüße und fröhlichen Umbau, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  26. Man warst du wieder fleißig. Wir waren das ganze We krank. Uns hat ein Magendarm-virus erwischt und somit hab ich nicht einmal gehäkelt! ICH!!!
    Einwas gutes hatte das We aber. Wir haben einen traumhaften Garten besichtigt. Heute entscheidet sich, ob wir ihn bekommen. Kannst du / ihr anderen mir etwas shabby-garten-lektüre empfehlen?
    Lg aus dem Gebirge :-)

    AntwortenLöschen
  27. Wow diese Topflappen sind ja toll!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Katja,
    ich möchte mich noch recht herzlich für die schnelle Lieferung der Wolle und der kleinen
    Seifenzugabe bedanken.
    Eine schöne Woche wünscht
    Inge

    AntwortenLöschen
  29. Mit diesen Topflappen macht der Haushalt bestimmt doppelt soviel Spass ...
    Jutta

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Katja, gleich bei der Vorschaue dachte ich "oh...das ist aber schön" und was sehe ich: Schööööön und praktisch! Das blau gefällt mir ausgesprochen gut und da ich hier noch Catania liegen habe, könnte ich ja vielleicht noch ein paar Topflappen häkeln. Deshalb sage ich schon Mal vielen herzlichen Dank für die Anleitung! Mir ist das auch alles zuviel an- und ummelderei. Facebook, Twitter...all das habe ich nicht und notgedrungen habe ich mit jetzt mit blog-connect auseinandergesetzt. Naja, bisher geht die Leseliste ja noch...warten wirs ab.
    Herzliche Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Katja,
    am Samstag morgen habe ich eine Landidee Wohnen und Deko allein wegen des Titelbildes gekauft. Als ich die wunderschöne Granny Decke auf der Gartenbank sah, war mein erster Gedanke, dass sie bestimmt von dir ist. Leider habe ich keinerlei Hinweise gefunden, von wem sie ist!
    Ich glaube ich werde dann erst einmal deine rosa Häkeldecke nacharbeiten. Das Buch habe ich schon gekauft.
    Liebe Grüße und auf noch viele wunderbare Häkelarbeiten hoffend
    Gaby

    AntwortenLöschen
  32. Du hast echt immer einen Super Geschmack bei deinen gehäkelten Sachen. Die Topflappen so zarte Farben richtig fein. Mit den Babysachen kannst du dich ja austoben beim Handwerkeln ;) da gibt's immer was zu tun... liebe Grüsse Bine

    AntwortenLöschen
  33. Huhu da bin ich wieder lieber Katja
    war ziemlich lange offline (zumindest für Bloggerverhältnisse sind ja 2 Wochen schon ne Ewigkeit)
    Die Topflappen sind dir toll gelungen und Willow schaut wieder herzallerliebst aus.
    Wünsch Dir viel Erfolg beim Umbauen,
    Ganz liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen
  34. Hallooo liebe Katja,

    Da hast Du ja wieder feine Topflappen gezaubert!!!
    Ich muss sie unbedingt mal nachhäkeln für mein Küchlein (Küche, nicht Kuchen ;) )

    Und du bist ja schon bissl gemein...da zeigst du uns Bilder und sagst nicht mal wozu das gehört...das ist ja gemein spannend :)

    Das Buch hab ich auch bestellt, ist jedoch noch nicht hier....
    Bin mal gespannt wie es ist!!!
    Und was Du daraus häkelst :)

    Willow ist wie immer der Knaller...dieser Blick <3

    Ganz liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja,
    immer wieder bringst Du Dinge in Deinen Blog die super schön sind. Seitdem ich Deine Seite kenne lege ich die Häkelnadel schon gar nicht mehr aus der Hand, obwohl ich eigentlich Stricker und Näher bin. Wenn ich mein erstes Granny Kissen fertig habe, werde ich wohl Topflappen häkeln. -:)
    Ich freue mich für Dich das Du Omi wirst und bin gespannt was Du so zauberst für den Nachwuchs.
    Euer Willow ist echt der absolute Knaller.

    Ganz viele liebe und sonnige Grüße ( hurra ich sitze auf der Terrasse)
    Bettina

    AntwortenLöschen
  36. Du machst immer so herrlich schöne Sachen! Seufz!
    Willow strahlt so richtig schöne Gemütlichkeit aus! Ich hoffe das Bild trügt nicht?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  37. Ach, das glaub ich einfach nicht. Diese Topflappen sind ja einfach unglaublich schön. Falls ich einmal nichts mehr zu häkeln habe, werde ich gerne auf die Anleitung zurückkommen, aber du weisst ja, mein Jahresprojekt lauert....., ich bin gespannt, was da bald Neues bei Versponnenes gepostet wird. Willow ist so ein schnügliger Kerl :-), liebe Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Katja,
    Du machst es mal wieder sehr spannend!!! Ich bin wirklich gar nicht neugierig, woran Ihr da gerade herumwerkelt :-)))) Deine Topflappen finde ich auch wunderschön!!! Der Hit ist aber das Bild von Willow!

    Ganz liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  39. Ach, was soll ich sagen? Deine Topflappen sind wunderschön geworden, und durch Deine Schuld (jawoll) habe ich jetzt auch noch eine Grannydecke angefangen, obwohl ich eigentlich in Nähaufträgen versinke. Auf die Renovierung bin ich schon gespannt!
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  40. Hej Katja,
    ja schlechtes Wetter hat auch seine Vorteile :))))
    FB habe ich auch wieder dran gegeben, ist nix für mich!
    Zeitlos Shabby steht auch noch auf der Wunschliste!!!!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  41. Haaach wieder sooo hübsche Topflappen. >.< Das Buch sieht toll aus. Ich hab auch so eins zuhause das heißt "Nobler Glanz und klassische Schlichtheit". Da blättere ich ständig drin rum obwohl ich es auch schon 3 Jahre habe.^^

    Liebe Grüße und viel Spaß beim renovieren. :-)

    AntwortenLöschen
  42. Ach wie beneide ich euch um "runde" Topflappen...mit dieser Form hab ich es immer noch nicht so ganz...bin aber fleißig am Üben! Sehr geworden! Das Häkelbuch schaut ja toll aus...unbedingt berichten.
    Einen schönen Tag dir noch...LG Caty

    AntwortenLöschen
  43. hej gerade habe ich deinen blog entdeckt und er gefällt mir ausgesprochen gut. Sehr schöne Sachen häkelst du!
    ha en fin dag
    Heike

    AntwortenLöschen
  44. Hui...spannend! Mal schauen, was ihr wieder schönes ausgetüfftelt habt. :-) Deine Häkelleien sind wieder sooo schön! Habe ja nun brav ;-) meine Wollreste in Angriff genommen, sodass jetzt wieder viel Platz im Wollkörbchen ist. Muss die Tage mal stöbern kommen. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  45. Danke für deinen Buchtipp :-) wenn die Amsel dann schläft, befasse ich mich näher damit. Und: WIR HABEN DIE ZUSAGE für den Garten. Wenn alles gut geht, ab August! Ich bin so happy!
    Lg sarah

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Katja,
    ganz zauberhafte Topflappen, sehr schön gemacht.
    Ist das Enkerl schon da? Hab ich das verpasst?
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Katja,
    die Topflappen sind ja total süß geworden!! Die würden sooo gut in meine Küche passen. Ich glaube, ich muss auch bald ein "verhäkeltes" Wochenende einlegen!! :-)
    Viele liebe Grüße von
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  48. Hach Katja
    Ich bin so in Deinen Willow verliebt. Diese Augen....
    GLG Shippy

    AntwortenLöschen
  49. Hello Katja ...I love the pot holders ....and of course kisses to Willow ... I seem to have missed what has been going on in blogland with regard to blog loving or something ?? my blog seems the same so I will keep my fingers crossed everything is ok ! Gail x

    AntwortenLöschen
  50. Schön gehäkelt hast du wieder, Katja!
    Und ja ich habe das erste Buch auch,
    gefällt mir auch noch immer!
    Habe einen schönen Tag!
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Katja, die Topflappen sind wundervoll und ich denke, die werde ich auch mal häkeln...;-))
    Willows Haarpracht ist ja schon wieder gewachsen, meine beiden Strubbelschnuten haben demnächst einen Termin beim Frisör. Die schwitzen schon mächtig an den warmen Tagen. Das Buch sieht sehr interessant aus und auf dein Projekt bin ich schon soooo gespannt. Hab einen schönen Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt Puschi♥

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja