Dienstag, 27. September 2011

Man hat es ja nicht leicht...



... wenn man so direkt an der Quelle sitzt & 
diese wunderschönen Farben
ansehen muss... 
Also war klar:





Ich muss einfach neben den anderen Häkeleien auch Grannys machen -
...so ganz ohne Überlegen...




...so ganz ohne Zeitdruck...




Ja, ich weiß... es ist die dritte aus Baumwolle, 
aber Decken kann man frau ich ja nie genug haben ;O)


*









So eine "Abdeckhaube" wollte ich auch schon immer mal haben. 
Nun ist sie fertig... hihi...


*




Und hier könnt Ihr sehen, was mit dem Rosenkissen passiert ist. 
Es wurde schlicht und ergreifend vereinnahmt...
Aber ich kann es ihm nicht wegreißen...
Dann ist es eben seines...
Dieser Romantiker!


Bis bald!
Katja


P.S. Verzeiht, aber ich habe in den letzten Tagen soooo wenig Zeit zum Bloggen,
aber ich hole alles wieder nach - versprochen!






Kommentare:

  1. Und auch diese Grannydecke wird wieder ganz toll werden, ich bin ganz deiner Meinung, Decken kann man nie genug haben.
    Danke für das zauberhafte Katzen-Schmuse-Bild
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Ja super schön die Abdeckhaube. Die Decke natürlich auch, bestimmt, denn die Grannys sehen wundervoll aus im Farbverlauf.

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Katja,
    Deinen Romantiker könnt´ ich knuddeln...nee, ist der süüüß!!
    Tolle Grannys....ich mag die Bonbonfarben.
    Hab´ einen schönen Tag,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ach ich hätte auch gerne eine solche Quelle. Und deine Farben treffen wieder ganz genau meinen Geschmack.
    Hab einen schönen Tag
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. ich schmunzel grade, liebe Katja!
    Genau so würde es mir auch gehen, wenn ich an der "Quelle" säße. Dein Arbeitszimmer sieht sehr schön aus und die Granny Decke...NATÜRLICH auch ;o)
    mach dir doch keinen Stress wegen der Bloggerei...es ist immer schön von dir zu lesen...ob jeden Tag, oder einmal die Woche.

    liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ich liiiiiebe das katzenbild, toll!!! und das schöne rosenkissen passt total gut zu der schönheit!!! bin auch grad an einem beigen rosenkissen und hoffe mal, meine katzen werden es mir nicht wegnehmen lach, aber das kann gut passieren!!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Farben liebe Katja! So einen Hockerüberzug hab ich auch im HInterstübchen, fehlt nur noch der Hocker *gg* Oder ich verwandel mal den Leiterstuhl vom Schweden, dann wirds allerdings rechteckig....
    Das Katzenbild ist der Hit, ja, die Schnurris wissen wohl was gut ist! :O)

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja
    Oh.... wie schön! Herrlich die Farben!
    Eine sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. ;o) romantik pur........;o) und die grannys sind ein traum, ich finde auf den ersten blick sehen sie aus, wei die milchschaumhaube auf einem cappuchino.........total schön! liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen - immer noch ohne Internet genieße ich deine wunderbaren Bilder auf die schnelle im Büro. Wunderschöne Farben haben deine "neuen" Grannys und würden bestimmt toll zum Rosenkissen passen *lach*....Die süße Fellnase sieht soooo glücklich damit aus.
    Einen schönen Tag wünsche ich dir!
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,
    dann ist das Kissen also das allerweichste und gemütlichste auf Deiner Couch ;o) Nein, das kann man dem kleinen nicht wieder wegnehmen...
    Du Ärmste, da hat man richtig Mitleid! Kann ich aber auch verstehen, wenn man so an der Quelle sitzt, da kann man ja quasi nicht anders. Wäre doch auch etwas merkwürdig, wenn Du weder häkeln noch stricken könntest ;o) Wunderschön wird die Decke!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Katja, ja er weiß was schön ist :-)
    Der süße Schmusekater guckt aber auch so lieb- nach dem Motto: gell- das ist für mich ???

    Die Grannydecke wird wieder mal total schön. Es ist gut wenn man ein Projekt nebenher laufen hat- wo man sich keine Gedanken bei machen muss. Das entspannt.
    Einen ganz lieben Gruß Bianka

    AntwortenLöschen
  13. Deine Farbwahl gefällt mir sehr gut,das harmoniert prima mit weiss...leider kann ich ja nicht häkeln :o(
    Das Foto mit der süßen Katze gehört eigentlich in ein Magazin das ist ja top!!

    LG,Susi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja, dieser Kater hat Stil!!!!!!!!!!!!!!!!!
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Katja,
    Deine Decken sind einfach der Hit!! Wie schaffst Du das nur??? Mein Granny-Kissen ist immer noch nicht fertig, geschweige denn, dass ich es überhaupt geschafft habe, ein Rosenkissen anzufangen (was Deiner Süßen verständlicherweise so gut gefällt - ich könnte es ihr auch nicht entreißen)!!!
    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  16. Oooh, ich wünschte, ich hätte auch nur eine dieser Decken. :o)
    Neee, das Kissen darfst du ihm auf keinen Fall wegnehmen! *grins*
    Hab einen schönen Tag!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Katja,

    na, da hat Dein Katerchen sich den BESTEN Kuschelplatz ausgesucht :) Ein entzückendes Bild!

    herbstliche Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen
  18. Du hast recht! Decken kann man nie genug haben! Und Deine sind so schön!
    Dein Schal vom letzten Post ist wunderschön geworden! Also wird sie engliche Anleitung doch verständlich sein. Das macht mir Mut.
    Liebe grüße Anja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja
    Die neue Decke wird wunderschön - ganz tolle Farben!!
    Wenn ich an der Quelle wäre, würde ich auch gaaaanz vieles ausprobieren, man muss ja schliesslich wissen, was man seinen Kunden verkauft *grins*

    Einen schönen tag und gglg
    Marianne

    AntwortenLöschen
  20. ....Deine Decken sind wunderschön!!Stimmt...man kann nie genug davon haben...besonders Deine Kunstwerke!!

    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja
    Göttliche Farben, da könnt ich auch nicht wiederstehen, so an der Quelle sitzend;). Wunderschön. Toll auch die "Abdeckhaube".
    Sei ganz lieb gegrüsst
    Moni

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katja,
    ich hätte die gleichen *Schwierigkeiten* wie Du, wenn ich so an der Quelle säße *gg*.

    Herrliche Farben, wunderschönes Flair!
    Und ja, jedem Tierchen sein Kissen, gell? :)

    ... und wie häkelst Du die Kante für den Hocker, damit sie so nach unten klappt? Nimmst Du an den Ecken ab? ...

    Ganz liebe Grüße schickt Dir Gisa.

    AntwortenLöschen
  23. Katja die Farben sind der Hammer - die würden auch in mein Wohnzimmer sowas von gut reinpassen! Ich werde das demnächst auch mal in Angriff nehmen..
    Und Deiner Katze scheint es auf dem hübschen Kissen richtig gut zu gehen ♥
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Katja,

    die Grannys sind wunderschön. Man kann wirklich nicht genug Decken davon haben. Ich versuche mich gerade an dem Schal den du sooo schön gehäkelt hast. Die Übersetzung der Anleitung war für mich etwas schwierig, aber es sieht schon dem Schal ähnlich aus.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    liebe Grüße
    christa

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Katja du, ich finde, dass diese Decken aus Baumwolle auch am allerbesten zum Angreifen und zum Häkeln sind. Sie sehen auch irgendwie viel schöner aus. Ich habe mal eine angefangen, die war aus anderer Wolle. Sie liegt jetzt im Wintergarten über einer Stuhllehne und hat nur eine doppelte Schalbreite, weil mir das ganze nicht so gut gefiel, wie aus B A U M W O L L E.

    Wieso eigentlich Baumwolle, sie wächst doch gar nicht am Baum??????


    LG Rosinchen *******

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja,

    das wird wieder eine traumhafte Decke, in wunderschönen Farben!
    Dein Romantiker ist aber wirklich zum Knuddeln.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katja,

    die Decke wird bestimmt wunderschön. Ich liebe diese FArben...
    Leider kann ich nicht so gut häkeln, aber ich will das in der nächsten Zeit
    die ich habe, mal in Angriff nehmen ;)

    Dein Wollknäuel sieht ja süss aus, da passt auch "sein" Kissen ;))

    GLG
    Jette

    AntwortenLöschen
  28. Oh, ja das "an der Quelle sitzen" ist so eine Sache! *lach* Zum Glück habe ich kein Wollgeschäft zu Hause! Diesen wunderschönen Farben hätte ich auf keinen Fall wiederstehen können!! *grins*
    Eine Freundin von mir hat einen online Stoffladen www.stoffgarten.at und wenn ich bei ihr bin, wandert wirklich IMMER etwas in mein Täschchen! *lach*
    Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katja,
    ich kann dich verstehen und bei mir wäre es auch so.Aber mit dem großen Unterschied,dass du es auch zu Ende bringst und es dazu soooo toll aussieht.
    Und dein kleiner Romantiker macht es genau richtig(lach) Er weiss wirklich was schön und gemütlich ist.
    Mir gefällt auch die Abdeckhaube total klasse und so eine möchte ich auch irgendwann einmal machen.
    Das mit der wenigen Zeit zum Bloggen kenne ich im Moment zu gut.Wirst du ja sicher auch bei mir bemerkt haben,dass ich es nur wenig schaffe.

    Ich grüße dich ganz lieb,
    Diana

    AntwortenLöschen
  30. Das sind ja wunderschöne Decken! Davon könnte ich auch nicht genug haben... schade, dass ich nicht so an der Quelle sitze.
    Verfolge seit einiger Zeit still und heimlich Deinen Blog... und frage mich, wie man denn als Katzenmutti zum häkeln kommt? Oder hab nur ich so einen ungezogenen Kater, der so gerne mithäkeln würde?
    Liebe Grüße
    Thekla

    AntwortenLöschen
  31. LiebeKatja
    Deine von Dir gewählten Farben sind wunderschön!
    (und die Quelle hätte ich auch gerne) :)
    GLG Shippy
    P.S. Schau mal bei mir vorbei, da gibt es eine Kleinigkeit zu gewinnen.

    AntwortenLöschen
  32. Das muß ich immer wieder bewundern! So toll, so gleichmäßig - und so viele!!!!!
    Vielleicht komme ich ja im Winter mal dazu ...

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  33. Decken kann man nie genug haben und falls du mal nicht weißt wo hin damit,ich nehme sie dir gerne ab ;-)
    Das Rosenkissen ist auch wunderschön.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  34. Hmm, schöne Wolle, schöne Farben, schöne Grannys. Mit deiner Wolle macht häkeln echt süchtig, muß mich geradezu auf meine Bärchen konsentrieren :-)
    viele liebe Grüße nach Satrup von hier fast ganz unten :-)
    nicole

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja,

    Du hast recht, Decken kann man (frau) nie genug haben!Und da ich noh nicht so wirklich mit meiner Decke angefangen habe, habe ich nun eine genaue Vorstellung, wie meine ungefähr aussehen wird. Und ich bin immer noch von der Farbzusammenstellung begeistert!
    Deine Decke wird mal wieder superschön werden!

    GLG
    Anna

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Katja,

    schön, daß Du mich mal auf meinem Blog besucht hast. Ja, ich bin DIE Brigitte. Aber Du mußt Dir doch keine Asche auf`s Haupt streuen.
    Ich staune sowieso wie Du das alles schaffst, die vielen Kommentare lesen, denn das machst Du bestimmt, Deinen kleinen Laden betreuen, Familie und Haushalt und dann häkelst Du in einer Geschwindigkeit, die ist erstaunlich.
    Diese neuen Farben sind wieder göttlich.
    Wenn ich an dieser "Quelle! säße ginge es mir nicht anders. Diese Filzwolle von Dir habe ich schon mit Schafwolle verarbeitet. Ich mache Grannytaschen. Zeige es dann man im Blog.
    Hast Du mein Grannykissen im Blog gesehen??
    Es hat sich auch noch keine Katze drauf gewagt.
    Ich könnte das Kissen der Katze aber bestimmt auch nicht wegnehmen.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Katja,
    sooo schön sind die Farben, auch die Decke wird bestimmt sehr schön.
    Der Kater hat sich bestimmt den besten Platz ausgesucht.
    Mach dir keinen Stress wg. der Kommentare, bloggen soll Spaß machen und kein Druck werden.
    In diesem Sinne schöne GRüße von
    Lotta
    Habe übrigens das Häkelbuch gekauft :-)

    AntwortenLöschen
  38. Tja, so ist das mit der Versuchung. Was meinst Du, wie mir das immer geht und warum ich so viel stricke. Aber das wirst Du dann ja nächste Woche auch sehen.
    Bis dahin wünsche ich Dir noch viel Spaß beim Häkeln und ich freu mich schon riesig.
    GGLG Lydia

    AntwortenLöschen
  39. liebe Katja,
    das sind tolle Farben ;-) sieht sehr sehr schön aus! Viel Spaß noch ;-)

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  40. ..."Ich muss einfach neben den anderen Häkeleien auch Grannys machen -...so ganz ohne Überlegen...
    Ich habe fast vergessen zu atmen als ich deine Decke gesehen habe! So lange möchte ich mir schon so eine machen, traue mich einfach nicht ran...Und du machst das mal eben so nebenbei?? Und dann auch gleich so viele ;-)

    Liebe Grüße von der
    -etwas neidischen-
    Birgit

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Katja.

    ich wiederhole mich hier dauernd, denn es fällt mir einfach nix anderes ein als WUNDERSCHÖÖÖÖÖN , die Farbkombi der Grannys ....ja und dein Romantiker , shteht ihm doch so gut, das rosa Rosenkissen ( vielleicht ist er ja sowieso sehr weiblich ?!), find ich jedenfalls klasse, der Junge hat halt Geschmack !!!
    Hier ist es sooo sommerlich, nix mit drinnen und häkeln...kommt aber alles wieder ...

    Liebste Grüße, auch an Horst,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  42. Dieses Gefühl kann ich gut verstehen, liebe Katja. Ich bin nur froh, dass ich keine solche Quelle habe, obwohl mein Wolllager auch gewaltig ist (auweia).

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  43. Liebste Katja,
    was für Traumfarben du wieder verhäkelst und die Grannies schauen auch wieder superschön aus, wird das wieder so eine Riesendecke oder 8x8?
    Süß ist auch die Abdeckhaube, wie macht man das fest? Tolle Fotos, aber am allerallerbesten gefällt mir dein bildhübscher Kater auf dem Rosenkissen wie ein Sultan, wunderschön! Nimms ihm nur nicht ab, gell! ;-)
    Alles Liebe und einen wunderschönen Abend herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  44. Dein Romantiker hat wirklich Geschmack! Das Kissen ist wie gemacht für ihn!
    auch die Decke wird wieder wunderschön - ich bin bereits auch wieder am Granny häkeln. Man kann nicht mehr aufhören, wenn man mal gestartet hat!!
    Die Idee mit der Stuhlabdeckung ist auch hübsch! eine tolle Idee!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Katja,
    du hast Recht: Decken kann man nie genug haben! :D
    Ich kann dich gut verstehen, ich bin auch gerade im Deckenhäkelfieber!!!
    Und deine Farben sind wundervoll!!!! Ja ja, ist schon "gefährlich", so an der Quelle zu sitzen...
    Liebe Grüße SAbine

    AntwortenLöschen
  46. Du bist wieder dabei eine deiner zauberhaften Decke herzustellen! Hast mich angesteckt, weißt du das!? ;-) Aber ich werde wohl Jahre brauchen für eine Decke... :-))) Muss bald mal Wolle bei dir stöbern gehen. :-)Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Katja,
    wundervoll sind Deine Decken geworden!
    Ist schon ganz schön gefährlich, wenn man an solchen Quellen sitzt;O))
    Ich kenne das, ich sitze an der Quelle des Holzes;O)
    Liebste Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  48. ich hab erst vor ein paar "tagen" angefangen zu häkeln und wenn ich den beginn deiner decke sehe weiß ich auch warum ;) freu mich schon auf meine erste decke!

    liebste grüße
    kathrin

    AntwortenLöschen
  49. Liebe Katja,
    das Rosenkissen ist toll! Und die nue Decke wird auch sehr schön!
    Geniesse das schöne Wetter!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  50. Oh Katja,
    wenn das so weitergeht, träume ich bald von Grannys ;-))) - sieht jetzt schon traumhaft aus!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Katja,
    das kann ich dir gut nachempfinden mit der Wolle, ich glaub ich müsste sie auch ständig gleich ausprobieren! Das sind aber auch wieder ganz tolle Farben und diese Hockerabdeckung habe ich mal letztes Jahr in einer Zeitung gesehen und wollte die auch immer mal machen für unseren Hocker, kapiere das aber leider mit dem Abschluss nicht:(
    Liebe Grüße von Karolina

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Katja,
    Danke für Deinen Kommentar, Schade, leider bist du wirklich zu spät, denn ich habe heute morgen schon ausgelost, sonst hätte ich dich noch mit in den Lostopf geworfen. Beim nächsten Mal klappt´s sicher!
    Mir gefallen die Farben Deiner Grannydecken sehr gut. Die Zusammenstellung ist sehr geschmackvoll!
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Katja, ganz, ganz lieben Dank nochmal für Dein Posten. Ich hatte mir's fast gedacht bzgl. der Hockerabdeckung - aber ich wollte Nummer Sicher gehen :-).

    Ja, als ich die alten Türen sah, dachte ich an all die lieben Bloggerfreundinnen hier mit dem Faible dafür. Sie befanden sich in einem ganz verwunschenen Gässchen, ganz romantisch ...

    Die Hosen sind grazy, gell? ;-) Der Kerl lief an mir vorbei und ich musste so grienen!

    Sei von Herzen gegrüßt, Du Liebe!
    Gisa

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Katja,
    jaaaa, wir sind zurück. Ich wollte schon längst posten, aber ich komme weder zum posten noch zum kommentieren!!!

    Beide Herren sind ins Ziel gekommen - der Trip hat sich also gelohnt. Vor Samstag werde ich es wahrscheinlich nicht schaffen, Bilder zu zeigen, da ich Donnerstag, Freitag und Samstag früh arbeiten muss.

    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen
  55. Hallo Katja,
    wieder aus dem Urlaub zurück muß ich feststellen, du hast ja schon wieder so eine tolle Decke in Arbeit, das sind aber auch super schöne Farben und sooooo harmonisch.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  56. Logisch logisch logiesch...schmunzel
    Zauber Zauber und wieder eine wundervolle Grannydecke dabei.Die Farben sprechen auch mich an.
    Aber eins nach dem Anderen....
    Eine Frabe.Die Faeden tust du sie gleich mit verhaeckeln oder vernaehst du sie alle?

    Sei lieb gegruesst von Conny

    Die gespannt ist wie kurz du fuer dieses Prachtstueck brauchst :O)

    AntwortenLöschen
  57. Gott sei Dank, liebe Katja, muss ich keine Wolle verkaufen! Ich könnte mich so schwer davon trennen. Und Du?! Du häkelst ja wie eine Weltmeisterin, - Du bist der Hammer.

    Dir sage ich Danke für´s Motivieren! Du glaubst gar nicht wie ich mich momentan über etwas "Zuspruch" freue!!!! :-)

    Bis bald,
    die Bine

    AntwortenLöschen
  58. Das wird eine wunderschöne Decke, mir gefallen die zarten Farben sooooo gut. Ich muss mich sehr zurückhalten, damit ich nicht schon wieder neue Wolle kaufe, hab zur Zeit selber eine Decke in Arbeit.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag, glg Ulrike

    AntwortenLöschen
  59. Katja.....ja da hast du Recht... wenn man ander Quelle sitzt... wundersch wunderschön geworden.... sonnige grüsse von der tina

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Katja,
    die Farben sind ein Traum! Einfach zu schön! Also allzu verständlich, dass da einfach etwas draus gemacht werden muss!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Katja,
    natürlich muss da ein Tellerregal hin (....bei dem vielen Text diesmal, hast du das bestimmt übersehen)..aber ich bin ja immer dankbar für Ideen. Möchte dort am liebsten auch eine Paneelwand haben ... Du hast Recht, auf der anndern Seite kommt sie auch viel besser zu Geltung...Hätte ja auch erst Bilder vom fertigen Eßplatz zeigen können...aber 1. würden mir dann eure tollen Ideen durch die Lappen gehen und 2. dauert es bei mir immer ein bisschen, bis ALLES fertig ist und 3. konnte ich nicht abwarten *grins
    Also wenn dir noch mehr einfällt, immer her damit :O))...und ich freu mich sehr, dass es dir gefällt :O)))
    Wünsch dir ein sonnigschönes Wochenende!
    GGlg Tini♥

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Katja,

    so jetzt ist es passiert... du hast mich angesteckt.. ich hab jetzt auch dieses "Häkelfieber" ;-)) Du machst immer sooooo tolle Sachen... jetzt muss auch mal wieder was machen ich faules Stück. Hab dir grad ne mail geschickt;-))

    Wünsch dir ein wunderschönes langes Wochenende!
    Busserl und gggggggglg von der Hex Ursula

    AntwortenLöschen
  63. ...fast vergessen: also ich kann dein Tigerchen absolut verstehn... soooo ein schönes Kuschelkissen... das würde ich auch nicht mehr hergeben;-))

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja