Dienstag, 10. Juli 2012

Neulich 'in Schweden'...



... letzte Woche war ich bei

Manuela

zwar fast um die Ecke, aber doch auch
irgendwie fast in Schweden...






Was soll man/frau dazu noch sagen?












...oder dazu?















Ein eigenes Bastelzimmer...





... was wohl auch an dem Schild liegt ;O)












... nochmal ohne Worte...






draußen geht es ja noch weiter....
























Die Rosen sind nicht nur beneidenswert schön,
Manuela kennt auch noch alle Namen!!!






Vielen Dank für einen wunderschönen &
anregenden Nachmittag!!!



*



Der Wunscherfüller & ich mussten nun 'ab ins Beet',
da ich so einige Gartenideen mit den Augen geklaut habe ;O)

Manuela hat keinen Rasen im Garten sondern nur Beete...

Also haben wir uns am Samstag & Sonntag bei
schlappen 26 Grad (40 Grad in der Sonne...)
rangemacht...
*kopfschüttel, kopfschüttel, kopfschüttel*






Um die Beete werden nun noch Steine, die noch gefunden werden müssen,
gesetzt und dann werde ich noch Akelei-, Fingerhut- & Glockenblumensamen
ausstreuen (so für die Zukunft...)


:O)



*


Na und Hilfe hatten wir natürlich auch...






... er kann so herrlich im Weg stehen *grrr*

Habt es schön & bis bald!
Katja







Kommentare:

  1. tolle fotos.......liebe katja, wenn ich ein foto von willow sehe, muss ich jedes mal lachen....man sieht es ihm einfach an.... mit seinen aufstehenden babyhaaren auf dem kopf, sieht man einfach den schalk hinter den ohren...... und wie ich sehe, bekommt er nun sein schönes fell :-)

    wünsche dir einen schönen tag

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  2. Lille Weiß hat gesagt......

    Das sieht ja wirklich aus wie in Schweden unglaublich und dann eben
    um die Ecke.
    Traumhaft schöne Fotos .

    Sei lieb gegrüßt

    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Ist das schöööööön! Ein wahrer Traum! Richtig schöne Fotos!

    Also dieser Hund- du weißt ja, ich bin einer seiner größten Fans... Dieses Foto mit dem völlig zerkauten Blumenpott, ich liebe das! :-)

    Liebste Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,
    ach so ein schönes Schwedenhäuschen....dass wär´s!!! Wunderschöne Fotos und ich bekomme Fernweh!!! Habe seit 2 Jahren Schwedenentzug :0(.
    Euer Willow hat wohl wirklich den Schalk im Nacken :0). Wie er da so mit dem Pott steht :0))). Man kann ihm wohl nicht böse sein!!! Euer Garten sieht wunderwunderschön aus und die Steine liegen ja dort oben einfach am Feldrand....ihr Glücklichen!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Aaaaaaaaaaaaahhhhhh *kreisch*!!! Da fehlen mir auch die Worte!! Ein Traum-Häuschen *schmacht*!!!!
    Und Euer Garten wird jetzt noch schöner!!! Ich bin schon ganz gespannt drauf!!
    Bussi ♥
    Domi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja,

    das schaut wirklich wie in Schweden aus! Tolle Bilder hast Du gemacht und Manuela wohnt echt traumhaft schön. Ich mag Ihr Haus und Ihren Garten auch unglaublich gerne.

    Willow steht im Weg? Wie macht er das bloß? Für mich wirkt er unglaublich hilfsbereit und unschuldig.... ich kann mir vorstellen, dass Ihr MIT ihm viel schneller fertig werdet!

    Hav en god dag.

    Kærlig hilsner

    Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,
    ich sitz hier in meinem kleinen Reihenhäuschen (im Wohnzimmer werden gerade Tapeten abgekratzt) und bin soo neidisch auf das ochsenblutrote Schwedenhaus. Wunderschön! Die Idee, unser bisschen Rasen wegzumachen hatte ich auch schon mal. Leider hab ich keinen Wunscherfüller, mein Mann hats abgelehnt und Rasen nachgesäht. Bei Willow sitzt auf dem Bild die Frisur mal wieder besonders gut. Hoffe, die Katzen haben auch noch ein bisschen mitgeholfen.
    Liebe Grüße von Stephie

    AntwortenLöschen
  8. *hihi* Willow ist einfach eine Wucht, soooo zum Knuddeln!
    Du hast so tolle Fotos gemacht vom "Schwedenhaus und -garten". War klar, dass eine Frau der Taten direkt was bei sich verändern muss. Ja, wenn Frau sich was in den Kopf setzt, dann gibt´s kein Halten mehr *gg*
    Wir haben ja sehr wenig Rasenfläche, die auch wohl irgendwann verschwinden wird, allerdings nicht mehr dieses Jahr ;O)

    Einen schönen Tag wünscht Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Oh ich liebe diese Haustür! Und eure umgesetzte Gartenidee ist richtig schön geworden, schnuckeliger Cottage/Bauerngarten :)
    Lieben Gruß
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,
    wow, ich bin grün vor Neid...hihi!!!!
    Ist das schön bei Manuela!!! Und der Garten...traumhaft!!!
    Und Ihr habt mal eben den Rasen umgepflügt? Suuuuper!!!!! Du hältst uns aber auf dem Laufenden, oder?
    Willow mit Blumentopf...bezaubernd!!!
    Hab einen schönen Tag und liebe, liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Einfach nur WOW - da ist doch jetzt jemand sprachlos. Und wenn dieser "Knuffel" mal Urlaub machen möchte - ich hab viiiiel Platz und würd ihn richtig verwöhnen ;-)
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Katja!
    Da hast Du das Haus von Manuela prächtig in Szene gesetzt.
    Und den Garten gleich dazu.
    Was muss das bitte für ein Kraftakt gewesen sein, den halben Garten in ein Beet zu verwandeln?
    Hattet ihr euch eine Rasenschälmaschine ausgeliehen, oder war das reiner Willen?
    Sieht jedenfalls super aus. Viel Spaß beim Unkraut jäten:-))
    Willow sieht so süß aus. Mit dem Topf spielt er wohl öfter? Oder etwa nicht????
    Viel Spaß noch bei deinen weiteren umbaumaßnahmen.
    Liebe Grüsse, Miriam

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Katja,

    wunderbar, wenn man sich durch so viel Schönes inspiriert fühlt, ich muss dann auch sofort alles umsetzen,
    zumindest schon mal gedanklich.
    Der Blick von Willow ist wieder mal göttlich....Plastikpöttchen schreddern- wie herrlich, das machen unsere auch!

    Ich bin immer so begeistert von deinen Handarbeiten und dem Wollangebot. Ich hoffe, ich komme im Winter mal dazu,
    mir auch etwas zum Häkeln zu bestellen, im Moment fehlt mir einfach die Zeit.

    Herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja,
    oh, sind die Bilder schööööön. Bin ganz sprachlos. Sieht wirklich aus wie in Schweden. Kommt mir bekannt vor mit dem "Was sehen und direkt in die Tat umsetzen"...grins. Und das bei der Hitze. Aber die Mühe hat sich gelohnt. Sieht jetzt schon gut aus. Willow ist echt zum knuddeln.
    Liebe Grüße
    Ira

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Katja!
    Ja, da hätte ich mich auch inspirieren lassen. Super schön schwedisch!!!;-)
    Wir wollten auch Rasen abstechen...aber ich konnte meinen Wunscherfüller bei der Hitze einfach NICHT dazu bewegen...grrrr! Womit hast Du ihn bestochen?!
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  16. liebe Katja,
    Manuela wohnt wirklich traumhaft - sowohl das Haus als auch der Garten sind so wunderschön - die Anregung, die du mitgenommen hast, habt ihr toll umgesetzt - mit den Steinen wird es komplett sein und toll aussehen -
    danke für die Bilder -
    Willow ist so eine Knutschkugel -

    lg.Ruth

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katja,

    oh, wie s chön, echt fast wie Schweden...ein Traumhaus & garten !!!
    Oh ja und das mit den NUR Beeten tät mir auch gefallen...aber am besten gefällt mir heute Willows Frisur !!!!!!!!!

    Schick dir liebe Grüße und viel Spaß beim Steinesuchen,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katja,

    hat Euer armer Willow jetzt überhaupt keinen Rasen mehr ?
    Joshi hilft auch sehr gerne, gestern z.B. hat er noch den Karton von den Salatpflänzechen gefunden und ihn für die Blaue Tonne geschreddert....nur leider läßt er es überall auf dem Rasen liegen. Mit meinem Hexenschuß kann ich mich leider nicht bücken, um alles wegzuräumen.....das müssen wir wohl noch üben.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja, der aaaaaaarme "Wunscherfüller". Ich glaube der schickt Dich nirgends mehr hin, um Jemand zu besuchen, denn hinterher gibts Arbeit. Sooooo ist es nämlich auch bei mir. Es geht Einem dann einfach nicht mehr aus dem Kopf. Manchmal geht es auch nicht soooo schnell wie bei Dir.
    Süß, auch wieder Dein Willow. DEm könnte ich nicht widerstehen und würdeimmer wieder schwach werden.Sind jedenfalls wieder wunderschöne Bilder auch die von Manuela (hab schon mal vorbei geschaut). Ich wünsche Dir wieder eine fleißige Woche und grüße Dich ganz lieb, Ilona

    AntwortenLöschen
  20. Oh, wie fein. Ich "besuche" Manuela auch zu gern. ;o) Nur eben nicht live...
    Hab einen schönen Tag und ♥-lichen Dank für deine lieben Gedanken an mich!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  21. ..wunderschöne Bilder...das ist ja ein Traum Schweden Haus...und der Garten erstmal...herrlich!!Dein Bett wird bestimmt auch wunderschön !!
    Wir machen gerade Beete weg...und sähen Gras weil ich nicht mehr mit der Gartenarbeit hinterher komme!!
    Herrliches Bild von Willow!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  22. Wow...Schweden um die Ecke, wie praktisch ist das denn? Ganz zauberhafte Eindrücke hast du mitgebracht. Ich finde es immer so wunderbar neue Ideen mit nach Hause zu nehmen und diese umzusetzen.
    Hach...der Block von Willow...einfach unwiderstehlich...
    Liebste Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  23. oh, das Häuschen, wenn es das von einem blog ist, habe ich auch schon lange bewundert, wunderschön, richtig schwedisch ;)
    Tja und Willow, danke, hat mir wieder ein dickes Grinsen geschenkt ;)
    lg
    justys

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Katja,
    mir bleibt bei diesen Bildern echt die Spucke weg und ich gebe zu, in mir kommt ein bißchen Neid auf *schäm* ;o)
    Hihi, so sind wir Frauen, inspirieren und am liebsten jetzt und sofort die Ideen umsetzen :o) Schön, wenn man das auch machen kann und vor allem, wenn man so tatkräftige Unterstützung hat. Euer Willow schaut mal wieder zum Dahinschmelzen, so als wolle er sagen "ich hab' gar nix gemacht!"

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  25. Hi Katja, ... ein so lustig geschriebener POST. Echt Klasse.

    Das Haus ist ja der Hammer, kann ich da bitte sofort einziehen?!?
    Und Euer Garten wird bestimmt ganz toll, da bin ich mir sicher.

    Wer war denn dieses knuddelige Fellknäuel? DEEEER IS' JA SÜSS!
    Denn könnt ich Dir auch glatt klauen!^^

    Ganz liebe Grüsse und viel Spass im Garten TINA

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja,
    eine Grasnarbe abtragen ist Schwerstarbeit! Herzlichen Glückwunsch zum vollbrachten Werk! Legt ihr zwischen den Beeten noch einen Weg an? Und wenn ja, womit "belegt" ihr ihn?
    Ich freue mich auf weitere Fotos!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Great pictures from a lovely home. The white crocheted pillow look lovely and the dog is the cutest dog I've seen for a long time. Have a great day.

    Hugs
    Elna

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Katja, da bin ich auch sprachlos. Soo schön. hach. So ein Schwedenhäuschen wäre ja auch mein absoluter Traum gewesen, da wir aber auf einem Bauernhof praktisch nochmal anbauen, hätte es nicht gepasst. Ihr seid ja enorm fleißig gewesen, und das bei dem Wetter. Und Willow ist so so was von Zucker, den könnt ich klauen. Lieben Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  29. Das ist ja ein echtes Traumhäuschen.Und der Garten ist so wie meiner mal werden soll. Habe noch ziemlich viel Rasenfläche, die zugepflanzt werden soll. Wo habt ihr die ganzen Grassoden hingeschafft? Einfach untergegraben?
    Liebe Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  30. ach eins noch: bin einer der größten Hundeliebhaber der Welt und die Fotos von deinem Willow sind soooo süß. Ein kleiner Racker das sieht man ihm an.

    AntwortenLöschen
  31. Ich bewundere auch immer die Menschen, die noch ganz genau wissen, WAS sie da gepflanzt haben - den genauen Namen - am besten auch gleich noch den lateinischen dazu. Ich bin immer froh, wenn ich noch weiss, welche Farbe ich da gepflanzt hab. Hut ab, da habt Ihr wirklich geschuftet - dafür wirst Du / Ihr dann im nächsten Jahr mit einem zarten Blütenmeer belohnt - und es braucht kein Rasen mehr gemäht werden - also auf Dauer auch wieder Zeit gespart.
    Das ist wirklich ein schönes Haus - der Ofen ist der Knaller !
    Hab eine schöne Woche
    Jacqui

    AntwortenLöschen
  32. Ihr habt wirklich bei diesen Temperaturen den Garten umgegraben? Soetwas nenne ich mal totale hingabe. Ich bin beeindruckt und das Ergebnis kann sich jetzt schon zeigen lassen. Du hast mich da auf eine Idee gebracht. Nur glaube ich meinen Mann nicht überreden zu können den Rasen aufzugeben:))
    Auf jedenfalls sieht es bei Manuela einfach spitze aus. Ich würde da gar nicht mehr wegwollen. Du hast die Stimmung wirklich gut in deine Fotos aufgenommen.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  33. Also, die Fotos von deinem Besuch bei Manuela...... der Hammer, vor allem der Ofen. Wo bekommt man so etwas heute noch?????
    Da habt ihr ganz schön viel geschafft in eurem Garten, wird bestimmt schön, obwohl mir der Platz mit dem Rasen auch sehr gefallen hat. Melde mich noch mal bei dir bezüglich Wolle, brauche Nachschub.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  34. ooooohhhh....das sieht ja super aus! Kein Vergleich zu langweiligem Rasen, oder?
    Ich bin auch soooo froh, dass hier von 650 nur noch 15 m² Rasen geblieben sind ;o)
    Schon toll, wie viel Schwung und Inspiration einem so ein Besuch verleihen kann.
    Ich kann dir wärmstens empfehlen, die Beete zu mulchen...sieht schön aus, speichert
    das Wasser, hält das Unkraut ab und der Mulch wird zu toller Erde mit der Zeit.
    Das spart wirklich eine Menge Arbeit.
    Willow ist echt zum klauen! Aber das weißt du ja schon ;o)
    Herzliche Grüße
    Nicole....die im Moment Regen total super findet

    AntwortenLöschen
  35. Das sieht ja wirklich sehr schwedisch aus, klasse und so richtig romantisch, na ja das wird bei dir jetzt ja auch so. Viel Spaß beim Werkeln.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  36. Einfach ein Traum....mir fehlen die Worte. Ich kann mir gar nicht vorstellen daß wirklich jemand in so einem Traum lebt. Muß schön sein!

    AntwortenLöschen
  37. WOW WOW WOW! Bin sprachlos! :) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  38. Das ist ja wirklich ein Traum. Kann mich gar nicht satt sehen an Deinen Bildern. Es ist doch immer wieder schön, wenn man Hilfe im Garten hat ;-)). Über das Bild mußte ich richtig lachen. Meine Bitte an Minnie, mir die Gartenschere zu bringen, wurde einfach ignoriert. Vielleicht sollte sie bei Willow mal in die Lehre gehen!
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  39. Schöne Fotos, da kommt man doch gleich wieder in eine gewisse Gemütlichkeitsstimmung:))
    Ich sehe schon, Willow entwirft gerade die neuen Lichtertöpfe für den Schwedengarten;
    so steht er halt mal da oder dort, Inspiration ist alles.
    Liebe Grüße von
    Birgit

    AntwortenLöschen
  40. wie gut, dass ihr solche unterstüzung hattet, wär ja allein gar nicht zu schaffen gewesen...:) den blog von manuela-lotta kenn ich auch, sehr schön das haus und die wohn-atmospäre!
    auch wir haben schon manches mal überlegt, ob wir unser bisschen rasen, das noch dazu schlecht wächst "weg tun" sollen, eine kiesfläche wäre unpraktisch wegen der vielen blätter, die im herbst abfallen. pflastern mit schönen steinen würde uns gefallen, wär aber teuer...solche beete sind eine gute idee, da werd ich mal dem prinzen von erzählen...euer garten wird sicher fein, sieht jetzt schon gut aus!
    viele liebe sommergrüße vom dornrös*chen, das (immer noch) begeistert deine wolle verstrickt, die in den strandfarben... :)

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Katja,
    da hast Du uns ja schöne Bilder mitgebracht!( Und der Ofen erst...!!!!!!!!!!!!!!!) .Ich glaube ,der wird immer ein Traum von mir bleiben Man (Frau) kann ja nicht alles haben!
    aber Euer neues Projekt sieht aber auch schon sehr gut aus.Ach,hätte ich auch nur so einen großen Garten!

    Ganz liebe Grüße auch an Deinen fleißigen Wunscherfüller

    Wiebke

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Katja,
    da hattest Du doch einen tollen Tag, da wäre ich gern mitgekommen. So ein tolles Schwedenhaus und der Bauerngarten, bin ganz hin und weg. Die Idee gleich in Deinen Garten umzusetzen, find ich Klasse, hast Du ein Glück mit Deinem Wunscherfüller!
    Der "kleine" Willow war ja auch recht fleißig, da hat er sich doch bestimmt eine Belohnung verdient!

    ganz liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  43. Aber,Aber....Eins davon kannst Du streichen!Bin noch nicht ganz fit (Ferien)!
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  44. Es ist so herrlich, liebe Katja, Manuelas Haus und Garten einmal aus deinem Blickwinkel zu sehen. Und es bleibt wunderschön...

    Ich würde auch auf Rasen verzichten, aber die Herren im schwanenweißen Haus haben ja (leider) auch Mitspracherecht und bestehen auf einigen grünen Flächen. Ich hätte liebend gern überall Blumen und Gemüse und am besten alles durcheinander. Zumindest etwas ist in Bewegung gekommen. Herr Schwanenweiß denkt über eine Sommerwiese nach, die ein Stückchen Rasen ersetzen soll.

    Fröhliche Grüße, auch an die fleißigen Helfer!

    Anke

    AntwortenLöschen
  45. Wow.... ich fall um!
    Das sieht wirklich aus wie in Schweden...... :-o

    Wunderschön, schwärm.......

    Und fleissige Gartenarbeiter seid ihr gewesen... kommt sicher suuuper.

    Herzlichst
    Maira

    AntwortenLöschen
  46. Hej Katja,
    Wenn Ihr fertig seit - ich hätte da auch noch einen Garten....
    Wo ist dieses tolle schwedische Haus, hier in der Nähe???? **Malluscherngehen**
    Und Willow steht nur im Wege - meine Beiden könne nauch im Wege liegen... ;-)))

    AntwortenLöschen
  47. Hej Katja,
    ich liebe dieses Foto ... von Willow! Das ist Spitze.
    Ja, das Haus und Grundstück von Manuela sind wirklich ein kleines schwedisches Paradies. Kenne es zwar nicht persönlich, aber allein die Fotos auf ihrem Blog und jetzt hier bei Dir vermitteln diesen Eindruck.
    Und ihr habt euren schönen Rasen umgebuddelt und macht dort nun noch ein Blumen-und Gemüsebeet hin? Respekt, aber meins wäre das nicht;) Mir reicht hier das eine Blumenbeet, was sich beim Umbuddeln als versteckter Bauschuttplatz entpuppt hat.
    Viele liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Katja,
    ach du meine Güte, müßte fast bis zum Ende(!) des Computers runterscrollen. Bin ich etwas schon wieder die letzte mit meinem Kommentar???
    (Ich denke nicht...)
    Also, ja, soooo wunderschön, denke gerade über Umstrukturieren und Neumachen nach. Aber im Geheimen,ohne Herrn H. etwas zu sagen. Männer müßen ja immer sehr schonend auf Neuerungen vorbereitet sein...
    Da sausen einem ja tausend Ideen durch den Kopf, na ja, kommt Zeit, kommt Rat..
    Danke für´s mitnehemen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  49. Also wirklich - solche Bilder gehören doch verboten!!!!!1
    Sooooo schöööön... das kannst Du doch nicht machen... ;-)
    Unglaublich, die liebe früs Detail.
    Die Metallkanne, die Holzleiter als Rankhilfe - GENIAL - und die Rosen, wunderschön.
    Wow, na ward ihr aber auch fleissig.
    Bin gespannt wie die Blütenpracht dann aussehen wird!
    Ich hätte auch gerne mehr Beete und weniger Rasen, aber ich kann meinen Menne nicht davon überzeugen, er will die große Rasenfläche behalten, mal als Spielwiese für unser kleines Mädchen.
    Nun ja, vielleicht kann ich noch ein Eckchen abgewinnen. *grins*
    Danke für die wunderschönen Bilder wieder mal!
    GLG

    AntwortenLöschen
  50. oooohhhhh wie schön - warum machst du das nur immer mit uns ;-) Deine Bilder sind mal wieder umwerfend schön.
    Der kleine Gauner auf dem letzten Bild - wie süß - ich kann mich erinnern, dass mein Emil nicht nur die Töpfchen geklaut hat sondern auch die Pflanzen - die frisch gepflanzten übrigens - und es hat noch nicht nachgelassen. Der ist nämlich ein Obergauner - diesbezüglich.
    GGGLG Melly

    AntwortenLöschen
  51. Ach da schau her! Du warst bei der lieben Manu in meinem Zwillingshäus"la". Das ist aber nett. Hachja, und der Manu-Garten! Ein grüner Sommertraum... während man im Zwillingsgarten immer noch im Lehmboden versinkt. :-(
    Viele liebe Grüsse aus Manus Zwillingshaus

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Katja, da ist ja kaum noch Platz für meinen Kommentar, ts,ts wenn man einmal nicht gleich pünktlich ist..! Ganz tolle Fotos vom Schwedenhaus und Garten. Sehr fleißig ward Ihr aber auch bei Euch im Garten, fein , wird bestimmt schöön. Vorallem wenn man so einen tollen Helfer wie den Willow hat...!! Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Katja,
    was für ein schöner Post!!! Das Häuschen ist ja der Knaller... unser Binla hat ja jetzt auch so eins... beneidenswert!!! Und der Kachelofen... die Blumen ... einfach alles einfach nur WOW!!! Hihihi und mit eurem "ab ins Beet" musste ich lachen... gell wenn man bzw. Frau was haben will kann man einfach nicht warten da muss man gleich ran... auch bei Hitze oder Schneegestöber... aber ihr hattet ja eine sooooo tolle Hilfe... euer Hund ist echt zum knuddeln!!!
    GGGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Katja

    Einfach nur schön! Man könnte sich die Bilder stundenlang ansehen und entspannen!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  55. Very Swedish!
    Sehr hübsch!

    Und viel Spaß beim neuen Gartenanlegen!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  56. uuuuiihhhh wie schön ist das denn, toll liebe Katja, superschöne Fotos von einem supertollen Zuhause, wirklich wie in Schweden, toppen kann das nur noch mein Liebling vom letzten Foto, soooo süß, dein Gärtnerazubi.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  57. Gut, dass man hier schreiben kann, dannn fällt es nicht so auf, wenn man sprachlos ist ;o) Was für ein traumhaftes Haus!!! *seufz*
    Und eure Gartenumsetzung wird bestimmt auch ganz toll! Wär mir ja etwas zu warm gewesen *hihi*
    Ja, im Weg stehen können sie gut, gell?! Sally ist auch so ein Talent! Sie buddelt auch fein (nur an der falschen Stelle), sie düngt (manchmal etwas zu viel und zu punktuell) und sie mäht den Rasen (nicht gleichmäßig, nur die längsten Halme)...
    Danke für die schpönen Bilder und liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  58. Hej Katja,
    soooo schön sieht es bei mir aus?
    Es war wirklich spannend, das eigene Zuhause durch andere Augen zu sehen!
    Und du hast keine leeren Versprechen gemacht wg. der Gartenveränderungen :-)
    Der Wunscherfüller war bestimmt begeistert!
    Aber Willow noch mehr, und er schaut wieder sooooooooooooooo süß aus ♥!
    Vielen Dank für diesen lieben Post!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  59. ... zucker ... fleißig ... und einfach süß!

    Liebste Grüße von Gisa :)

    AntwortenLöschen
  60. Hut ab, ganz schön was geschafft bei der Hitze.Bin schon ganz gespannt auf die weiter Entwicklung.
    Herzliche Grüße
    Kerstin aus D.

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Katja,
    was für schöne Bilder aus Manuelas Zuhause!!! Ich weiß gar nicht, was mir am besten gefällt, ich glaube mir gefällt... ALLES!!! Auch der Garten und diese vielen schönen Rosen, kreisch!
    Eine schöner als die nächste!
    Ihr seid ja auch klasse, nicht lange gefackelt und schwupps alles umgegraben! Und Euer flauschiger Helfer, Weltklasse! :-))))

    Ganz liebe Grüße sendet Dir, Birgit

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Katja
    Was für traumhaft schöne Bilder - man könnte wirklich meinen man sein in Schweden - soooooooooo schön!!!!
    Tja, es braucht ja bekanntlich nicht viel um dem Garten ein neues Gesicht zu geben: gute Ideen, einen Spaten und einen der die Arbeit macht... und schwups... sieht es anders aus!!

    Ggglg Marianne

    AntwortenLöschen
  63. Mir gefallen diese roten Schwedenhäuser auch so gut...würde wahnsinnig gern mal in Schweden urlauben...lieben Dank für die tollen Fotos.
    Beim Anblick deiner neuen Gartenbilder sah ich unseren Garten..ähm Urwald....vor Augen, mal gut, daß das keiner hier sieht :-((
    Gutes Gelingen beim Neugestalten eueres Gartens....hab eine schöne Woche

    GgggvlG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  64. *WAAAAAHHHHH* Der ganze Rasen ist raus - du bist total verrückt!!! Ich bin so gespannt, wie es ausschaut, wenn alles richtig angegangen ist... Einfach super... Die Bilder von eurem Besuch in Schweden natürlich auch ;o) Was für ein großartiges Haus... Da bekommt man richtig Sehnsucht...

    Ach ja - auch wenns dir vielleicht aus den Ohren rauskommt: Willow ist soooo zum knutschen :o)
    Ich bin ganz verliebt in ihn.

    Hab es schön & liebe Grüße
    N.

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Katja,
    was für ein beneidenswerter Ausflug nach Lilla Svalan! So schöne Bilder hast du mitgebracht!!
    Und das kann ich verstehen, dass du total motiviert warst deinen Garten zu bearbeiten! Das wird sicher richtig toll aussehen, sieht es ja jetzt schon!! Wenn der Regen und der Wind doch nur nicht alle Blüten zerstören würde....seufz...so schade...
    Bis bald und liebe Grüße,
    Tini♥

    AntwortenLöschen
  66. Liebe Katja,
    ich finde deinen Blog super und melde mich jetzt endlich mal zu Wort :o)
    Tolle Sachen macht du und euer Willow ist einfach nur ein WuschelHerzensbrecher...
    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  67. Hey Katja, ganz lieben Dank für deine Zeilen....am Dienstag habe ich unseren Gärtner wegen dem Tischchen angesprochen...und schwups, er hat es schon repariert. Ein wenig abgeschliffen, geleimt und nun ist alles in Butter.
    Allerdings ist das kleine Regal, was ich bei e. noch ergattert hatte, verschwunden....hoffentlich bringt der Suchauftrag Erfolg.

    GggggvlG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  68. I agree..no words...just a big sigh ....ahhhhh (how nice) ! Good job you have done of your new flower bed and mmm very cute furry helper !!! Gail x

    AntwortenLöschen
  69. Meine Liebe,

    einen wunderschönen Blog hast du :-)
    Ich werde dich verfolgen.

    Woher ist das Schild: A man is ...

    Das ist großartig :-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  70. Vielen Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog.
    Ich habe mich ganz doll gefreut!

    Von wegen Schnappatmung..... die bekomme ich regelmässig wenn ci Deinen Blog lese und sehe was Du für wunderbare Sachen machst!
    Vor allem Deine wunderbaren Häkeldecken, Kissen usw. sind der Hammer!

    Ich habe gerade eben Material eingepackt um so etwas auch mal zu leisten..... wir Fahren in die Ferien. Und die Nähmaschine darf nicht mit :-((( dafür Wolle und Häkelnadel......

    Als ich die Fotos von Deinem Besuch bei Manuela gesehen habe, dachte ich mir zuerst Du seist echt in Schweden..... wunderschön!
    Wir fahren Morgen los nach da hin..... ich freue mich so und hoffe auf geruhsame, Tage im roten Haus...
    Mal schauen was dabei so neben bei ensteht...

    Liebe Grüsse
    Maira aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  71. Was für ein traumhaft schönes Heim von Manuela!!!

    Ihr ward ja auch fleißig in eurem Garten.
    Der wird bestimmt ganz toll, wenn alles angewachsen ist und größer wird.

    Genieße deine freie Zeit (Posting weiter oben)
    und viel Freude beim Häkeln/Stricken!

    Biene

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja