Donnerstag, 7. März 2013

Feine Fäden...








... das Buch 'Die Kunst der feinen Fäden' 
- von einer lieben Freundin geschenkt bekommen... 
DANKE meine Liebe!!!! -
inspirierte mich zu diesen Stulpen.






... ein tolles Buch mit Anleitungen zum Häkeln, Stricken, Nähen & Sticken...






...oben links seht Ihr die Vorlage für meine Stulpen,
wobei die abgebildeten noch bestickt sind...

Diese Strick-und Häkelanleitungen sind genau mein Ding :O)











Die 'feinen Fäden' sind die 
Alpakawolle 'Tynn' in 'sand' und 'altrosa'.






Die Stulpen kann ich auch noch gut gebrauchen,
auch wenn der Himmel schon wieder blau ist,
wird es nun ja wieder kalt.






Wir waren zum Spaziergang in Sieseby an der Schlei...












...ihn interessiert nicht,
dass das Wasser entsetzlich kalt ist....






... er hat Spaß....






Genießt die Sonne (solange sie noch da ist...) & bis bald!
Katja






Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    oh, was für ein schönes neues Buch vom acufactum.
    Kenne ich noch nicht...werde ich aber kennenlernen...
    ;0)
    Die Stulpen sind seeeehr schön, so fein und zart. Gefallen mir ausgesprochen gut und sind genau das Richtige für dieses Nicht-mehr-Winter-aber-auch-nicht-Frühlingswetter!!!!
    Hab einen schönen Tag!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katja,
    Oh, so schöne feine Stulpen! Die Bücher von Eva-Maria Maier sind toll! Ich habe "Die Poesie der kleinen Dinge" von ihr neu.
    Bei meinem Häkelkissen habe ich es jetzt raus und nun wächst es Runde um Runde. Hab' einen schönen Tag!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  3. liebe Katja,
    wunderschönes Buch! schade, dass solch feine Gespinste immer aus ziemlich viel Wollanteil bestehen, nix für mich, ich schrotte das bloß wieder in der WaMa ...
    aber zum angucken ... traumhaft
    PS: unser Hund wär da auch sooofort reingehüpft ;)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Katja,
    oh die Stulpen sind wunderschön! Genau mein Ding und ein neues Buch für meine Wunschliste!
    Sieseby ist so schön! Wir haben dort schon oft über Nacht geankert!
    Willow hat eben ein dickes Fell:))))
    GggggggggLGGGGG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Er ist eben ein Wasserhund, brrrr...!
    Die Stulpen sind soooo schön! Und genau das Bild aus dem Buch hat mich angesprungen. Als Abschluss einer Stola könnte ich mir das Muster auch super vorstellen. Ist es auf dem Bild sogar, oder?
    GLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja,
    wunderschön sind Deine Stulpen geworden,
    ich würde mir so etwas gar nicht zutrauen :-)))
    Sie sind auch wirklich passend zu der Jacke,der Ärmelabschluß sieht einfach phantastisch aus ....,
    Herzliche Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Die Stulpen sind wunderschön geworden. Das Buch sieht wirklich sehr interessant aus.... ich glaube ich muss mich mal wieder ein Stündchen in der Buchhandlung aufhalten und stöbern ;o)
    Dein Wunsch am Schluss des Posts kommt leider zu spät.... Sonne weg, Nieselregen.... aber was soll's.... wir können uns ja gut auch ohne Sonne beschäftigen, gelle? Ich wünsch euch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  8. ...wieder so ein tolles Zauberwerk von Dir...gefallen mir sehr die schönen Stulpen...und die Bilder von Eurem herrlichen Spaziergang auch!!Willow hat Spaß...das sieht man!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katja,
    diese Stulpen sind ja ganz bezaubernd. Toll gelungen. Mit dem Buch hatte ich auch schon mal geliebäugelt und wenn ich das so sehe... hach... ich glaube ich weiß, was ich mir zum Geburtstag wünsche.

    Sei lieb gegrüßt
    von Britta

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katja,

    wunderschön...ach ich hab ja immer noch eine Anleitung aus der Molly Makes liegen...trau`mich nicht so recht!

    ...ich wünsch`dir was...Jutta:-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja, ja, wie schade, daß der Sonnenschein nun erst mal wieder vorbei sein soll, aber es wird schon werden. Irgendwann muß der Frühling ja mal kommen und bleiben. Die Stulpen sind große Klasse. Sieht so toll aus, aber ich weiß nicht, ob ich mit so feinen Fäden häkeln könnte.
    Liebe Grüße sendet Dir die Tina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Katja,
    dein Willow ist so toll, ich liebe diese Bilder.
    Da hattet ihr ja einen sehr schönen Spatziergang in einer sehr schönen Umgebung.
    Deine Stulpen sind wieder so schön, so tolles Material und bezaubernd romantisch finde ich sie.
    Ach ich komm da aus dem Schwärmen gar nicht raus.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja!

    Da ist Willow ja richtig in Aktion! :-)
    Dort am Wasser lässt es sich sicherlich bei beinahe jedem Wetter gut laufen -
    mit dem Blick über das Wasser ... .
    Und die Stulpen sind so hübsch geworden!!

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Tag!

    Trix

    AntwortenLöschen
  14. Tapferer Willow :o)
    Es sieht schön aus dort. Ich kann es kaum erwarten wieder ans Meer zu kommen.
    Jedes Jahr das gleiche mit mir :o)
    Die Stulpen sind super geworden.
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  15. Ooooooh, hab vielen Dank fürs Mitnehmen bei Eurem Spaziergang !!! Unser Pflegehund ist vor 2 Jahren leider verstorben und die Gassi-geh-Zeit mit ihm fehlt mir TOTAL...
    Ach, könnte ich nur so stricken wie du *schluchz*. Deine Stulpen (meine Süße sagt ja Rollen *lach*) sind toll und dein Mantel - zumindest das was ich davon sehen kann - auch ! So einen habe ich in Rot. Bei diesem Wetter momentan einfach genial...
    Ja, hier ist es heute bereits bewölkt, aber wärmer als die vergangenen Tage. Hier im Süden soll es ja auch zum Glück nicht ganz so schlimm werden mit dem Temperatursturz (was abzuwarten ist). Vielleicht haben wir ja Glück und der Winter gibt nur ein kurzes Gastspiel... Einen schönen und kreativen Tag wünsch ich dir mit einem lieben Gruß,
    Christine

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Bilder und die Stulpen sind ja sowas von "Supersuperschön" <3
    Das Buch wird wohl auch auf meiner "Osterwunschliste" stehen <3

    Ich grüße dich ganz lieb
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. ♫ und ich mach mein Ding . . .
    Ja, die sind ganz deins. Sehe sie formlich an deinen Handgelenken!

    Die Gegend an der Schlei erinnert mit an DK.
    Ich fahre übrigens im Frühsommer für eine Woche an die Schlei,
    freue mich schon sehr!


    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Katja,

    jetzt schaffe ich es endlich mal mich in die Reihe der Kommentare einzuordnen. Immer sind es so viele, ich weiß gar nicht, ob Du die Zeit hast immer alles zu lesen.
    Das Buch isdt ja wunderschön und die Stulpen eine Augenweide, so verträumt wirken sie.
    Deine Spaziergangbilder haben in mir auch die Sehnsucht nach Nordfriesland wieder geweckt.
    Willow ist wie immer der Hingucker. Hunden ist es wohl wirklich egal welche Temperatur das Wasser hat.
    Alles Liebe für Dich
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Hej liebe Katja, die Stulpen sind wunderschön♥ Meine Freundin hat dieses Buch auch und ich muss unbedingt auch die Stulpen machen. Mein Pulli sollte heute fertig werden und ich habe noch Alpakawolle und Mohair übrig...
    Sieseby ist niedlich, wir sind dort auch manchmal zum Spazierengehen und ich habe gehört, dort läßt es sich auch gut schmausen. Meine Mäuse sausen auch sofort ins Wasser- Airedales haben da auch kein Problem.
    Hab einen schönen Tag, ganz liebe Puschigrüße♥

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Katja,
    du hast immer so wundervolle Anregungen zum Häkeln oder Stricken, - wann soll ich das nur alles (nach)machen????????????????????????? ;-)
    Im Moment weiß ich aber grad gar nicht, wa sich lieber (nach)machen würde, die Stulpen oder den Spaziergang an der Schlei?....
    Deine Fotos wecken meine Meeressehnsucht. Ich war soooo lange nicht dort!
    Liebe Grüße von Sabine
    P.s: In meinem Thread findest du eine ANtwort auf deine "Dreck"frage! ;-)

    AntwortenLöschen
  21. Hej Katja,
    wunderschön hast Du die Stulpen nachgearbeitet. Und das Du dann auch immer gleich die richtige Wolle parat hast...Als wäre es ein Entwurf von Dir.
    Bei dem schönen Wetter würde ich da auch gerne spazierengehen.
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Katja,
    das sieht ja fast so aus, als hätte die Autorin ein bißchen bei mir gestöbert ;-). Sind schon schöne Sachen in dem Buch.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katja,
    dieses schöne Buch besitze ich ebenfalls, aber ich finde Deine so toll gearbeiteten Stulpen sowie das von Dir ausgewählte Garn noch VIEL schöner als das im Buch abgebildete Modell. Mal sehen, ob ich mich auch dran wage - aber dann nur mit Deiner Wolle.
    Alles Liebe von Anja.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Katja,

    Du hast mich mal wieder verführt. Diese Stulpen hach, schwärm und das Buch. Das Buch ist bestellt in der Buchhandlung und morgen ist es schon da, ach freu. Sowas romantisches habe ich noch gesucht.

    Dir lass ich liebe Grüße hier
    Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  25. Schönes hast du aus den feinen Fäden gezaubert, liebe Katja. Und die Ausflugsbilder sind genauso klasse.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja,
    Deine Stulpen sind wunderschön geworden, zu Deinem Mantel sieht das sehr schick aus!!! Mir gefallen aber auch Eure Ausflugsbilder unheimlich gut. An der Schlei ist es wirklich sehr schön!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katja,

    sehr romantisch sind Deine Stulpen. Tolle Ideen zeigt dieses Buch. Du bist aber auch immer so fleißig...!
    Euer Spaziergang war an einer sehr schönen Gegend. Reet-Dach-Häuser sehen toll aus! Aber Willow natürlich auch, wie sein Rotstich durch die Sonne leuchtet :o)
    Hab´ einen schönen Tag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Katja,
    diese Stulpen sind ja ganz was feines.
    Und das Buch... Hab ich mir mal auf meinen Wunschzettel geschrieben.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  29. Schön diese zarten Stulpen. Die kannst du aber ganz sicher nächste Woche noch brauchen:(
    Das dicke Fell von Willow sollte man haben.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  30. diese Stulpen sind wunderschön....das Rosa sieht zauberhaft aus.....und man kann sie eben auch super im Frühling tragen. Ich habe übrigens die Macarons nachgehäkelt....nach deiner Anleitung ging das super, ich habe sie aber gleich in enem Stück gehäkelt, also den zweiten Teil gleich drangesetzt. Das ging auch ( beim zweiten Versuch) sehr gut und nun ist mein Projekt ein Glas voll zu bekommen. Danke für deine herzensüße Dinge. Bella

    Mein herzensüßer Blog

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Katja, deine zarten filigranen Handarbeiten sind jesdemal eine reine Freude, sie anzusehen ich lese ja eher still hier mit aber bin jetzt so begeistert von den schönen Stulpen, dass ich dir unbedingt schreiben muß, so romantisch, ich finde sie unglaublich schön.
    schöne Schleibilder sind das, ich kenne die Schlei von vor 25 Jahren, da war ich gewesen und fand diese Landschaft dermassen romantisch.
    Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  32. Oh liebe Katja, deine Stulpen sind einfach feengleich geworden, die Farben und der zarte Flaum der Wolle - einfach rundum schön. Na und zu deinem Mantel einfach das i-Tüpfelchen! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  33. Hallo liebe Katja, bei uns hat sich die Sonne heute schon aus dem Staub gemacht. Deshalb bin ich gerne mit Dir in Deiner Frühlingslandschaft spazieren gegangen!

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Katja, so ein schönes Buch - da hast Du Dich bestimmt sehr gefreut, das kann man sich richtig vorstellen. Die Stulpen die Du gemacht hast gefallen mir viel besser, als die abgebildeten.
    Die Spaziergangsfotos sind richtig schön. Unser Hund hat auch keine Angst vor kaltem Wasser. Ich freu mich immer, wenn sie ihren Spaß daran hat.
    Bis bald und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  35. Wunderschön geworden! Werde mir das Buch gleich mal anschauen!
    Vielen Dank für die Anregung!
    LG Pami

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Katja, die Handstulpen sind ganz wundervoll!♥
    Ja und die Foto`s, vom Spaziergang,
    haben mir wieder ein Lächeln auf`s Gesicht gezaubert.;o)
    Danke, dafür & gaaanz liebe Grüße,*Manja*

    AntwortenLöschen
  37. Liebste Katja,
    das sind ja wirklich feine Fäden, was für tolle Stulpen, ganz zauberhaft schauen die aus, ja und das Buch scheint ja auch wieder der Knaller zu sein.
    Ja und der Spaziergang ist sehr schön, da wäre ich sehr gerne dabei gewesen, ich erinnere mich sehr gerne an unseren lustigen Strandspaziergang in Dänemark :-).
    Dicke Busserln von Tatjana, habt einen gemütlichen Abend

    AntwortenLöschen
  38. Oh Katja these are sooo very nice ! I love the book and wonder if it is available in English. Willow is brave to be in the cold water.... have a nice weekend...Gail x

    AntwortenLöschen
  39. huhuuuuuuuuuuuuuu katja........
    suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuperklasse sind die stulpen..........

    ggggggggggglg mona

    AntwortenLöschen
  40. Huhu Katja,

    das Paketchen ist heute angekommen und das Kissen ist sooooo schön :) Nun werde ich mir noch das von dir hier gezeigte Buch organisieren. Danke für all die tollen Ideen.

    LG
    Manuela

    AntwortenLöschen
  41. sehr chic, liebe Katja!
    Und herrlich wollig weich...das sieht man auf den Bildern ganz wunderbar.
    So ausgestattet geht man sicher gern vor die Tür und wenn dann die Sonne noch scheint...
    perfekt! Herzliche vor-frühlings-Grüße schickt dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Katja
    Die Stulpen sind toll und passen jetzt perfekt zu den Temperaturen (wobei es ja wieder kühler werde soll). Euer Vierbeiner scheint ja alles andere als ein "Weichei" zu sein. Mutig, mutig, bei dieser Kälte! Und die Umgebung sieht ja aus wie in einem Rosamunde Pilcher-Film. Seufz, wunderschön. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Wie ich jetzt bereits seit 2 (!) Jahren immer schreibe, ich plane, irgend etwas zu häkeln ;-))). Herzlich Barbara

    AntwortenLöschen
  43. die Stulpen sind so wunderschön, liebe Katja.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  44. Ich glaube, dass ich dieses Buch haben muss.....

    Deine Stulpen sind zauberhaft!
    Dein Hund ist es auch..... und da wo Du spazieren gehst siehts auch sehr schön aus.....

    Bis bald und liebe Grüsse
    Maira

    AntwortenLöschen
  45. Wunderschön deine Stulpen und das Buch sieht SEHR interessant aus. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Katja,
    wunderschön! Das sieht aus wie feine Spitze!
    Ja, die Kälte kommt zurück, da kannst du sie gut gebrauchen :-)
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Katja,

    wow, das hast du ja wiedermal ganz toll umgesetzt !!! Und ihr im Norden habts ja echt viel kälter als wir, was ich so sehe....
    Und Willow ist ja der Hammer, dass der sich ins Wasser traut...wir hatten schon viele Hunde, aber nur einer traute sich...wahhhhhh und dann noch so kalt...Respekt !!!

    Wünsche euch ein ganz gemütliches Wochenende,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  48. Hello,
    my name is Monica. I really love these beautiful mittens!!
    Are they all crocheted or half crocheted and half knitted??
    Have you got pattern? The book you taken the pattern from is comprehensible
    to everyone??
    Congratulations for everything you can make! Such a chic, romantic, elegant taste!
    Hope you reply. Thank you very much!
    Monica

    AntwortenLöschen
  49. Ich weiß nicht, wo das bleibt, wenn man auf Antworten drückt.
    Also zur Sicherheit noch einmal:
    Ja, das mach ich!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja