Donnerstag, 23. Juli 2015

Katja's Garden...




... in Anlehnung an Sophie's Garden :O)

Einige haben mir bereits Bilder von Ihren schönen "Mandalas"
geschickt - guck hier - & irgendwie konnte ich der 
Versuchung nicht widerstehen, es selbst einmal zu versuchen.
Eine tolle Anleitung fand ich hier.









...nur zu bunt durfte es nicht sein...








Es macht wirklich Spaß - man ist richtig gefordert, weil man
Maschen zählen & auf das Muster achten muss.
Aber die Neugierde auf die nächste Runde macht fast süchtig...












*




Und wo wir gerade im Garten sind...
Wir haben eine neue kleine Ecke gestaltet
&
ich wir haben ENDLICH Wasser im Garten...







 




Wie Ihr aber sehen könnt, ist es im Hintergrund noch etwas kahl.
Dies musste geändert werden...








Also: flugs zum Gärtner des Vertrauens








...kleine Stellproben












...etwas wässern...








...fertig:








Meine Lieblinge blühen auch wieder:












Rambler-Rose "Bobby James" am Pavillon












Da Willow schon vermißt wurde - keine Sorge, er ist putzmunter ;O) -
hier noch ein Gartenbild vom Gardendog...













...& da wir auch im Sommer (mit Sommerknödeln) füttern,
haben wir auch noch Spatzen, Meisen & sogar einen Specht im
Garten (aber der ist sehr scheu...)


So, nun ist auch diese Bilderflut vorbei.
Habt es schön & bis bald!
Katja
&








Willow mit Lloyd









Kommentare:

  1. Liebe Katja,
    oh, was für ein lauschiges Plätzchen habt ihr euch da im Garten erschaffen! Herrlich, ganz besonders an so heissen Tagen wie wir sie gerade hatten.
    Du magst Fingerhut auch so gerne? Meine sind leider schon fast ganz verblüht, aber ich hoffe jetzt einfach, dass sie sich reichlich selbst aussäen. Die, die ich gesät habe, wurden alle von den Schnecken weggefuttert...
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. zunächst kam mir der Gedanke : oh Gott was für eine zählerei. Aber es schaut einfach wundervoll aus.
    Da muss man wirklich seine Gedanken beisammen halten und Ruhe bewahren.
    Jedoch lohnt es sich auf jeden Fall solch hübsche Teile zu werkeln. Danke für den Link der Anleitung ...
    hat mich arg neugierig gemacht.
    Eure Wasserstelle ist genial geworden. Ich mag es wenn es hi und dort leise plätschert.
    Es ist beruhigend und entspannend. Laaach, auch, wenn der eine oder andere oftmals zum
    stillen Örtchen laufen muss.
    Hab gesehen, das du auch eine Flachsblume im Garten hast. Sind sie nicht wunderbar ?!!
    ich liebe es, wenn sie sich sanft im Winde bewegen. Und sie sind sehr blühfreudig.
    Einen dicken knuddler an Willow und Lloyd.
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Katja,
    ach, dsa ist ja so schön in Deinem Garten! Die Wasserstelle ist wunderschön geworden, ein richte entspanntes Fleckchen!
    Herrlich auch die Bilder von Deinen Blumen und Rosen, sie sind traumhaft!
    Und auch das Bild von Willow und Lloyd ist herzallerliebst!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja

    Vielen Dank für die schönen Fotos - Der Einblick in Euren Garten hat mir mal wieder sehr gut gefallen!
    Und ich freue mich, dass es mal wieder ein Foto von den süßen Fellnasengibt!!!

    Liebe Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  5. oh da wird sicher aber willow über das wasser freuen.....george wäre über so eine wasserquelle in unserem garten
    überglücklich :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja,
    vielleicht trau ich mich doch irgendwann an die Sophie ran, aber ich bin ja nicht so eine Häkelgranate wie du und die anderen die diese Kunstwerke bereits geschaffen haben und ich weiß nicht ob Blondie diese vielen verschiedenen Muster begreift, aber toll schaut es aus, das muss ich schon sagen.
    Auch dein Garten gefällt mir sehr und mein Verlobter ist ziemlich ohne Haare, richtig nackig ;-) aber bei dem Wetter auch noch so dicke Pelzmäntel zu tragen ist nicht wirklich schön, obwohl bei euch ist es ja super gewesen vom Wetter wenn ich es richtig beobachtet habe, hier waren es gestern 38 Grad und die Tage davor auch immer über 30 Grad, heute ist es den ersten Tag erträglich.
    Fühlt euch gedrückt, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja,
    schön, meinen "Großen" wieder mal zusehen! ♡
    Dein Mandala sieht uni auch einfach toll aus und euer Garten ist auch herrlich! :-)
    glG zu euch, Manja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katja, ich wußte garnicht, dass es auch "Sommerknödel" für Vögel gibt........danach werde ich auch mal Ausschau halten.
    Dein Mandala ist wirklich die hohe Kunst des Häkelns - wunderschön!
    UND, ich wollte mich auch noch für die "Leckerlis" bedanken - die hab ich natürlich an unsere Hundeschar weitergegeben. Immer mit dem Spruch: und der Haps ist von Katja.
    Ganz liebe Grüße, Jacqui

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Katja,
    welches Garn/welche Nadelgröße hast du verwendet und wie groß ist deine Decke jetzt? Ich hab vor mich während meines Urlaubs auch an Sophies garden zu probieren :-)
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone,

      ich habe Mandarin petit in creme mit Nadelstärke 3,5 verwendet. Ich habe bis zur 15. Runde gehäkelt. Versuch es - es macht schon Spaß :O)

      Viele Grüße
      Katja

      Löschen
  10. Liebe Katja,

    bei Mandalas kann ich gut entspannen. Gehäkelt habe ich allerdings noch nicht so viele und auch eher kleinere. Bisher kannte ich sie auch eher in bunt, muss aber sagen, dass mir deine einfarbige Variante gut gefällt.

    Ich hoffe, die Hitze macht dir und den Tieren nicht zu sehr zu schaffen. Aber die neue Wasserquelle bringt ein wenig Erfrischung.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja !
    Nun hat Dich das "Sophiefieber" also auch erwischt:-) Ich bin nun bei Teil 16 und meine ist auch einfarbig grau. Mir macht das häkeln daran auch viel Spaß und die Herausforderung des Musters macht von Runde zu Runde mehr süchtig.
    Habe schon meine nächste im Kopf diesmal mit Farbverlaufsgarn. Da gibts tolle Versionen in der Facebookgruppe.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katja,
    ich weiß noch, wie du geschwärmt hast angesichts der tatsache, dass durch unseren Garten ein kleiner Bach fließt... Weil du dir schon so lange auch Wasser im Garten gewünscht hast! Nun hast du so ein wunderschönes nasses Eckchen, dass ich reinweg begeistert bin!!Das ist toll geworden und ich wünsche dir viele schöne plätschernde Stunden an diesem Fleck!!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Katja, das ist ja ein traumhafter Garten und jetzt mit dem Wasser perfekt. Ich liebe den Fingerhut auch sehr. Dieses Jahre hatte ich zum ersten Mal im Garten. Es ist so toll wenn man die Hummeln beobachtet wie die ganz in den Kelchen verschwinden und dann wieder auftauchen.
    Deine Häkelarbeit ist auch wunderschön geworden. du hast so das richtige Händchen dafür.
    Liebe Grüße AnneRose

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja,
    ohh...Willow-Fotos....wie schön...ich find ihn ja klasse...und deine Sophie`s sieht auch toll aus...hab sie zwar noch nicht einfarbig gesehen, aber auch das gefällt mir sehr gut... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja, dein Wassergärtchen ist sooooo gut gelungen♥♥♥ Wunderschön- wieviel doch so ein paar Blümchen und Gräser ausmachen! Das Mandala gefällt mir auch sehr gut, ich überlege auch schon eine Weile.. Aber nein, erst muss mein Circle of friends fertig werden.. Aber dann;-)) Gib dem schwarzen Bär ein Bussi von mir, das Bild mit Floyd gefällt mir sehr♥ Ich füttere meine Vögelchen auch das ganze Jahr. Hab ein schönes Wochenende, gggglg von der Schlei, Puschi♥

    AntwortenLöschen
  16. Ach Katja, schön dass Du auch so eine Sofie gemacht hast. Ich habe ja nur ein Kissen daraus gemacht und nach dem 4. Teil aufgehört. Das ist mein Sommerkissen für draußen geworden und gefällt mir sehr. Ein bisschen Wasser gehört in den Garten und mit dem Sprudelstein plätschert es sicher jetzt munter vor sich hin und Du kannst Dich daran erfreuen. Toll habt Ihr das integriert und angelegt, das sieht so schön gemütlich aus. Dicke Katzenknuddler und ein Nasenbussi für den braven Willow.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hey Katja your garden looks lovely and so many nice new plants for the new rockery !your mandala blanket is great...looks quite complicated..... kisses to Willow and Lloyd !
    Gail x

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katja,
    Was für ein bezauberndes Foto von Willow & Lloyd :-)
    Ich denke das Willow bald an Eurerm Wasserspiel trinken wird ...
    Toll ist die Handarbeit geworden.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. hab mich grad spontan in deinen blog verliebt. supertoll danke

    AntwortenLöschen
  20. ooooooh, das mandala ist so wunderwunderschön geworden, mein groooooooßes kompliment!
    die gartenimpressionen traumhaft!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Katja,

    Du nun auch im "Sophiefieber". Meine wird bunt, aber einfarbig sieht sie auch wunderschön aus. Die Gartengestaltung hast Du auch prima hinbekommen, es ist ein zu schöner Sommer in diesem Jahr für alles im Garten.
    Grüße an Dich, Willow und die Katzen
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  22. sehr hübsche Bilder, danke fürs zeigen!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Hach wie schön... da mag ich mich direkt in Euren Garten fleezen... das Wassereckchen ist wirklich gelungen. Und Willow ist einfach Zucker. Hoffe,es geht Dir einigermaßen gut?!? Genieße die Gartentage...
    Alles Liebe Julia

    AntwortenLöschen
  24. liebe Katja,
    die neue Gartenecke ist so wunderschön geworden, was für ein Unterschied, vorher nachher, toll bepflanzt! Wasser im Garten muss einfach sein.. die Häkelsophie ist auch sensationell, was für ein tolles Stück Handarbeit, ach das könnte ich nie und bewundere dich maßlos, dass du so viel Geduld dafür aufbringst.
    Hab eine schöne Sommerzeit, bei euch im Norden ist es ja nie so heiß wie hier in der Mitte und ich war einige Zeit komplett gebraten, ich vertrage die Hitze nicht mehr gut.. ein Glück, dass es gerade ziemlich kühl ist, da kann man durchatmen.! Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Katja,
    wunderschön ist Dein Mandala, gerade so einfarbig macht es durch die Strukturen total viel her. Tolle Arbeit!
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja, sind das schöne Bilder. Willows Kuschelbilder, Deine Sophie, das Wasser im Garten und der kleine Mann. Und das Deine Mutter wieder häkelt, finde ich super. Vielen Dank für die wunderschönen Bilder. Ich habe die Sophie auch fertig, wie Du weisst. Die Anleitung habe ich von der gleichen Seite wie Du. Irgendwie wird diese Sophie zur Sucht, aber mir reicht es jetzt erst einmal. Am Wochenende begann die Hortensienschau bei uns in Zuschendorf und da hat mich das Hortensienfieber gepackt. Ich suche für abends noch ein neues Häkelprojekt.......
    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Katja,
    wow, das Mandala haut mich um und gerade dieses schlichte in diesem Farbton bringt die Muster so schön zur Geltung. Natürlich kommt jetzt mal wieder die Frage nach dem Garn und dem Farbton und wieviel Knäuel du benötigt hast ....... ähm, doch das ist genau das, was an meine Wand hinsoll. Traumhaft schön, auch dein Garten.
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Ich habe auch so eine Decke angefangen aber in lila Tönen. In natur gefällt sie mir auch sehr...aber erstmal muss die Eine fertig werden. ;-)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katja,
    ich häkel sie in Pastelfarben und bin nun bei Runde 57.
    Sie ist für mich ein Häkelroman. Ich liebe es die Sophie zu häkeln.
    Ich wünsche dir noch einen schönen restlichen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja