Donnerstag, 12. März 2015

Es geht aufwärts...




...mit dem Wetter & mit mir ☺


Am Montag waren wir zur üblichen Quartalsuntersuchung
& alles war gut. Nun habe ich wieder Pause bis zum Juni.



*



Es geht im wahrsten Sinne des Wortes aufwärts mit mir...








Denn hier ist ein "Sessellift" 
- wie mein Wunscherfüller gerne sagt -
eingezogen...

Es musste sein, auch wenn es mich wirklich einiges gekostet hat
- nicht nur Überwindung -.

Aber da ich leider immer noch so kurzatmig bin, es wohl
immer bleiben werde & fast schon einen Horror vor unseren
Treppenstufen entwickelt habe, ist es nun so.
Wer Fahrkarten erwerben möchte, meldet sich bitte bei mir... ;O)



*



Beim Wetter geht es ja auch aufwärts, nur bei
den Temperaturen hier oben noch nicht...









ABER dafür habe ich ja noch meinen Schal
(wie letzte Woche angekündigt)...








Mit Pus in Nadelstärke 8 gehäkelt & so schön schnell fertig.








Die Anleitung stammt aus dem Buch 
"Lieblingssachen häkeln" 









&
ich habe den Schal hier schon mal mit anderer Wolle gehäkelt.
In der dickeren Version gefällt er mir jedoch besser...








*



Da sich mein kleines Baby immer noch nicht gerne
fotografieren lassen möchte...












...muss ER eben wieder "herhalten":








Habt es schön & bis bald!
Katja










Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Katja,
    es freut mich, daß bei Dir soweit alles ok ist und es langsam aufwärts geht!
    Der Treppenlift ist nicht nur eine hilfreiche Sache, Deiner sieht auch noch dazu super aus :O)
    Einen schönen Schal hast Du Dir gemacht und die Bilder von Wilson sind herzallerliebst, auch , wenn er noch ein bischen schüchtern ist ;O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag und weiterhin alles Liebe!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!
    Wie schön das es dir gut geht, soweit.
    In eurem tollen Haus und mit dem schönen Fell sieht der Lift doch gut aus. Und wenn er hilft ist das doch gut.
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katja,
    was für beruhigende Neuigkeiten...... super!
    Also ich wüsste da gleich ein paar Anwärter auf ein Ticket mit Deinem Treppen-Sessel-Trohn.........
    Das Dir die dicke,kuschelige Variante des Schals besser gefällt, kann ich gut verstehen, Geht mir genau so :-)
    Sei lieb gegrüsst
    Maira

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Katja :-))
    Es freut mich zu lesen dass es dir besser geht!!!!!!!!
    Ja, es gibt Dinge im Leben die einem nicht behagen und einiges an Überwindung kosten, aber es ist doch schön das es solche Erfindungen gibt. Und ich muss sagen, du hast deinen Treppenlift dermaßen schön hergerichtet dass er eher wie ein Königinnen-Beförderungs-Trohn ausschaut!!!!! Sehr schön!!!!!!!!
    Alles Liebe weiterhin und viele Grüße,
    Vicky

    AntwortenLöschen
  5. liebe Katja, schön, dass es aufwärts geht - in jeder Hinsicht!!!
    Und wenn der Sessellift dir das Leben erleichtert, ist doch alles gut und richtig.
    Wäre doch auch doof, wenn du in der Küche schlafen musst, bloß weil du die Treppe nicht raufkommst.
    Ich wünsche dir alles, alles Gute und dass es gesundheitlich nur noch aufwärts geht!!!
    So, ich kaufe dann auch eine Fahrkarte und wenn wir das alle machen, hast du die Investition schnell wieder rein (allerdings wahrscheinlich auch jede Menge Leute im Haus, die dann wohl nach der Berg- und Talfahrt einen Kaffee möchten :)))
    aber irgendwas ist ja immer :)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katja
    Ich freue mich, dass alles soweit gut ist.
    Der Stuhl sieht gut aus mit dem Fell, hab es zuerst garnicht gesehen, dass es ein Lift ist.
    Ist ja gut, dass die Treppe so ist, dass die Möglichkeit gegeben ist einen Sessellift einzubauen.

    Einen ganz lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie schön, solche Nachrichten von Dir zu lesen, liebe Katja. Das gefällt mir sehr gut ;)
    Tja, so einen Königinnen-Beförderer hat nicht jeder, wie gut, dass es ihn gibt ! Verschafft Erleichterung und Du hast mehr Kraft und Puste so schöne Sachen zu häkeln.
    Einen ganz schönen Tag wünscht Dir Bianka

    AntwortenLöschen
  8. Moin liebe Katja, auch wenn Willow sich nicht gern fotografieren lässt, Neugier siegt dann doch, oder? Herrlich, wie er da hinter dem Baum hervorlinst...
    Den Treppenlift hast Du wundervoll integriert und ich trage eine Brille, also auch eine Art Hilfe für den Alltag, warum dann nicht einen Lift. Ich persönlich würde mich als Fahrkartenabreißer anbieten und nebenbei bei Dir Zuhause ein wenig in Deinen schönen Sächelchen herumschnüffeln, die Katzen bepuscheln und mit Willow & Emil 'ne Runde durch den Garten toben, ok?
    Dir eine ganz schöne Restwoche und liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,
    ich lasse dir einen lieben Gruß da und freue mich mit dir, dass bei der Untersuchung alles o.k. war!! Wie schön! Dein Treppenlift sieht, so wie du ihn präsentierst, SCHÖN aus! Und für die Kleinen Wunder würde ich dann gleich ein Jahresticket erwerben, wenn das möglich ist! ;-)
    Sei lieb gegrüßt von Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Huhu liebe Katja, freu mich sehr, dass es aufwärts geht! Dein "Sessellift" ist nicht nur praktisch, sondern sieht mit dem Fell auch noch stylisch aus. Da würde ich sofort eine Fahrkarte erwerben ;-) Deinen neuen Schal könnte ich heute früh gut gebrauchen ;-), hier sieht es heute zwar frühlingshaft aus, aber ist nur eine optische Täuschung ;-) Hihi dein Baby schaue ich mir immer zu gerne an, das "kleine" Knuffelchen. Ich wünsche dir alles Liebe und das es weiterhin nur aufwärts für dich geht. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,
    alles einsteigen bitte, die Fahrt beginnt...mit dem schönen Fell sieht dein neues "Fahrgeschäft" direkt ganz anders aus...dann fällt es auch nicht ganz so schwer sich daran zu gewöhnen...und dein Schal ist super schön geworden... :)
    Und Willow ist auch wieder mit dabei... :) ...aber was mich am meisten freut, dass deine Untersuchung gut gelaufen ist...
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katja,ich folge deinem Blog schon länger und freue mich jedesmal, wenn es wieder etwas von dir zu lesen gibt. Besonders wenn es so schöne Nachrichten wie heute sind!! Dein Lifter sieht so aufgepimpt außerdem schon fast gemütlich aus, wenn ich nicht so weit weg wäre, würde ich gern ein Ticket buchen 😃. Danke für deine immer wieder sehr schönen Beiträge und Bilder, ich wünsche dir, dass es noch weiter bergauf geht und auch im Juni alles gut ist!
    Liebe Grüße aus dem Sauerland
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja,
    du hast dir dein Sessellift aber bequem gemacht, find ich super!!!
    Dein Schal würd ich sofort nehmen, der ist ja so toll geworden!
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja, reserviere mir doch bitte mal eine Fahrkarte...vielleicht schaffe ich es dann endlich, dich mal wieder zu besuchen! Es wird echt Zeit...!!
    Dein kleines Baby ist aber auch echt sooo schüchtern. Der arme kleine Kerl wird ständig von der Kamera verfolgt. Ist aber auch unmöglich! ;-)
    Ich genieße den freien Himmel momentan seeehr! Auch wenn es nich recht frisch ist. Aber allemal besser als dieses ewige Grau-in-Grau inklusive Wind.
    Ich drücke dich!
    Ganz liebe Grüße (auch an K.)
    Karin

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie schön, dass es Dir besser geht. Das ist die allerbeste Nachricht, die es gibt.
    Genieße die zarte Frühlingssonne,
    alles Liebe von Anja

    AntwortenLöschen
  16. Deine positive Einstellung ist so wichtig und wertvoll, Katja. Der Blick auf das, was wir alles tun können bringt weiter, als auf das was nicht geht. Eine Freundin hat jetzt auch einen Treppenlift und ist froh, so kann sie nun endlich wieder in die obere Etage. Deine Arbeiten sind immer wieder toll anzuschauen - das Häkelbuch habe ich in Englisch - zuerst hatte es mir aber der Tea-Cosy angetan.
    Alles Gute für dich, halte fest an deinem Optimismus und liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katja,
    Ich freue mich sehr das es dir wieder besser geht!
    Ich habe noch nie so einen kuscheligen Treppenlift gesehen!!!!
    Meine Schneeflöckchendecke ist nun fertig, nochmals vielen Dank für die tolle Anleitung und deine schnelle Hilfe bei meinen Fragen, wenn du magst kannst du sie auf meinem Blog anschauen :-)
    Lass es dir gutgehen
    Und Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katja, ich freue mich, dass es Dir besser geht. Ich hatte beim Lesen die gleichen Gedanken wie Lotte, denn Brille oder Hörgerät sind ja auch Hilfsmittel, um die Lebensqualität zu verbessern. Warum also kein (so toll verschönerter) Sessellift?
    Der Schal ist wunderschön und dieses schüchterne Hündchen einfach herrlich. Genieße die Frühlingssonne und tanke ganz viel Kraft dabei.
    LG Britta aus Stade

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Katja.....so einen Sessellift würde ich manchmal auch brauchen :o)
    Mit dem Fell sieht er richtig stylisch aus!
    Stell mir gerade vor.....du am Sessel.....Willow am Schoß......und ab in den ersten Stock *g*


    Schön, dass es dir wieder gut geht!!!!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid....die sich weiterhin die Treppe hoch quält *g*

    AntwortenLöschen
  20. Das ist der schönste Sessellift den ich bisher gesehen habe!
    Freut mich auch, dass alles gut ist bei dir, bitte weiter so.
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Katja,
    TOLL, dass die Ergebnisse so gut sind. Das freut mich so sehr für Dich! Und Dein Sessellift ist einfach nur noch klasse, so schick gemacht :o)
    Oh, Dein Schal ist auch wieder so schön geworden, und Willow ist der allerbeste :oD Einfach wieder zum Kringeln, das Bärchen.

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Katja,

    schön wieder so gute Nachrichten zu lesen. Und dein Lift ist einfach "königlich". Toll hast Du ihn hergerichtet!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Katja,
    auch mich freut es ganz dolle, dass alles ok ist! :-)
    Einen bezaubernden Schal hast du dir wieder gehäkelt und der Lift... Es ist eine Erleichterung für dich, und das ist gut so!! ♡♡
    Uii, mein Kumpel guckt ja recht skeptisch hinterm Baum hervor... :D Er hat doch nichts angestellt? ;-))
    Seid ganz lieb gegrüßt, Manja

    AntwortenLöschen
  24. Der Treppenlift ist total cool und sieht richtig schick aus mit dem edlen Fell. Wie wunderbar dass es dir besser geht! Ich freu mich so. :-)
    Den Schal mag ich auch besonders gerne. Er macht Spaß, geht schnell und sieht gut aus.:-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  25. Dass es dir wieder gut geht ist die schönste Nachricht und freut mich seeehr! Der Lift ist ja ein edles Stück und Gott sei Dank bringt er dir soviel Erleichterung! Dann kannst du deine Puste einsetzen für ganz viel anderes, was dir Freude bereitet. Ist doch gut, wenn es solche Hllfsmittel gibt! Weiterhin alles Gute und geniess diese herrlichen Frühlingstage!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Katja,
    das ist eine tolle Nachricht! Dein Enkelchen wird den Sessellift lieben! Versprochen ;O) und du bestimmt auch :O) Der Schal ist schön und die Blümchen auch *hach* lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  27. liebe katja,

    sehr gerne lese ich bei dir. deine worte sind immer gut gewählt.aber heute las ich deine worte ganz besonders gern:-))!! ich freue mich von herzen für dich, über dein positives gesundheitliches ergebnis!!.vielleicht "gefällt" dir dein sessellift etwas besser wenn du ihn als krone betrachtest,.... wie du ja sicher weisst, hinfallen, krone richten und weitergehen:-)) ( verstehen kann ich dein gedankengut sehr! wie immer einen dicken streichler für willow.

    herzliche und liebe grüße Daniele

    AntwortenLöschen
  28. upppsssss, habe bei der krone das aufstehen vergessen.... also noch einmal hinfallen, aufstehen, krone richten weitergehen:-))))))

    daniele

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Katja
    es freut mich das deine Ergebnisse so gut waren und das es wieder aufwaerts geht.Der Lift sieht doch klasse aus so schoen kuschelig mit dem Fell.Dein Schal gefaellt mir auch sehr.Deine Mitbewohner sind so suess!!!
    Liebe gruesse Anni

    AntwortenLöschen
  30. Hi Katja, so glad your check up went well ! love your pet photos and I too have made that scarf ....the book is very good ! have a lovely weekend....Gail x

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Katja!
    Es freut mich sooo sehr, dass es mit dir bergauf geht. Da ist so ein Treppenlift egal. Hauptsache dir geht es gut und musst nicht mehr aus der Puste kommen, wenn du Treppen steigst. Ich habe es auf den ersten Blick gar nicht gesehen, mit dem kuscheligen Fell :-) Ich wünsche dir nur das Beste!!! Genieß das schöne Wetter. ich lasse herzliche und gaaanz viele Grüße hier, Anna

    AntwortenLöschen
  32. na, der Lift sieht aber kuschelig aus, hatte ich zuerst gar nicht entdeckt. Lass dich von ihm führen, es tut dir sicher gut.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Katja,
    Der Treppenlift ist eine tolle Anachaffung. Man soll sich das Leben leichter machen, wenn es irgendwie geht. Genau dafür wurden solche Sachen ja erfunden... Und Deiner sieht sogar noch gut aus! Wie übrigens auch der Schal und der Hund und die Katze. :-)
    Alles Liebe und bleib weiterhin gesund,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Katja,
    ich freu mich das die Untersuchungen gut gelaufen sind und das alles gut ist soweit.
    Blöd ist, dass du diesen Stuhl trotzdem brauchst auch wenn er garnicht wie ein Treppenlift aussieht mit dem schönen Fell (haste gut getarnt) aber wenn er dir den Alltag erleichtert dann ist das eine gute und richtige Entscheidung gewesen.
    Sehr schöne Fotos von meinem Verlobten ein bisserl schüchtern schaut er aber schon drein...
    Der Schal ist auch toll, ich hab das ja nicht kapiert mit dem Schal, dran war ich ja auch schon mal.
    Ich wünsch dir alles Liebe und das es noch mehr aufwärts geht
    Herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Katja,
    Das sind ja wunderbare Nachrichten :-)
    Schön das es bergauf geht.
    Ich habe noch nie einen so schicken Treppenlift gesehen, den hast Du toll dekoriert mit dem Fell.
    Alles was das Leben erleichtert ist gut.
    Bezaubernde Bilder von den Fellnasen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Katja,
    ich freue mich immer über jede neue Nachricht von dir. Oft schreibe ich nichts, aber jetzt muss ich doch loswerden, wie sehr ich mich über diese schönen Nachrichten freue.
    Und dein Treppenlist ist sehr stylisch und wichtig ist doch nur dass er dir das Leben leichter macht.
    Dein Schal ist übrigens ein Traum und ich ringe sehr mit mir, ob ich den nicht auch häkeln soll. Eigentlich warte ich auf den Frühling, aber so etwas Kuscheliges um den Hals kann man bestimmt noch eine Weile vertragen.
    Wie viel von dieser Traumwolle braucht man denn für so ein Prachtstück?
    Ich wünsche, dass es immer weiter aufwärts geht.
    Lieb Grüße
    ~Sabine~

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Katja,

    bin schon so lange deine stille Leserin (ohne Blog) und freue mich riesig, dass die Untersuchung positiv für dich verlaufen ist, so sollen auch alle weiteren Untersuchungen verlaufen (wünsche ich dir von Herzen) und dass du den Sessellift benötigst, ist völlig egal, so hast du wenigstens noch größtmögliche Lebensqualität trotz Kurzatmigkeit; wäre doch schrecklich, wenn du nur noch im Erdgeschoss leben könntest....

    Alles Gute und Liebe (Grüße auch an deinen Wunscherfüller)
    Karin

    AntwortenLöschen
  38. Wie schön, dass es dir besser geht. Reihe mich ein in die Reihe der Leser, die sich darüber freuen. Der Treppenlifter ist wohl die Nobelversion, sieht toll aus und gar nicht nach Invaliden oder Senioren. Freu dich, dass es sowas gibt!
    Liebe Grüße Donna G.

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Katja,

    ich freue mich sehr für dich. Und ich finde dich sehr mutig. Aus anderen Situationen heraus kann ich mir sehr gut vorstellen, wie sehr man trotz allem mit einer solchen Entscheidung ringt. So oder so.
    Weiterhin alles Gute für dich.
    HG Kerstin aus D.

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Katja,
    es freut mich sehr für dich, dass es etwas aufwärts geht und nun viel leichter.
    Ich habe großen Respekt, dass du so offen damit umgehst und es mit uns teilst.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und ein großes Dankeschön nochmals, dass du diese bezaubernden Anleitungen teilst. Ich liebäugle schon mit dem ein oder anderen Stück. Die Beulchengrannydecke ist fast fertig.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  41. Hallo liebe Katja,
    der Schal ist wunderschön, das Buch habe ich auch, weil ich schon lange mit diesem Schal liebäugel!
    Ich finde es klasse, daß du dich für diesen Lift entschieden hast, er erleichtert dir doch das Leben!
    Ich wäre manchmal froh, ich hätte so einen im Treppenhaus! Aber wenigstens habe ich jetzt
    einen Wannensitz, damit ich besser in die Wanne komme mit meinem neuen Knie!
    Außerdem sieht der Lift richtig stylisch aus, in weis und mit Fell, wow!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend
    Britta aus Leverkusen

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Katja, warum ich solange schon bei dir lese und noch keine Leserin war. Frag mich nicht. Es wurde höchste Zeit. Deine Handarbeiten gefallen mir sehr und ich nehme ganz großen Anteil an deiner Geschichte um dich herum. Es freut ich sehr das es dir gut geht und ich wünsche dir von herzen einen ganz zauberhaften frühling und einen noch wärmeren Sommer. Bis zum nächsten Mal grüßt dich antons muddi katja

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Katja
    Ich freue mich für dich, dass du mit diesem "open-air-Gondeli" eine Erleichterung für das Treppensteigen erhalten hast. Mit dem Fell darauf sieht es richtig toll aus. Falls ich zufällig mal in deiner Nähe wäre, würde ich mich melden und ein paar Mal hoch und hinunter flitzen. Ich gehe davon aus, dass es kein Gurtenobligatorium gibt. Aber noch mehr freue ich mich, dass es dir gut geht. Ich werde heute am Nachmittag die Sonne ebenfalls geniessen können. Hab einen schönen Tag, herzliche Grüsse Barbara

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Katja,
    ich lese bei Dir schon länger - eher still - mit. Heute habe ich mich so richtig, richtig dolle für Dich gefreut. Positive Nachichten und ein "Aufwärts geht´s" lassen den Blick auf den Treppenlift doch gleich ganz anders ausfallen. Toll, wie Du aus dem funktionalen Teil mit dem flauschigen Fell einen echter Hingucker gezaubert hast. Ich wünsche Dir allzeits gute Fahrt damit.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  45. Wie schön, dass es dir wieder besser geht, liebe Katja, nun kann der Frühling kommen! Und das neue Teil sieht so stylish aus mit dem Fell, wirklich trés chic........und ich bestelle gleich mal eine Fahrkarte ;), kann nämlich derzeit kaum noch laufen (die Gelenke). Ein himmlisches Wochenende und drück´ deine Süßen von mir (sie sehen so flauschig aus),

    alles Liebe, bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Katja,
    ich freu mich, dass es dir besser geht! Und selbst ein Treppenlift sieht bei dir gar nicht wie ein Treppenlift aus. Mit dem Fell finde ich ihn gut - und die Treppe ist leichter zu erklimmen....
    Der Schal ist Klasse - aus diesem Buch hast du schon mehrere Modelle gearbeitet, ich glaub, das leg ich mir mal zu:) Ich hab inzwischen deine Outlander Stulpen nach deiner Anleitung gestrickt, ging super und sie sehen toll aus. Danke dafür!!
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  47. Hi Katja ,
    es wirklich schön zu lesen das es AUFWÄRTS geht . Mach weiter so .

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  48. Wie toll, Katja, dass es dir so gut geht!
    Und mit dem Liftstühl, ja dass muss einfach sein...
    GLG, Nicole

    AntwortenLöschen
  49. Oh, Katja!!!
    Ich freue mich so sehr für dich!!
    Und ein Lifter ist doch sehr praktisch......Sachen drauf und ab nach oben
    aus dem Blickfeld!!!
    GGGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  50. Liebe Katja,

    das sind wunderbare Nachrichten. Ich freu mich sehr dass es aufwärts geht, ja, und der Sessellift der muss halt sein, das ist natürlich weniger schön. Schön kuschelig sieht er aber allemal mit seinem weichen Fell aus :-). Der Schal ist toll, sollte ich doch auch einmal häkeln, denn das Buch samt Anleitung habe ich ja hier.

    Herzliche Grüße und dicke Katerknuddler und Hundeknutscher
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  51. Ach liebe Katja,
    sei nicht traurig, aber was mut dat mut :-)
    Wunderbar, dass du ansonsten so gute Nachrichten hast!
    Ganz ganz liebe Grüße und gute Wünsche
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  52. Great article, Thanks for your great information, the content is quiet interesting. I will be waiting for your next post.

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja