Mittwoch, 18. Juni 2014

"Gewächshaus"...



Hej Ihr Lieben!


Unsere Hütte kennt Ihr ja bestimmt noch, oder?
Wer will, kann ja hier noch einmal schauen...






Ich bin ja bekanntlich nicht spinnenfest &
leider ziehen diese Mistviecher 
kleinen nützlichen & possierlichen Tierchen immer wieder ins Häuschen...






... ist ja auch klar...
zum einen ist es gemütlich darin &
zum anderen gibt es genug Möglichkeiten, dort hineinzukommen...






Der Wunscherfüller muss immer schnell zur Hilfe eilen,
wenn wieder so ein Mistviech 
kleines nützliches & possierliches Tierchen irgendwo sitzt und
er muss die Hütte immer sauber machen usw.






Nun haben wir die Hütte "umgewidmet"...
statt Hütte (für uns) ist es ein Gewächshaus (für Pflanzen)
geworden.






Ich fand ja Danas Häuschen so klasse (wer nicht?) &
so ziehe ich mit meinen Gartensachen langsam in mein "Gewächshaus" ein...






Ich weiß... die Mistviecher kleinen ... sind trotzdem dort,
aber im Gartenoutfit-Vollschutz können sie mir nicht
so viel anhaben... hoffentlich









Da immer mal wieder die Frage auftaucht, 
wo wir das Häuschen her haben,
hier noch einmal der link.




*







Die Wärme ist für Willow trotz kurzem Haar manchmal quälend...






... so stellen wir dann den Sprenger auf :O)






Dann ist er nass ABER glücklich... 
er lacht dann immer so schön...



*



Apropos glücklich...
Ich habe ein paar neue Sachen im Lädchen...
nur ein paar, damit es für mich nicht zuuuuuu viel wird,






... aber ich konnte es einfach nicht lassen ;O)


Bis bald!
Katja







Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Ich habe es auch nicht so mit den von dir beschriebenen Tierchen! Bäh!
    Leider kommen sie auch gerne in unser Wohnhaus und winken mir morgens zu, wenn ich vom OG ins EG tappere!
    Frechheit!
    Die weisse Rose finde ich traumhaft!
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Katja
    Tja.... die kleinen possierlichen Tierchen.... davon kann ich auch ein Lied singen.
    Trotzdem sind sie mir immer noch lieber als Schnaken.... wenn so ein Mistv.... äääh
    geflügeltes Ungeheuer in meiner Nähe ist bin ich nicht zu halten! Bei Spinnen kann ich mir immer noch mit Glas und Papier helfen (und der Spinne auch).
    Hab ich schon mal geschrieben, dass ich Willow-Fotos liebe?? ;o) Er ist ein solcher Schatz!
    Toll finde ich auch, dass Du wieder Dein Lädchen bestückst!
    Ganz liebe Grüße schickt Dir
    ute

    AntwortenLöschen
  3. guten morgen, liebe Katja,
    euer Häuschen ist wirklich ganz süß aber ich würde es nicht einfach aufgeben und den spinnen überlassen. Dafür ist es viel zu schön innen und so gemütlich, das was ich sehe ist so zauberhaft!!
    Mein Pavillon hat ja auch gelegentlich das Problem und ich habe eine richtige Phobie... sehr gut helfen große Lavendelsäckchen und Duftkerzen die bei der Wärme auch ohne Anzünden ganz viel Duft abgeben- Lavendel /Lavendelöl mögen die schwarzen Achtbeiner gar nicht.
    Und es hilft!! die Spinnen bleiben draußen!! Seit Jahren erprobt.
    Der arme Willow, ja als es so heiß war neulich hat er bestimmt arg gelitten.
    sei lieb gegrüßt, alles Schöne für dich, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katja!!

    Die süßen, kleinen Mistviecher hab ich auch in der Laube......ich kann sie auch nicht leiden, aber besser sie sind im Garten als im Haus :o)
    Wir stellen Mörfi auch immer den Rasensprenger auf........witziger weise ist er dann nirgends zu finden *g*

    Hab einen schönen Tag!!!

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen Schätzelein! ;-)
    Tja, die Frauen und die Spinnen ...! Ich versuche immer noch zu ergründen, was die Tierchen an sich haben, dass gerade Frauen so auf sie anspringen, oder besser wegspringen!? Kein Käfer kann so gruselig sein und warum gerade Frauen sich so ekeln???? Habe leider noch keine Antwort gefunden!!
    Auch unsere Hunde, gebürtige Spanier, leiden unter der Sonne. Bei uns war es nicht leise, immer wurde ich von allen Seiten angehechelt. Und jedesmal dachte ich, sie stehen vor einem Herzkasper. Na, da kann sich Willow als Wasserhund freuen, so verwöhnt zu werden. ;-)
    Liebe Katja, ganz herzliche Grüße an euch im hohen Norden
    und genießt das traumhafte Wetter im traumhaften Garten!!
    Eine feste Umarmung
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön die Bilder und das Häuschen ! Und Willow natürlich auch <3
    Nur den Link fürs Häuschen finde ich nicht, das wär noch was für mich...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katja,
    Dein Gewächshaus ist sooo schick und hat so viel Stil! Graaandios.
    Der Stuhl und das Fenster (im Häuschen) sehen richtig toll aus.
    Das mit der Spinnenphobie kenne ich auch - gut wenn man da starke Männer an seiner Seite hat ;-).
    Willow + Wasser = so putzig!

    Greetings & Garden Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Liebste Katja,
    Du Arme! Angst vor Spinnen. :-) Ich würde dich auch retten kommen. ^^ Schön wie Willow sich freut, so ein ausdrucksstarkes Hundegesicht, absolut faszinierend! :-D
    Ganz liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katja,

    Was für ein Traum, Dein Häuschen...ach wenn ich nur ein Platzerl frei hätte....schnief.
    Bsi dahin muss ich mir es ebene immer wieder bei dir ansehen.

    LG aus der Holledau, Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Katja,

    so ein schönes weißes Häuschen ist ja die reinste Zierde im Garten. Ich habe nichts gegen Spinnen einzuwenden, aber es ist natürlich nervig, wenn sie überall hineinkriechen und über Nacht ihre Netze weben. Wenn ich versehentlich in eines hineinlaufe, könnte ich auch kreischen ;-)

    Viele Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Katja,
    ich finde es ja immer wieder lustig, wie so ein großer Mensch einen Schrecken bei den kleinen, nützlichen... (na, Du weißt schon) bekommt ;o) Ich setze sie sogar mit Becher und Pappe nach draußen. Mein Mann ist auch so komisch darin. Wenn er dann ruft *Iiih, ne dicke Spinne!* Sage ich immer, daß diese wohl nun denkt *Iiih, ein dicker Mensch!* ;o)
    Aber ich finde Eure Hütte nun als Gewächshaus auch ganz toll. Du hast halt ein Händchen, alles besonders schön UND liebevoll zu gestalten!
    Willow erinnert mich an die Zeit, in der wir auch im Garten meiner Großeltern um den Rasensprenger getobt sind. So süß ♥ Ich glaube, wir haben dann auch immer so sehr gelacht!
    Eine schöne Restwoche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  12. Huhu!

    Das Gartenhaus ist echt toll!! *schwärm*
    Den Link muss ich mir gleich mal wegspeichern.
    Falls unsere schöne Aussicht eines Tages mal verbaut wird,
    kommt so ein Häuschen oder ein Bauwagen in unseren Garten!

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Katja,

    ich freue mich, von dir zu lesen und auch wieder Bilder von großen Schwarzen zu sehen. Dein Häuschen mochte ich ja schon immer, und so begrünt finde ich es wunderbar.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Oh, Katja,
    das Gartenhäuschen ist ein TRAUM!!!
    .....und Willow......nackig.....richtig süß!
    Einen schönen Feiertag wünsche ich dir!
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  15. Vous avez un décor féérique! Les photographies sont magnifiques et ensoleille ma journée.
    Bravo!
    Lucie x

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Katja,
    ich möchte auch so´n Gartenhäuschen! O.k., erstmal ein Garten wär auch nicht schlecht ;)
    Spinnen fand ich auch mal ganz schrecklich, aber inzwischen macht es mir nichts mehr aus, wenn mir mal eine über den Weg läuft.... Deine Rose ist total schön.
    Ganz liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  17. Huhu liebe Schwiegermama,
    da sieht man mal wieder mir gehts genauso wie meinem Verlobten für mich ist die Hitze auch quälend, so zuckersüße Fotos von ihm unterm Sprenger und wie lustig erst wenn er sich nach seiner Dusche schüttelt, hahahahahaha
    Das Häuserl sieht egal mit was toll aus, aber wo ist jetzt die viele Wolle hin? die war doch vorher da drinnen oder?
    Ich wünsch dir einen schönen Abend und dem Rest meiner Familie, dicke Busserln von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...noch was vergessen, hier gibts keine Spinnen oder sonstiges kleines Getier, wird alles gnadenlos von den Buben gefressen, Proteine pur...
      Alles Liebe von Tatjana

      Löschen
  18. Toll dieses Gewaechshaus! Sieht total schoen aus!
    Schoener Abend!
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Ach, Katja, ich freu mich so, von dir zu lesen und deine Idee, das Gartentraumhäuschen in ein Gewächshaus umzuwandeln, ist klasse (abe rnatürlich auch schade für dich!!) Deine Spinnenschilderung erinnert mich an einen tag vor viiiiieeeelen Jahren, da wohnte ich noch zu Hause, war vielleicht so 14/15 Jahre und meine Eltern waren im Urlaub. Eines Tages, als ich das stille Örtchen aufsuchen wollte, saß dort auf dem Fußboden im Bad eine obereklige Monsterspinne. Ich bin schreiend aus dem Bad geflüchtet, aber was nun? % Tage nicht mehr aufs Klo war ja auch keine Lösung... Also hab ich mir Gummistiefel angezogen, Gummihandschuhe und hab das größte Buch gesucht, was in unserer Wohnung zu finden war, das war der große Diercke-Schul-Weltatlas.... :-) So ausstaffiert hab ich mich dann wieder mit ausgestreckten Armen ins Bad gewagt und hab dann den Atlas aus großer Höhe auf die Monsterspinne knallen lassen in der Hoffnung, dass die stattliche Größe des Atlanten ausreicht, der Spinne jeden Fluchtweg zu verwehren...
    Heut könnt ich mich totlachen, damals bin ich 1000 Tode gestorben!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :-))
    Erheiterte verständnisvolle Grüße schickt dir Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Oh schade, liebe Katja, dass ihr das Häuschen aufgebt. Aber ihr werdet schon eure Gründe haben. Na jedenfalls auch als Gewächshaus einfach wunderbar anzusehen. Unter der Hitze haben nicht nur wir Menschen zu leiden, ne die Tiere auch - und euer lieber Willow kann sich ja nicht einfach ausziehen;-)). Aber dank des Rasensprengers hat er wohl dann doch "gut lachen". Ich wünsch dir, liebe Katja, das Allerbeste und ich freue mich sehr, wieder von dir lesen zu dürfen. GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  21. Dear Katja,
    Beautiful pictures of gorgeous plants and the greenhouse:)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Katja,
    das Tischchen im Gewächshaus ist so schön!! Als Gewächshaus macht sich die Hütte auch gut, bin mal gespannt wie lange das so bleibt, weil ich kann mir vorstellen wie schön es darin war um ein paar entspannte Stunden zu verbringen... Spinnen leisten natürlich gar keinen Beitrag zur Entspannung, je nach Größe und Behaarung rufe ich auch lieber meinen Mann :O) Willow wünsche ich ein paar schattige Stunden ;O) lg, Raphaele

    AntwortenLöschen
  23. katja, dein gewächshaus sieht einfach toll aus: so luftig und hell. da kann es den pflanzen und blumen ja nur gut gehen....geniesse deine gewächshausstunden! herzliche waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  24. dein häuschen ist ein traum. mit den ekeltierchen habe ich es auch nicht.wir haben im moment richtige monster....
    schade das die vom kreischen nicht tot umfallen hihi....liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Katja,
    wir haben auch mal so ein Häuschen gebaut. Allerdings ist es kleiner, man kann leider nicht aufrecht darin stehen. Es sollte mal ein Hühnerstall werden, aber ich wollte nicht, dass die Hühner geschlachtet werden. Also kamen keine Hühner.
    Wir haben so dies und das darin gelagert. Eines Tages habe ich den Stall von innen weiss gestrichen und versucht, ihn irgendwie nett einzurichten. Bei der niedrigen Höhe eigentlich Quatsch. Na ja, und dann all die Tiere, die auch dort wohnen wollen und ich ekel mich auch.
    Aber die Idee mit dem Gewächshaus finde ich interessant, und dein Häuschen sieht so hübsch aus.
    Liebe Grüsse, Astrid

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Katja
    Oh ja, ich fühle 100 % mit Dir. Ich hasse diese oh so nützlichen Viecher abgrundtief. In der Natur gilt Leben lassen, in den eigenen 4 Wänden muß so ein Monster(chen) unter allen Umständen effizient beseitigt werden. Selbstverständlich vom Mann im Haus. Euer umfunktioniertes Häuschen ist teaumhaft schön, eignet sich super als Gartenhäuserl.
    Willow ist soooo goldig, wie er sich die Erfrischung gönnt.
    Wünsche Dir sonnig schöne Sommertage,
    Herzlichst
    Lina

    AntwortenLöschen
  27. Wunderschönes Häuschen, ich kann die Mistviecher verstehen!
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Katja, es freut mich unglablich, wenn Du schreibst, dass Du schon wieder sachen für Deinen Shop bestellst... es ist so herrlich "normal" und ich hoffe, dass Du ihn noch ordentlich auffüllst und mir so eine große Konkurenz bist!!!!!!!!!!!!! Du weißt, wie ich das meine:-)))
    Dein Gartenhaus hat heute morgen bei uns eine heftige Diskussion ausgelöst und fast hatte ich meinen Mann soweit, dass er auf den Bestellbutton klickt... aber dann siegte die Vernunft... vorerst, naja, es liegt ja noch ein langes We vor uns:-))) Das ist aber auch zuckersüß und wenn man es noch als Gewächshaus nutzen kann... umso besser. Ich habe es ihm auch erklärt, dass ich mich vor alle den Spinnen hier verstecken müsste und das Haus uuunbedingt brauch, aber da kennt er mich zu gut... hab nämlich üüüberhaupt kein Problem mit den Viechern...hauptsache ein halbe4r Meter ist zwischen uns:-)))
    Hab ein schönes We und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  29. hey Katja ! Happy midsummer ! love the photos ...especially Willow taking a shower hehe !
    Gail x

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Katja,
    Der Willow und der Rasensprenger, zuckersüß :-)
    Neufundländer sind ja richtige Wasserratten.
    Eine schöne Idee mit dem Gewächshaus...
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Katja,

    seit dem 1. Advent war ich nicht mehr im Bloggerland. Aber ich hab ganz ehrlich ganz oft an Dich gedacht. Ich freue mich so sehr, dass Du Deine Leidenschaft weiter pflegst und ich in so vielen schönen Bildern stöbern kann. Bis bald meine Liebe und nu geh ich noch in Dein Lädchen stöbern - die Schälchen sind soo süß und ich hab echt ne Schwäche für süße Schälchen :)
    Steffi

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Katja,
    nur für ein Gewächshaus ist diese wunderschöne Hütte eigentlich zu schade.
    Ich finde die Farben sehr schön, blau und weiß, auch das Fenster zum Ausstellen ist toll (immer Frischluft und es regnet nicht so schnell hinein! Spinnen mag ich auch nicht, aber es geht halt nicht ohne und der Willow macht das richtig, wenn es zu heiß wird, dann genehmigt er sich eine ordentliche Abkühlung!
    Nur, wo ist sie hin die Hitze?
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Katja,
    och, der Arme - kann ich mir vorstellen, dass er
    gerne planscht, wenn es so warm ist :-)
    Und dein Gartenhaus ist einfach ein Traum!
    Ganz viele liebe gemütliche Wochenendsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Katja,

    ohja, ich mag sie auch gar nicht die kleinen Tierchen mit den vielen Beinen. Da hole ich mir auch immer schnell Hilfe :-). So süß ist das Gartenhaus geworden. Ein kleines Blumenparadies steht da und erfreut das Herz ♥ Der Sommerschnitt steht dem Willow gut und so eine Abkühlung am Rasensprenger, ja, das mache sogar ich noch recht gerne ♥ Eine gute Woche und allerherzlichste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  35. Hej liebe Katja, ich war ein wenig faul in der letzten Zeit und habe mir nun deine letzten 3 Posts angesehen.
    Sehr schöne Gartenbilder hast du gemacht♥ Dein Garten ist wunderschön, all die lauschigen Eckchen und die Rosenbögen-äh Clematisbögen, einfach zauberhaft. Aber das allerschönste Bild ist Willow mit Hut- einfach zum niederknien der Burschi♥♥♥ Endlich hat es ja geregnet, es war sooo trocken in den Beeten. Mein Fingerhut und selbst die Sträucher haben den Kopf hängen gelassen. Also meinetwegen darf es ruhig nochmal regnen- heute Nacht;-))
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, sei ganz lieb gedrückt Puschi♥♥♥

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Katja,
    oh für mich sind es auch Mistviecher ;-) Ich bekomme sofort Gänsehaut wenn ich eine sehe!! Erst heute Morgen als eine an meinem Fahrradlenker hing und dann vorhatte hinaufzuklettern... *buuuahhh*, darf gar nicht dran denken...
    Zu schade, dass man es "dank" dieser Viecher gar nicht so recht genießen kann in solch einer tollen Hütte zu sitzen! Aber als Gewächshaus wird es auch wunderschön! Gibts bei Dana keine Spinnen oder ist sie nur nicht so empfindlich?! Das wäre doch mal interessant herauszufinden ;-)
    Willow unterm Sprenger, das ist so putzig! ♥
    Sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Katja,
    ich kann dich wegen der kleinen nützlichen Tierchen ( was sie auch wirklich sind ) schon verstehen. ABER sie tun wirklich nichts, okay sehen vielleicht nicht so nach streicheln aus, aber sonst handzahm ( zumindest die in unseren Landen )
    Ich freue mich soooo sehr, das es die immer besser geht ( zumindest habe ich beim lesen deiner wunderschönen Post`s so das Gefühl ) und deine Laube samt Garten ist ein Träumchen.
    Oh in Willow sowieso. Er freut sich sicher am allermeisten über Frauchen !!!!!!
    ich grüße dich
    gaaaanz <3lich und besuche sofort auch noch deine anderen Post`s, welche ich noch nicht gelesen habe.
    Renate

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja