Sonntag, 19. Oktober 2014

Haushalten...




Hej Ihr Lieben,


um das Thema "Haushalt" ein wenig erträglicher zu machen...








habe ich ein neues Küchentüchlein gehäkelt.
Ich war lange auf der Suche nach einem "Karo- oder Tartan-"Muster.
So wie Küchentüchlein eben aussehen (können).

Die Farben habe ich den alten Mehlsäcken geklaut...
aber ich kann es mir auch gut in weiß/rot oder natur/taupe
oder mint/rosa vorstellen... je nachdem was so zur Küche passt..

Ich habe die Life-Baumwolle verhäkelt.
Eine Anleitung habe ich hier.












Aaaaaaaber um das Thema "Haushalt" noch erträglicher zu machen,
habe ich auch noch neue Dinge aus Schweden in meinem Lädchen:








Seifen...









noch mehr Tüchlein und Bürsten







darüber freue ich mich sehr...




*



Ankündigen möchte ich lieber nun schon einmal,
dass ich ab dem 25.10. - 25.11. eine Pause
im Blog & im Lädchen mache...


Nicht nur Lloyd möchte etwas ausruhen...
:O)








Aber einmal werde ich mich hier noch melden...
Bis bald!
Katja













Kommentare:

  1. hi, ich wünsche dir eine schöne pause mit ganz viel sonne....lg nico

    AntwortenLöschen
  2. Ach, so eine schöne Anregung, vielen Dank, liebe Katja (hast Mail).
    Ja, ruh(t) ein wenig aus (Lloyd ist ja einfach hinreißend kuschelig) ... genießt den schönen Herbst - und komm mit weiteren schönen Ideen zurück. :Kann ruhig Haushalt sein ;-) ...

    Herzlichst, Gisa

    AntwortenLöschen
  3. Ooohhhh welch ungewohnte Zeit liebste Schwiegermama ein herrlicher Post von dir am Sonntag, wie schööön :-) und was für eine tolle Handarbeit, gefällt mir sehr gut, irgendwie krieg ich noch die Krise mit deinen Handarbeiten, alles haben will, alles nachmachen will, boah mir fehlt nur definitiv die Zeit, aber das mach ich noch nach, ganz bestimmt.
    Lloyd sieht zuckersüß aus, hat er recht bei uns ist alles trüb und grau nicht wie angekündigt 24 Grad!!
    Habt einen kuscheligen Sonntag liebe Familie im Norden
    alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katja,
    das Häkeltüchlein ist ja genial geworden.
    Die Farben sind genau dazu passend :-)
    Ganz viele liebe gemütliche Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh Katja, das ist ja genau das richtige für den Einstieg. Habe mir nämlich fest vorgenommen, diesen Winter wieder mit Häkeln anzufangen (nach knapp 30 Jahren....). Da werde ich heut Abend dann schnell noch bei dir Stöbern gehen :-)
    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katja,
    das Tuch sieht toll aus. Langsam muss ich mir irgendwo Zeit stehlen, wenn ich alles machen will, was mir gefällt. Aber diese Anleitung steht auf meiner To-Do-Liste!
    Ich wünsche Dir eine hoffentlich ruhige Zeit und freue mich schon auf Deine Rückkehr im November.
    Alles Liebe
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katja,

    Was für ein wunderschönes Tuch !!!
    Geniesse Deine Auszeit !!

    Liebe Grüße und einen wunderschönen, sonnigen Sonntag,

    Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katja,
    danke für die Idee und passende Anleitung.
    Dir schon jetzt eine schöne Pause.
    Liebe Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. DAAAAANKE für de ANLEITUNG
    hob mi grod gfrogt ,, wia hots des wieda gmacht,..ggg
    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolle Häkeltuch - so richtig klassisch schick! Mag ich sehr!
    Erhole dich gut in deiner Pause und komme mit viel Energie wieder zurück.
    Alles alles Gute!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katja,
    Ohhh das Handtuch ist aber schön geworden! So ein Muster habe ich gehäkelt noch nie gesehen! :-O
    Liebe Grüße und bis bald,
    Alice ♡

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Katja, ist das nicht ein Sauwetter?! Heute morgen konnte ich meine Runde noch im Trockenen drehen- damit ist es jetzt vorbei.. In der Stadthalle Eckernförde ist heute Antikmarkt. Da habe ich etwas niedliches gefunden, irgendwie finde ich meistens was.. Da kommt dein Tüchlein ins Spiel, das passt wirklich wunderbar zu alten Handtüchern und dem Muster alter Mehlsäcke. Mal sehen, da werde ich mir auch eines häkeln. Lloyd sieht herrlich aus in seinem Schmusefell. Meine Mäuse liegen auch faul in den Sesseln. Ich drehe noch eine Blogrunden und wünsche dir einen schönen Sonntag, gggglg Puschi♥ Drücker für das schwarze Tier♥

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Katja,
    was für ein hübsches Tüchlein. Da macht das Spülen Spaß. Jetzt schaue ich mal schnell bei Dir im Lädchen vorbei. Bin ganz neugierig auf die neuen Sachen...
    Alles Liebe Julia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Katja,
    Was für eine nette Idee! Nachdem ich heute die Hausarbeit aufs Staubsaugen beschränkt habe, fände ich eine gehäkelte "Staubsaugerhülle" eigentlich auch noch toll... ;-)
    Bereits jetzt wünsche ich Dir eine tolle, erholsame und goldene Auszeit.
    Alles Liebe, Nadia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Katja,
    Dein Lloyd ist so wunderschön :-)
    Das Tüchlein ist klasse, gefällt mir sehr.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Hallo !!!! Danke für die Anleitung. Eine schöne Pause wünsche ich dir.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Katja,
    vielen Dank für die Anleitung und überhaupt die schöne Idee.
    Hab ich gleich umgesetzt ;-))
    Wünsche dir und deinen Lieben gute Erholung !!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Katja,
    du bist wirklich unermüdlich......Küchentücher.....wunderbar!
    Zum Putzen wären die mir aber zu schade ;-))
    Eine erholsame Pause wünsche ich dir!
    GGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  19. what a great idea Katja ... enjoy your rest x
    Gail x

    AntwortenLöschen
  20. Danke für deine wunderbare Anleitung, die du zur Verfügung stellst!
    LG Petra

    AntwortenLöschen

... vielen Dank für Eure lieben Worte! Katja