Montag, 29. November 2010

Eismärchen...

...hieß nicht nur der Tee...

Am Wochenende war Weihnachtsmarkt in unserem Dorf und ich hatte einen kleinen Stand in dem Kunsthandwerkermarkt - draußen....

Samstag waren -6 Grad, aber Sonntag war es mit ca 0 Grad wenigstens warm...




Den kleinen Ofen aus unserem Gartenhäuschen hatten wir dabei. Da er ja eine Heizlüfterfunktion hat, konnten wir wenigstens die Finger wärmen.

























Danke wollte ich noch für Eure lieben Wünsche sagen!
Sie wurden erfüllt!

Und Danke wollte ich auch meinem Wunscherfüller sagen - ohne Dich hätte ich das nie geschafft!

Habt eine schöne schneereiche Woche!
Katja

Freitag, 26. November 2010

Ich habe gewonnen, gestrickt und gebacken...



Am Mittwoch kam ein Päckchen und ich dachte, es wäre ein Vorweihnachtswichtelpräsent - bis am Donnerstag noch ein Päckchen mit dem Hinweis "Vorweihnachtswichtelpräsent" kam.

So öffnete ich das erste Päckchen und dieses Schränkchen kam zum Vorschein!!!!

Ich hatte schon ganz vergessen, dass ich bei Schneesternchen den 3. Preis gewonnen hatte (was wir gewonnen hatten, wussten wir nicht).

Vielen vielen Dank! Ich freue mich sehr!




Sie hat sogar in die Schubladen noch Kleinigkeiten gelegt - einfach genial! Und selbst die Postkarten gefallen mir zu gut! Sie sind gleich in meine Postkartenaufbewahrung gewandert!


*




Hier sehr Ihr eine meiner Tätigkeiten aus dem Ferienhausaufenthalt:

Ich habe neben Strickfilzpuschen und -taschen auch Pulswärmer in verschiedenen Farben gestrickt und gehäkelt, die morgen auf den Weihnachtsmarktstand von Anja und mir wandern.

Da wir tatsächlich auch ein wenig Schnee haben, wird es bestimmt schön adventlich! Sonst muss man in diesen Gefilden meistens bei 12 Grad Punsch trinken.... diesmal nicht!!!


*




So, und wo wir gerade von adventlicher Stimmung "reden". Ich habe gestern sogar gebacken!

Bei Carolina habe ich Backmotivationshilfen (Blechdosen von GG) bestellt! Und ich kann es nur empfehlen - es hilft sensationell!

Für alle, die Rezepte mögen:

* 250 g Butter, 1 Päckchen Vanillinzucker, 100 g Puderzucker, 250 g Mondamin, 75 g Mehl, 30 g Kakao, 100 g Haselnußkerne

* Butter schaumig rühren; Vanillinzucker, Puderzucker und das Gemisch aus Mondamin, Mehl, Kakao darunterrühren, dann kneten.
Aus dem Teig Rollen von ca. 2 cm Durchmesser formen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Jede Scheibe mit einer Haselnuß belegen, den Teig darüber zusammenziehen, zu Kugeln formen und auf ein Backblech setzen. Bei 160 Grad Umluft ca. 12 Minuten backen. Anschl. mit Puderzucker bestäuben.

Ich habe ca. 50 Stück aus dem Teig hinbekommen.


*


... und zum Schluß: diese beiden Bilder habe ich gestern gemacht!

Soooo schön kann Frost sein!




...und bei diesem Schnappschuß vom morgendlichen Wintergarten kam wieder ein Kater ins Bild.
Tse, tse, tse.

Habt ein schönes Wochenende!
Katja

Mittwoch, 24. November 2010

Mitbringsel fra Danmark...



Heute zeige ich Euch - die mit Spannung erwarteten - Mitbringsel aus unserem Urlaub.

Als erstes ein nicht ganz unumstrittenes Objekt "Det lille juletrae". 

Der Wunscherfüller war nicht so ganz mit dem Erwerb einverstanden, resignierte jedoch zeitig.
Die kleine dänische Flagge, die liebevoll eingearbeitet ist in das Objet, entzückte mich.


*




Diese Hakenleiste entdeckte dafür der Wunscherfüller und beschloß sofort, dass sie mit muss.

Da wir unser Schlafzimmer renovieren werden, ist sie noch nicht angebracht und ruht derweil auf dem Schaffell.


*




Ohne Frage musste dieses Tuch mit...


*





Das Lichthaus kennt Ihr ja schon aus dem letzten Post - nun ist es Zuhause angekommen.

Tja, und das Fenster fanden wir in einem Blumenladen in Ribe. Ohne Worte, oder?




*





Dann die "übliche" Lektüre...

*

naja und die mitgebrachten Weihnachtsgeschenke kann ich ja wohl kaum zeigen...




*

In meiner Abwesenheit habe ich noch zwei Awards bekommen!

Vielen lieben Dank an die edlen Spenderinnen!




Von Tina bekam ich diesen.


*




Von Birgit diesen.

Hieran sind noch "Bedingungen" geknüpft.


Ich darf 3 Dinge nennen, die ich gerne tun würde:

* einen Resthof mit Scheunen haben
* darin einen Wollladen aufmachen
* ein Ferienhaus in Dänemark haben

Bescheiden, oder?



Dann darf ich noch ein Foto zeigen, von etwas oder jemanden, den man liebt. Das fiel natürlich nicht schwer:



der Wunscherfüller in Dänemark


Habt es schön - bis zum nächsten Mal!
Katja

Sonntag, 21. November 2010

back for good...


Hej!

Wir sind heil wieder angekommen!

Vielen Dank für die lieben Wünsche - der Urlaub war herrlich - Erholung und Ruhe pur!




Hier seht Ihr ein paar Bilder, die gar nicht wiedergeben können, wie schön es wirklich war!

Dies ist der Ausblick aus dem Wohnzimmer gewesen....


*



Spaziergänge....



Katzen und Hunde ärgern...
(ja.... sie waren alle mit... die Seite heißt nicht umsonst versponnenes....)




ein wenig unscharf, aber gemütlich...




der Wunscherfüller hat gekocht...


*




Na ja... und wie es bei uns weiblichen Wesen so ist, wurden die örtlichen Läden unsicher gemacht.
Was es alles so gab, sieht man hier schon, aber ich zeige es in Gänze das nächste Mal ;-)


*


Ich habe - trotz Abwesenheit!! - zwei Awards bekommen, die ich auch das nächste Mal würdigen werde.

Wie diejenigen von Euch, die auch gerne mal ins Ferienhaus fahren, wissen, warten gefühlte 17 kg Wäsche auf das Waschen...
Des Weiteren begann gestern auch noch der Umzug meines Stiefsohnes in die erste eigene Wohnung! Dies bedeutet auch etwas Stress - aber im positiven Sinn!

Vielen Dank auch für die zum Teil sehnsuchtsvollen Kommentare - liebe Rosine !

Ich habe mich sehr, sehr gefreut und werde mich wohl morgen wieder voll in das Bloggerleben stürzen!

Katja