Samstag, 29. Mai 2010

Ich schwelge in Filzwolle....

Ist es nicht einfach toll? Ich habe heute ein Paket (kein Päckchen!) bekommen - voll mit Filzwolle! Kennt Ihr Filzwolle? Mit Nadelstärke 8 stricken oder häkeln und dann in der Waschmaschine mit drei Tennisbällen bei 40 Grad waschen.


Ich weiß, dass eigentlich nicht die Jahreszeit für Gefilztes ist, ABER ich habe einen Stand bei uns auf dem Weihnachtsmarkt und deshalb muß ich in die "Produktion" gehen, was mich aber nicht abschreckt sondern erfreut. Es ist ja noch genug Zeit bis dahin! 


Wer Interesse an dem hat, was frau so stricken und häkeln kann, kann hier ein paar Eindrücke bekommen und wer etwas käuflich erwerben mag, hat Glück! Bestellungen bis zum 06.06.2010 möchte ich gerne versandkostenfrei versenden!!!!

So, ich will weiterschwelgen! Ein schönes Wochenende Euch allen Katja

Donnerstag, 27. Mai 2010

Häkelmanie auch am Kopf...


Hier seht Ihr ein - relativ spontan entstandenes... - Bild von einem Häkelwahn, der nicht nur im sondern auch am Kopf stattfindet. Auf einem Kunsthandwerkermarkt erhielt ich die Inspiration. Dort sollte ein ähnliches Teil (nur ganz anders...) 59 € kosten. Nun habe ich auch eines, nur nicht ganz so teuer. An der Halterung muss ich noch arbeiten und ich muss noch den Mut haben, es auch zu tragen.


Ja und zu diesem Beutelchen hat mich Anja inspiriert, die so ein Täschchen für Ihre Tochter gehäkelt hat. Es wurde so schön, dass ich natürlich auch eines haben wollte. Zu hellen Sachen im Sommer unerläßlich - genauso wie die Häkelhaarbrosche... Habt einen schönen Tag! Katja

Montag, 24. Mai 2010

Neue Sitzgruppe...


Hier seht Ihr unsere neue Sitzgarnitur von Strauss... Haben wir von meinen Eltern für die neue Gartenhütte bekommen, die leider immer noch nicht steht. ABER ich fand es schon ganz chic, die neue Sitzgarnitur hinzustellen (im Hintergrund sieht man die Carport-Wand)....



Eigentlich ist ja noch alles Baustelle, aber einige Orte benötigt man ja dringend zum Verweilen...


Bei dem Pfingst-Wetter blieb einem ja kaum etwas anderes als draußen zu sein... Ich wünsche Euch einen schönen Start in die Woche. Ich werde nachberichten Katja

Freitag, 21. Mai 2010

Unter "notarieller" Aufsicht...


TaTaTaTa.... unter den strengen Augen (meines Wunscherfüllers und meines "Jüngsten") kann ich zur Verlosung folgendes mitteilen (das war ganz schön spannend...):

Der erste Platz geht an die Nähdine!


Der zweite Platz geht an LilleTing!


Der dritte Platz geht an Solskinn!


Für die Gewinner:

Bitte mailt mir Eure Adressen, damit ich die Dinge versenden kann! Der Drache gehört zur Jury und wird dementsprechend nicht mitgeschickt!



Für alle Nicht-Gewinner:

Es tut mir leid, dass es nur drei Preise waren... Aber vielen lieben Dank für Eure Kommentare und lieben Bemerkungen. Das hat Spaß gemacht und ich werde bestimmt mal wieder eine Verlosung machen!


Dann möchte ich nochmals DANKE sagen, denn....



ich habe einen Award bekommen und dies gleich 2x - von Rosine und von Waldstrumpf!

Ich freue mich sehr, dass Euch mein Blog gefällt. Ich "soll" noch sagen, was ich liebe:

meinen Wunscherfüller!
unsere Tiere!
unseren Garten!
ach... einfach unser Leben!

So wie heute könnte es doch immer sein: Sonne (wir haben tatsächlich 23 Grad), langes Wochenende, Geschenke.... Herrlich. Ein schönes Wochenende wünscht Katja

Donnerstag, 20. Mai 2010

Wimpelchen...


Wie ich ja bereits erwähnte ist derzeitig das Häkeln angesagt.. zumindest bei mir. Und da ich die Wimpelbänder (oder wie die heißen) schön finde (wobei ich gar nicht weiß warum und wofür), habe ich mich (ohne Anleitung) rangetraut und siehe da...





Mit diesen Laternen, die es bei Strauss Innovation gab, und den Apfelblüten macht es sich doch recht nett, oder? Eigentlich mag ich kein Eigenlob, aber manchmal muss das auch sein.

Denkt an die Verlosung! Heute ist der letzte Tag!

Morgen werde ich berichten! Katja

Dienstag, 18. Mai 2010

Auch ich hab Herz, Glück und Geranien...


Ich bin ein richtiger Häkler geworden - zumindest, was meine Lust am Häkeln anbetrifft (und noch nicht das Können). Diesmal wurde es ein Herz.


Und dann finde ich auch noch so ein kleines wunderbares Glücksbringerchen. Als ich mit meinem Wilsemann (nicht mein Mann sondern der Kosename für meinen Hund) vorhin spazieren gehe (und mal wieder stehen bleiben musste, weil wunderbare Düfte meinen Hund umgaben), fand ich es... Vielleicht hilft es?


Und dann habe ich auch noch Geranien gekauft... Eigentlich mochte ich die früher nie, da sie immer bei uns im Gästezimmer überwinterten und ich fand, dass sie stinken. Sie stinken zwar immer noch, aber sie erinnern mich nun immer an die schönen Zeitschriften mit dänischen Einrichtungsvorschlägen!

Denkt an die Verlosung!

Ich wünsche Euch immer noch viel Glück.Vielleicht machen ja auch noch diejenigen mit, die immer heimlich still und leise lesen - nicht Brohme? Katja

Dienstag, 11. Mai 2010

Juhu, 20 Leser - darauf eine Verlosung...

Hallo, da ich mich über 20 Leser so gefreut habe, werde ich nun auch mal eine Verlosung machen. Ich finde das sehr spannend und ich hoffe, Euch geht es auch so...

Ihr braucht nur einen Kommentar hinterlassen, verlinken (wenn es geht) und ich werde am 20. Mai (wegen 20. und 20 Lesern!) auslosen, wer folgende Preise erhält:


1. Platz: eine gehäkelte Handy-Tasche von Bloomingville


2. Platz: ein Zinktablett von Bloomingville


3. Platz: ein Kerzenhalter(chen) von Bloomingville

Viel Glück wünscht Katja

Montag, 10. Mai 2010

Rosa und weiß...


Ist mir nicht ein wunderbares, schönes, liebreizendes Bild von meinem "Kleinen" gelungen? Er sieht aus wie ein Engel - ist aber leider an 18 Stunden des Tages ein Teufel. Wir wollten ihn schon von Lloyd in Hörnix oder Merknix umtaufen, aber da er erst 6 Monate alt wird, haben wir ja noch Hoffnung...

Ich werde nachberichten! Eine schöne kurze Woche wünscht Katja

Samstag, 8. Mai 2010

Angeln meets Marokko...


Dieser Krug stammt noch von meiner Schwiegermami und ist schon älter. Vielleicht fragt Ihr Euch, was "Angler Muck" ist. Es ist laut Wikipedia ein "Nationalgetränk in unserer Gegend.


Hier ist das Rezept:


Muck heiß


...wird in einem „Angler-Muck-Pott“ auf einem Stövchen serviert.


1/2 Liter guter Rum wird mit 1/2 Liter Wasser erhitzt, darf aber auf keinen Fall kochen. Er wird abschließend mit Zucker (4 El.) und Zitronensaft (8 El.) abgeschmeckt und heiß getrunken. In Angeln trinkt man den Muck aus speziellen kleinen Gläsern oder auch aus Groggläsern.


Muck kalt


Limonade und Korn werden im Verhältnis 3:1 (bis 1:1) gemischt und kalt gestellt. Zum Servieren wird der Muck in einen „Angler-Muck-Pott“ abgefüllt. In einer anderen Variante werden Rum und Zitronenbrause in gleichem Verhältnis miteinander gemischt und mit Eiswürfeln serviert.


Na dann: Prost! Und ein schönes Wochenende! Katja

Mittwoch, 5. Mai 2010

Granny-Kissen und Häkeldecken...


Es soll hier kein Online-Shop werden, ABER ich habe nun einen (kleinen)... und ich möchte hier einfach nur meine Begeisterung für die schönen Dinge von Bloomingville ausdrücken, die nun bei mir wohnen! Es begann ja mit meinem ewigen Wunsch einen Wollladen zu haben.

Hinzu sollte "etwas" Deko kommen und so fand ich Bloomingville, die komischerweise all das haben, was ich eigentlich schon immer haben wollte! Und da ich derzeitig auch begeisterte Häklerin bin, passte es ganz gut, dass Bloomingville auch Häkelsachen anbietet! Herrlich!

Wenn es draußen nur ein wenig wärmer wäre, könnten wir auch weiter an dem Holzhäuschen arbeiten... aber es frieren einem ja die Hände ein.

Ich werde nachberichten! Mit fröhlichen Grüßen Katja

Montag, 3. Mai 2010

ein Hauch von Marrakesch...

Habt Ihr gestern zufällig im Fernsehen den Film "Ein Sommer in Marrakesch" gesehen? Ich habe ihn ja nur wegen der Landschaft gesehen.... Ich mag ja den marokkanischen Stil auch sehr gerne! 

Man kann ihn auch wunderbar mit anderen Stilrichtungen kombinieren...

Gestern war hier auch regelrecht marokkanisches Wetter - sonnig und warm!! Die Räume waren auch so schön lichtdurchflutet... Es war einfach ein schöner Tag!
Ich werde nachberichten...Katja

Samstag, 1. Mai 2010

Danke, Annie......



Danke liebe Annie !!!! Mein Jammern und Klagen wurde erhört und Annie hat ein Gewächshaus für mich gefunden und gekauft. Mit so etwas hätte ich ja nie gerechnet. Klasse! Nun steht das Gewächshaus in seinem großen Bruder - dem Wintergarten...

Leider habe ich nicht viel Zeit zum Posten, da wir - trotz des schlechten Wetters - an unserem Häuschen streichen und bauen. Ich wünsche trotzdem allen ein schönes Wochenende und ich werde nachberichten! Katja